Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Dessous-Mitnähfred Februar 2012

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 14.02.2012, 18:51
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Dessous-Mitnähfred Februar 2012

So, ich habe auch noch mal geschaut, und kann dir noch ein paar Seiten mehr anbieten.

S.133 - hier ist die Änderung beschrieben, die ich gemeint habe
S.134 -hier wird die Unterkante des Rückenteils verändert. Gut, wenn die Kante hochgeschoben wird oder umklappt
S.161 - hier wird das Rückenteil zum Verschluß hin komplett umkonstruiert

Ich habe alle 3 Änderunmgen gemacht, und habe inzwischen ein Rückenteil mit dem ich zufrieden bin.

Ich liebe dieses Buch. Hat eigentlich schon jemand von euch die neuen Bücher von Beverly in seinem Besitz. Leider gibt's die ja bisher nur auf Englisch.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 14.02.2012, 18:55
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Dessous-Mitnähfred Februar 2012

Habt ganz lieben Dank alle beide!

Oweia, neue Bücher... Hab absolut keinen Platz mehr im Bücherschrank...
Deo
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 14.02.2012, 20:20
KirstenMaus KirstenMaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.965
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Dessous-Mitnähfred Februar 2012

Hallo Deo,

das mit den Schrägzügen kenne ich. Ich hatte daraufhin den Ansatz des Rückenteils zum UBB geändert (also oben etwas Weite rausgenommen). Das war zwar besser, ABER: Das Rückenteil kommt damit hinten höher(der "Anstellwinkel" ändert sich). Das bringt alles mehr oder weniger ein bisschen durcheinander und bei mir war dann das UBB auf einmal zu eng oder saß hinten halt viel zu hoch.

Also alles wieder auf Null.

Ich hab dann probiert die Naht komplett wegzulassen. Also aus dem seitlichen UBB und dem Rückenteil ein Schnittteil gemacht (Hat Anja glaub ich auch schon bei einem BH gemacht). Das Ergebnis war besser, weil sich der Zug irgendwie besser verteilt!.

Alternativ hab ich den Ansatzpunkt für die Trägerbefestigung am Rückenteil mehr in die Mitte verlegt, damit ändert sich ja auch der Zug im oberen Bereich an der Seitennaht.

Den größten Erfolg hatte ich jedoch, als ich andere Bügel verwendet habe, von denen ich vorher NIE dachte, das die passen könnten. Die machen jetzt ein schmaleres Körbchen, d.h. die Rundung des Bügels ist stärker, wenn Du verstehst was ich meine. Dadurch entsteht im oberen Bereich mehr Zug auf diese Seitennaht und das Körbchen sitzt eigentlich genauso gut wie mit dem alten Bügel (wenn nicht sogar besser).

Bei mir ist allerdings der Bügel insgesamt auch länger,d.h. der neue Bügel geht an der Seite höher, so dass ich gleichzeitig auch etwas mehr vom dem Speck unter und vorn an der Achsel im BH unterbringen kann.

Und ja, mit der Position des Trägeransatzes am Cup habe ich auch schon heftig rumexperimentiert. also mehr zur Mitte hin verlegt, damit mir die Träger nicht ständig von der Schulter rutschen. Das ist aber ein Vabanque-Spiel, da dann der Obercup an der oberen Kante leicht zu weit wird.... (ist eher geeignet, wenn der Obercup aus elastischer Spitze ist, die verzeiht sowas eher).

Wie Du siehst, ich hab (still und heimlich) VIEL experimentiert.

Nachtrag: Ein stärkeres Einhalten der oberen Kante (Rückenteil bis rauf zum Trägeransatz des Cups) bringt m.E. nicht viel, es fängt nur wesentlich schneller an unangenehm zu scheuern.


Kirsten
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 14.02.2012, 20:47
Benutzerbild von 1babymaus
1babymaus 1babymaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2008
Beiträge: 14.993
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Dessous-Mitnähfred Februar 2012

Mädels, ich brauche mal euren Rat!

Ich hab 2 selbstgenähte BH´s hier bei denen das Bügelband durchgestochen ist (und es war kein Billigbügelband!!!!).

Kann ich ein anderes Band einfach drübernähen oder muß ich auftrennen....ich hab halt Angst, dass sich dann alles verzieht und ich es nicht mehr hinbekomme!

Könnte mir echt in den Hintern beissen deswegen!!!!!
__________________
Iris, eine Schlusspfiffnähmaus auch am

Mein neuer Thread SWAP/WIP/UWYH/UFO die Zweite!!!
Meine bisherigen Werke!
Meine bisherigen Werke II!
Gewinnerin der Schürzen-Challange März 2009!
Gewinnerin der Utensilo, Mäppchen, Etui Challange Januar 2017!

"Aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 14.02.2012, 21:06
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Dessous-Mitnähfred Februar 2012

@ Babymaus,
das war einer der Gründe, weswegen ich in dem anderen Fred danach gefragt hatte, das Bügelband sicher zu verstecken. Jetzt würde ich, wenn der BH es ansonsten lohnt, Charmeuse und etwas sanftes als Deckung verwenden: Oberstoff z.B. Oder wenn es die Achsel betrifft: ein Stück weit das Bügelband abtrennen und ein neues, gut gesichertes Stückchen aufsetzen. Aber ich hätte Bedenken, dass die rückgeschnittenen NZ des übrigen BH an der Stelle leiden würden.
@ Kirsten
Danke vielmals! Ich muss tatsächlich durch das Buch und dann noch mal in mich und auch an die Püppi gehen. Anstellwinkel ist ein feines Wort dafür und ja, genau das habe ich mir auch gedacht. Ja, ich hab mir außerdem gedacht, dass der Bügel ein Stück nach hinten kippt, eine engere Rundung also auch ganz gut täte. Für mich also statt Staby 9 den Staby 8er. Der allerdings ist recht knapp und auch weniger hoch. Hm. Probieren, wenn der nächste noch nicht verriegelt ist...

@all:
Weiss jemand Bügelbezeichnungen, die genauso stabil wie Staby sind? Unter denen brauche ich nicht anzufangen, allenfalls 2 einschieben.

Probiert hatte ich die Trägeransätze vorn auch, als dieser noch nicht ganz fertig war, habe dann einfach die Achsellinie korrigiert. 1cm weiter mittig oder nicht macht unglaublich was aus, die ganze Cupform wird beeinflusst!

(Öhm meinst Du, ich hätte ...vielleicht...zuviel....getextet und öffentlich probiert...? )

, Deo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dessous-Mitnähfred Januar 2012 sikibo Nähcafe 135 01.02.2012 10:42
Dessous-Mitnähfred Dezember 2011 Boomer Nähcafe 72 31.12.2011 18:18
Dessous-Mitnähfred November 2011 Fruehling Nähcafe 45 30.11.2011 18:53
Dessous-Mitnähfred Oktober 2011 Boomer Nähcafe 58 31.10.2011 23:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08957 seconds with 14 queries