Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nochmals zum Thema: Knöpfe

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 01.02.2012, 22:12
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.648
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nochmals zum Thema: Knöpfe

Die Knopfdose die ich habe ist zu großen Teilen daraus entstanden, daß ich Knöpfe gleich mit dem Stoff gekauft habe.

Inzwischen wohne ich in einer Stadt mit einem Knopfparadies und gehe fast immer mit dem fast fertigen Kleidungsstück da hin. Dann legt man mir viele Knöpfe vor, die immer passen und ich muß den allerpassendsten aussuchen. (Die Knöpfe sind nicht in Plastikröllchen, sondern in Holzschubladen und sowohl der Chef als auch die Angestellte wissen am besten, was wo ist.

Dazwischen frage ich dann auch mal nach dem Preis, denn ich greife ja gerne zielsicher zum 7 EUR Glasknopf oder so. (Von daher,... 1,20 EUR pro Knopf finde ich nun gar nicht teuer...)

Wenn ich was ganz spezielles sehe, nehme ich auch so mal was mit, das sind dann eher mal Einzelstücke oder wenn ich auf einem Flohmarkt alte Couture-Knöpfe zu einem guten Preis seh.

Deswegen schaue ich immer zuerst in meinen Vorrat und ziehe erst dann ins Geschäft, wenn da nichts ist. Was bei meinem Perfektionstrieb aber häufig der Fall ist.

Wenn ich Kleidungsstücke in noch tragbarem Zustand in die Kleiderkammer gebe, dann bleiben dieKnöpfe natürlich dran. Wenn sie hingegen in den Müll gehen, dann kommen die Knöpfe vorher runter. Auch Hemdenknöpfe von meinem Mann und so. Sind klein und vielseitig verwendbar...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.02.2012, 22:41
Middler Middler ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 38
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nochmals zum Thema: Knöpfe

Ich habe das große Glück, auf einen großen Fundus von Knöpfen zurück greifen zu können und da sind bestimmt Knöpfe dabei die älter sind als ich.

Als Kind und junge Frau konnte ich es einfach nicht verstehen, warum meine Mutter immer alle möglichen Knöpfe von der alten Kleidung rausgeschnitten und aufgehoben hat. Heute kann ich es verstehen und ich bin stolz diesen "Schatz" aus ihrem Nachlaß jetzt zu besitzen.

Bis auf wenige Ausnahmen fand ich bisher immer die richtigen Knöpfe in meiner Knopfkiste. Darüber bin ich froh, denn es ist wirklich ziemlich anstrengend in einem Geschäft den richtigen Knopf zum Kleidungsstück zu finden.

Ein schöner Knopf ist das i-Tüpfelchen an jeder Kleidung.
__________________
Schöne Grüße Dana
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.02.2012, 23:56
Benutzerbild von comares
comares comares ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2009
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Nochmals zum Thema: Knöpfe

Knöpfe.... ich liebe Knöpfe!

Natürlich habe ich eine Knopfkiste, weil ich halt um schöne, ausgefallene, wertvolle usw. Knöpfe nicht drum herum komme.. die müßen dann dringend bei mir wohnen!
Ich bringe auch von meinen Reisen eigentlich immer Knöpfe mit und es fügt sich auch relativ oft ein geeigneter Anbringungsort. Meine Knopfsammlung ist eigentlich mehr so was wie eine "Souvenir-Kiste". Jeder Knopf erzählt dann eine kleine Geschichte und oft entsteht eine Idee erst durch den Knopf!

Wenn ich wirklich mal Knöpfe für ein Projekt kaufen muß, dann auch mit dem Teil in den Laden (oder auch in 2,3,4,5 Läden) und da kann ich mich dann manchmal nur schwer entscheiden!

Ich habe auch schon "Knöpfe" selbst gemacht. Z.B. dünne Aluminiumröhrchen aneinander geklebt und dann mit dem Feinbohrer Löcher gebohrt, die Bohrlöcher mit einer alten Nagelfeile glattgefeilt, das sah ganz witzig aus.
Und aus Treibholzstückchen habe ich Knebelknöpfe gemacht, oder Knöpfe mit Schlagmetall veredelt.
Ganz gerne habe ich auch bezogene Stoffknöpfe und ich liebe Glasknöpfe...
aber eigentlich hab ich alle Knöpfe lieb!

"geknöpfte" Grüße
comares
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 02.02.2012, 00:07
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Nochmals zum Thema: Knöpfe

Der "Souvenir-Knopf" - das ist aber eine nette Idee! Wiegt auch weniger als mein "Souvenir-Stoff"

LiLo
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 02.02.2012, 00:12
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Nochmals zum Thema: Knöpfe

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Oh, was habe ich schon Zeit verbraten auf der Suche nach dem richtigen Knopf. ...
grins, das kommt mir sehr bekannt vor. "verbraten" würde ich das allerdings für mich nicht nennen. Irgendwie ist da ein gewisser Jagdtrieb dabei und meistens wird er befriedigt. Also irgendwie Genuss

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
...Eigentlich finde ich es daher durchaus praktisch, dass man derzeit auch sehr viele knopflose Verschlusslösungen sieht. Von den "millitary style" Jacken mal abgesehen, sieht man doch viel verdeckte Knopfleiste oder Druckknopflösungen. Und ich muss sagen, das hat auch was.
Durchaus. Diese riesigen Druckknöpfe, die's derzeit gibt: stoffbezogen und vielleicht nicht nur punktuell fixiert, sondern eine klitzekleine, schmale (Hand-)Zierstichreihe drumherum, das kann schon chic aussehen.
Oder material- und farblich kontrastierende Riegel mit schlichten Halbringen.
Die Halbringe kann man mit Languettenstich übersticken oder mit farbigem Glanzlack einsprühen oder mit Kunstbast umwickeln. Oder mit sehr feinem farbigem Leder einfassen. Oder pur lassen
Stell Dir schwarze Lacklederriegel auf stumpfem, strukturiertem Wollstoff vor ...
Oder nimm garnbezogene große Pelzhaken. Den Garnüberzug kannst Du mit Stoffmalfarben oder wasserfestem Faserschreiber (die dicken Marker) einfärben.
Zugegeben, für die Wäsche sind solche Verschlüsse dann nichts, aber Wollmäntel z.B. müssen so oft nicht gewaschen werden und 'ne Reinigung am Ort gibt's vermutlich häufiger als ein Knopfgeschäft.

Oder metallfarbene Knebelverschlüsse an Metallkettchen. Muß nicht rustikal sein und kann sehr chic aussehen. Metallene Knebel durch große Kauschen.
Hinreißende Posamentenverschlüsse ...

Knöpfe sind nur eine Möglichkeit und sogar bei Knopflöchern gibt's so viele Varianten. Ein simples maschinegenähtes Knopfloch kann mit feiner Kordel, einem schmalen Satinband, einem zierlichen Börtchen eingefasst werden. Oder man näht sowas außen rum. Eine schmale Spitzenborte ...

Ein Paspelknopfloch kann in einem stumpfen Gewebe aus Glanzstoff gearbeitet werden, aus weichem Veloursleder, farblich gleich, harmonisch farblich passend, kontrastfarben. Man kann es längs nähen, quer, schräg, sogar oval oder kreisrund. Oder dreieckig. Oder verstürzte Knopflöcher nach außen wenden.
Man kann Knopflöcher in Gruppen anordnen. Soviele Möglichkeiten für einen simplen Verschluß.

Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nochmals Frage zum Burda-Kleid. Schnittfolge beim Rockteil Jowe Fragen zu Schnitten 1 25.09.2009 08:48
Knöpfe zum beziehen Susan Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 05.03.2006 00:23
zum Thema Garnrollenhalter!!!!!!!!!!!! UTEnsilien Basteln 3 19.06.2005 22:52
Knöpfe zum Beziehen Naehbine Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 16.12.2004 09:13
was zum thema stoffsucht smilla Stickmustersuche 6 12.11.2004 10:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41183 seconds with 14 queries