Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ich kann nicht glauben, dass ich der einzige Depp bin!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2012, 22:04
Benutzerbild von connie
connie connie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: früher Waterkant, heut`Hügelland
Beiträge: 255
Downloads: 0
Uploads: 0
Ich kann nicht glauben, dass ich der einzige Depp bin!

Einen schönen guten Abend wünsche ich, und entschuldige mich gleich mal im Vorfeld für den "Deppen".

Ich suche jetzt seit einer halben Std.erfolglos in der Suchfunktion, um eine Lösung für mein Problem zu finden und kann nicht glauben, dass so etwas noch nie Thema war.

Folgendes ist passiert - ganz lapidar und richtig peinlich: Ich habe an einem Halsausschnitt den Beleg falsch herum angenäht. Also so richtig schön mit der OVI Naht nach außen Es ist zwar "nur" ein Kinder-Faschingskostüm, aber mich ärgert so was. Wenn ich schon nähe, dann bitte ordentlich! Das Problem ist, dass der Halsausschnitt von der Weite gerade noch grenzwertig ist, eher schon etwas zu weit. Wenn ich das Ganze jetzt abschneide oder auftrenne, wird es ja noch weiter.

Hilft es aufzutrennen und einen ganz breiten Beleg anzunähen. Den Beleg vorher zu einem schrägen Ring zusammenzunähen, damit er später nicht hochsteht? Gibt es irgendwelche Tricks?

Bin dankbar für jede Hilfe

LG
Connie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2012, 22:12
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.201
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ich kann nicht glauben, dass ich der einzige Depp bin!

Ich würde sagen, den Beleg abtrennen und einen neuen Beleg etwas kleiner zuschneiden. Beim Anstecken des neuen Belegs kannst du den Halsausschnitt etwas einhalten, so wird er etwas enger.

Das dürfte, wenn es insgesamt nur 2-3cm sind, nicht auffallen. Selbst wenn es zu sehen ist, dürfte es für eine Karnevalskostüm ja kein so dolles Problem sein.

Deinen Vorschlag habe ich ehrlich gesagt nicht so richtig verstanden. Auch nicht, warum der Halsausschnitt durch das Abtrennen des falsch angenähten Belegs noch weiter werden soll. Du sollst ja nicht an dem Stoff zerren.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2012, 22:18
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 648
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ich kann nicht glauben, dass ich der einzige Depp bin!

kann man aus dem Ganzen noch eine französischen Naht machen? Ganz eng...?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.01.2012, 22:21
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.617
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ich kann nicht glauben, dass ich der einzige Depp bin!

Welches Material hat das Kostüm, dass es sich so weitet? Bei meinem derzeitigen Kostüm ist der Goldlame schon ein wenig nervig, weil er leicht franzt und sich die Fasern an den Kanten leicht auseinanderziehen lassen. Da könnte ich mir leichtes unbeabsichtigtes Weiten vorstellen.

Ansonsten wie schon meine Vorschreiberin sagt: eher einhalten, dann wird der Ausschnitt nicht weiter.

Falls Du es quick & dirty magst; nichts abtrennen, sondern auf die sichtbare Ovi Naht ein Zierband aufnähen.

LG

Ulrike


P.S: nö, du bist nicht der einzige De** hier, ich war glaube schon früher dran
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.01.2012, 22:23
FabricFish FabricFish ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 574
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich kann nicht glauben, dass ich der einzige Depp bin!

Welchen Stoff verarbeitest Du denn?

Ich würde wohl den falsch angesetzten Beleg abschneiden.
Dann den Beleg zweifach zuschneiden , am Halsausschnitt zusammennähen und dann an das Oberteil ansetzen. Dann ist sozusagen innen und außen ein Beleg.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin ich die einzige Saarländerin???? Elastikgirl Kontaktbörse 24 21.10.2008 12:37
Diebe,Ich kann es immer noch nicht glauben 4xJ Freud und Leid 12 19.05.2006 11:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07139 seconds with 13 queries