Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Strickmütze mit Fleece füttern...

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.01.2012, 13:11
Mutig Mutig ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 122
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Strickmütze mit Fleece füttern...

Hallo!
Ich soll eine Strickmütze mit Fleece füttern, damit die Kälte nicht so durch kann....
Mein simpler Gedanke, nämlich einen Kreis ausschneiden und festnähen hat leider nicht funktioniert, am Ende der Mütze ist viel zu viel Fleece übrig geblieben ...
Gibt es überhaupt eine Lösung, die Mütze nahtlos zu füttern???
(ist für kleine Kinder, daher wäre mir nahtlos lieber...)
danke, lg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.01.2012, 13:40
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.523
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Strickmütze mit Fleece füttern...

Nahtlos denke ich nicht, aber Nähte in Fleece sind wenig störend, denn sie liegen ja nicht auf dem Kopf, sondern in der Mütze.

Ich habe einige unserer gestrickten und gehäkelten Mützen mit einer genähten Fleecemütze gefüttert.
Am liebsten ist meinen Söhnen aber, wenn ich nur ein breites Fleecestirnband in die Mütze nähe.

In einer gekauften Mütze ist z. B. ein breites Fleecestirnband eingenäht, und oben am Kopf ist noch ein dünnes elastisches Futter eingenäht.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.01.2012, 19:56
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.591
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Strickmütze mit Fleece füttern...

Hallo,

ich habe eine gekaufte Mütze; die ist mit Fleece verstürzt. Das heißt, die Naht ist unten an der Kante der Mütze und stört nicht im mindesten. (Die Nahtzugaben liegen dabei ja innen.)

Das Futter muss allerdings die gleiche Form wie die Mütze haben. Ein Kreis ist da eher unwahrscheinlich, außer, es ist eine Yarmulke.

Zeig doch mal ein Bild oder einen Link zu einer baugleichen, dann könnte man dir vielleicht einen Schnitt empfehlen oder eine Anleitung dazu, wie du das machen kannst.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.01.2012, 12:32
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Strickmütze mit Fleece füttern...

Mein erster Gedanke:
Mach eine Bügeleisenmütze (findest du irgendwo im Forum) in der groben Form der Mütze.
Die nähst du dann in die Strickmütze, die Naht nach innen, also vom Kopf weg.

Wenn du ein Bild der Strickmütze einstellst, könnte man da natürlich noch bessere Ratschläge geben.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.01.2012, 13:19
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Strickmütze mit Fleece füttern...

Also ich habe keinerlei Ahnung von Schnittmustern, bin aber extrem praktisch veranlagt.

Wenn die Mütze nicht gerade Hutform hat, würde ich folgendermaßen vorgehen:

Mütze glatt auf den Tisch legen und die Form abzeichnen. Damit hast Du schon einmal eine Mützenhälfte. Entweder noch eine zweite Mützenhälfte dazu und dann zusammennähen oder die Mützenhälften noch einmal teilen, sodass Du Viertel erhältst (dürfte für die Passform besser sein) und dann die Viertel zusammennähen.

Einfach und effektiv, dazu benötigt man keinen extra Schnitt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinderhose füttern mit Fleece oder Plüsch dine1403 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 15.11.2010 09:08
Blazer aus Fleece füttern sikibo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 22.03.2006 13:04
Fleece anstatt Laminat zum Füttern? Nornenkoenigin Dessous 8 21.01.2006 23:52
Cordjacke mit Fleece füttern- geht das??? TantaLi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 13.10.2005 11:44
Fleece füttern?? Friesenhexlein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 06.11.2004 22:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,45664 seconds with 14 queries