Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP: Sommerkleid im Schnellverfahren

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.06.2005, 20:05
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Sommerkleid im Schnellverfahren

Ich bin hin und wech!

Das Kleid ist wunderschön geworden.
Besonders beeindruckt bin ich vom Schnitt konstruieren - so schnell mal eben !
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.06.2005, 20:38
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: WIP: Sommerkleid im Schnellverfahren

Zitat:
Zitat von felisalpina
Hallo Du Nixe,

gut erkannt! Hab schon viele schöne Sachen damit gemacht.

@ Kerstin: Nö, gelernt habe ich nur das, was ich wollte, nämlich konstruieren, damit ich endlich schöne Sachen für meine verbogene Figur machen kann. Alles andere war learning by doing, auch die Näherei. Meine Mama und meine Oma haben mir zwar auf die Finger geguckt, aber alles andere ist so gekommen, mit der Zeit...

Monika
Hallo,

ich finde, bewundernswerte Leistung. Ich nähe nach Maßschnittmuster-CD´s, würde aber sehr sehr gerne Schnittkonstruktion lernen, nur leider konnte ich hierzu noch keine Möglichkeit im Koblenzer Raum finden. Wenn jemand mal so etwas in der Koblenzer Ecke in Erfahrung bringt, also Schnitte selbst erstellen, wäre es sehr nett wenn man mir dies "verraten" würde.
Gruß
Ashana
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.06.2005, 20:46
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: WIP: Sommerkleid im Schnellverfahren

Also, dafür würde ich mindestens eine Woche ohne Störungen brauchen....

Sieht wirklich toll aus! Kompliment!
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.06.2005, 20:48
Benutzerbild von signatur
signatur signatur ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2005
Ort: steiermark
Beiträge: 14.898
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: WIP: Sommerkleid im Schnellverfahren

ich will mir gar nicht vorstellen wie lang bei mir so ein kleid im schnellverfahren braucht.
complimenti

signatur
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.06.2005, 21:08
Konny Konny ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2005
Ort: Nähe Limburg an der Lahn
Beiträge: 14.868
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: WIP: Sommerkleid im Schnellverfahren

Wow,
das Kleid sieht ja toll aus. Hab mir ein Schnittkonstruktionsbuch gekauft. Leider habe ich keinen Tisch der so richtig groß ist.

@ashana
Im September besuche ich in Offenbach einen Kurs über Schnittkonstruktionen für Hosen. Wäre das nicht auch etwas für dich? Wir wohnen ja gar nicht so weit auseinander.
Gruß Konny
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09110 seconds with 12 queries