Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ansprüche

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.01.2012, 23:14
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.790
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von Canvas Beitrag anzeigen
Lieber wenig Werkzeug und dafür gutes als Berge von Schrott

Ich kann mich für gutes Werkzeug sogar richtiggehend begeistern. Nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch oft ein Hochgenuss.
Genau so sehe ich das auch.
Und mein Werkzeug wird pfleglich behandelt.
Es gibt in unserem Haushalt z.B. zwar mehrere Scheren (für verschiedene Anwendungszwecke), aber alle sind zwischen 15 und 35 Jahre alt. Meine Freundin kauft andauernd neue, weil die alten "nicht mehr gut" sind oder sie sie verloren hat.
Da ist dann auch finanziell nichts mehr gewonnen
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.01.2012, 23:15
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.574
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von sholtmann Beitrag anzeigen

ich weiß auch, dass sich nicht jeder die teuren dinge leisten kann und ich gehöre wirklich auch manchmal zu denjenigen, die es sich nicht leisten wollen. vor allem dann, wenn ich einen preis ungerechtfertig finde.
So ist es bei mir aber auch. Wenn ich sparen kann und weiß, trotzdem etwas Gutes zu bekommen, spare ich. Natürlich, wäre dumm, wenn nicht. Und das teuerste muss es auf keinen Fall sein- für mich zählt vor allem die Qualität, nicht was es kostet.
Also wenn ich einkaufe, achte ich erst auf die Quali und dann den Preis. Zuviel mag ich auch nicht zahlen, wir haben 3 KJinder und können uns das garnicht leisten. und wenn ich etwas nicht direkt brauche, warte ich evtl noch einen Monat länger, damit ich das geld über hab oder schau, wo ich es günstiger bekomm. Nur eben nicht auf teufel komm raus.
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.01.2012, 23:19
Benutzerbild von Judith1960
Judith1960 Judith1960 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2008
Beiträge: 14.905
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Ich denke der Anspruch wird erst mit der Zeit höher.

Am Anfang kommt man mit vielem aus, weil man es vielleicht nicht besser kennt.
Ich denke der Anspruch steigt mit den genähten Stücken.
Anfangs waren die Nähte vielleicht noch nicht ganz so gerade und man hat es sicherlich nicht ganz so eng gesehen.
Zwischenzeitlich würde die krumme Naht immer wieder ins Auge fallen. Somit ist klar, dass diese keinesfalls so bleiben kann und trennen ist das selbstverständlichste der Welt.
Genauso ist es mit dem Werkzeug. Da gutes Werkzeug selten in den niedrigen Preiskategorien zu finden ist, werden die Teile wohl so nach und nach gegen höherwertige ausgetauscht.
Ich denke einfach, dass viele zu Beginn gar nicht wissen, ob ihnen dieses Hobby überhaupt Spaß macht und schon deshalb wird oftmals mit der günstigen Variante begonnen.

Sicherlich hat keiner von uns die komplette Ausrüstung gleich zum Start gehabt und hat anfangs auch mal mit nem nicht ganz so hochwertigem Werkzeug gearbeitet. Der Eine oder Andere in Deinem Forum wird vielleicht auch nicht zugeben wollen, dass sie mit einem "Billigteil" unzufrieden ist, weil für ein "Qualitätsteil" einfach der Geldbeutel nicht reicht.

Grüßle Jutta
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.01.2012, 23:19
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 15.662
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Gerade in Bezug auf Nähen/Nähmaschine sind meine Ansprüche (mittlerweile) schon sehr hoch. Ich habe mal angefangen mit so einem Billigteil aus dem Katalog, ist schon viele Jahre her. Da hab ich dreimal drauf genäht, das Teil wollte nicht so wie ich (oder war kaputt, oder schrottig oder...) und ich hab den Mist aufgegeben.

Dann nach Jahren hab ich wieder einen Versuch gestartet. Mit einer Brother BC 2500 und das war schon was ganz anderes. Da bin ich dann dran geblieben.

Jetzt hab ich ne Bernina und denke, das ist es.

Das verhält sich bei mir auch mit Möbeln. Im Leben würde ich mir keine Presspappe ins Wohnzimmer stellen. Da spare ich lieber ein bisschen und kauf mir was vernünftiges.

Mittlerweile lebe ich nach dem Sprichwort: Wer billig kauft, kauft doppelt.

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.01.2012, 23:23
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.074
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von Heikejessi Beitrag anzeigen
Das verhält sich bei mir auch mit Möbeln.
Bei mir beschränkt sich das auch bei weitem nicht nur auf's Nähen. Ich mag Funktionalität, Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und Ästhetik miteinander verpaart auch in allen anderen Bereichen meines Lebens
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie hoch dürfen meine Ansprüche an das Stickbild einer 350e sein? Quilt-Crazy Janome 18 09.02.2011 13:01
Wiedermal... Brother Innovis 900 - ausreichend für meine Ansprüche??? Lunchen08 Brother 7 18.04.2010 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08972 seconds with 14 queries