Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ansprüche

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 31.01.2012, 09:41
Benutzerbild von galvan
galvan galvan ist offline
Schneidermeister
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 159
Downloads: 2
Uploads: 0
Blinzeln AW: Ansprüche

Billiges Werkzeug ist eine Investition in die denkbar fascheste Richtung,
es kann sogar gesundheitssädlich sein.

Ich habe jahrelang mit billigscheren zugeschnitten, weil ich mir eine teure nicht leisten konnte/wollte, und habe einen Gelenkkapselschaden erlitten. Das habe ich nach dem Meisterabschluss nachgeholt und mich mit einer richtigen Schneiderschere belohnt, die mich mein ganzes leben begleiten wird. Wenn sie stumpf wird, habe ich hier einen Fachhändler der sie mir nachschleift. Egal wem ich meine Schere mal zum Zuschneiden in die Hand drücke, jeder ist erstaunt wie eine gute Schere schneiden kann (wie durch heisse Butter).

Auch ist die Qualität der Arbeit eine andere. Man schneidet besser in Kurven, es verhaakt sich nichts.
Ebenso ist die Stärke der Klingen einstellbar, was die Schere langlebig macht.

Ich kann nur sagen, wer sich enscheidet gut und auf dauer nähen zu wollen, kommt mit Werkzeug und Material beim Discounter nicht weit.
Aber die Ansprüche beim Nähen sind Individuell. Manche Hobbynäherinen machen ne Kante zu lang und geben sich damit auch zufrieden, manche sind penibelst bis zum letzten.

In dem Sinne, das richtige Werkzeug sucht sich schon seinen Herren.
So ist es mit Nadeln Maßbändern, Nähgarn, usw.....
Auch die Summe der kleinen Entscheidungen macht das Ergebniss am Nähgut.
Gut zugeschnitten, nicht perforiert, perfekt vernäht ohne Zug.....
Man sieht auch am Ergebniss wer gutes Werkzeug benutzt und wer nicht...
Letztendlich ist es auch die Freude an etwas was man sich Verdient hat und einem jedes mal Freude macht.
Ich könnte heute noch Freudensprünge wegen meiner Schere machen. Jedes mal wenn ich sie benutze. Ein gutes Gefühl wenn einem gutes perfekt funktionierendes Werkzeug Spass macht

gl Galvan
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 31.01.2012, 09:51
Benutzerbild von galvan
galvan galvan ist offline
Schneidermeister
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 159
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Ich bevorzge schon dann das Fachgeschäft, wo leute hinter der Theke auch wissen von was sie sprechen, denn sie sind fast immer selber Schneider und co.

In München am Oberanger ist die Schneiderinnung, da bekommt man auch eine sehr gute Schneiderschere, In Fulda ist ein kleiner Patchwokshop, da gibt es die guten sachen von Clover und spezielle Nähnadeln aus England...

und und und... ich will niemanden direkt bewerben, aber es dauert seine Zeit bis man den Richtigen Händler gefunden hat und zufrieden ist.
Etwas gutes online zu kaufen fällt mir schwer, da vermisse ich das Ausprobieren, das Fachgesrpäch, und den guten (teuren ) Rat vom Fachmann.

Es wird aber auch zunehmend schwer gute Qualität zu bekommen, und da sind die meisten, die sich für Billigprodukte enscheiden mitschuld.
Wenn ware liegenbleibt, wird sie nimmer Hergestellt, egal ob Qualtität oder nicht... da geiz aber geil ist, bleiben die "guten" oft hinten drann..

lg Galvan
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 31.01.2012, 10:04
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.576
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Kreide und Kreidestift (ist aber nicht so gut, nur gibts nichts besseres) von Prym.
Isebill
Es gibt doch was besseres, zumindest für nichtweiße Stoffe: Seifenreste. Die malen viel leichter und deutlicher und sind garantiert auswaschbar.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 31.01.2012, 10:52
Benutzerbild von smila
smila smila ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Vorarlberg, fast am Bodensee
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Leider kann man auch mit Prym reinfallen. Meine Zackenschere von Prym ist sowas von grottig ...
Die war von Anfang an nicht scharf.
...und meine ist einfach auseinander gebrochen, beim Schneiden von dünnem Jersey. Allerdings war der Kunderservice sehr nett und hat mir, nach dem ich denen ein Foto gemailt hatte, Ersatz geschickt.
Liebe Grüße, Smila
__________________
Liebe Grüße, Smila

*****************
Hier wird gebloggt:
Smila´s World
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 02.02.2012, 22:10
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.952
Blog-Einträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Ich muss mal blöd zurückfragen:

Gibt es denn überhaupt "teures Werkzeug", von den Scheren mal abgesehen ?

Bei uns kann ich unterhalb der Preisklasse "Prym" genau so wenig was kaufen wie darüber. Wenn ich mir dann mal was aus dem Sortiment von Manufactum was leiste, dann nur deshalb, weil grad jemand ein Geschenk für mich sucht oder umgekehrt. Und das ist auch höchstens "relativ", aber nicht absolut teuer.


Mir sind Sachen wie Rollschneider und Matte usw. noch nie billiger begegnet, auch Strick. und Häkelnadeln nicht. Evtl. ist das aber nur nie in meinem Focus.

Isebill
Hallo Isebill,

es ist jetzt schon viele Jahre her, dass ich meinen letzten Kurs bei der VHS besucht habe, aber damals habe ich viel solchen "Krams" (nein, nicht günstig, wirklich Schrott) bei manchen Teilnehmern gesehen.
Es gibt solche Sachen wie Nähgarn-Sortimente, wo dann auch Fingerhüte, kleine Scheren u.ä. drin sind schonmal öfters bei Aldi, Lidl, netto oder so.
Aber es gibt wohl auch eine Reihe "Kreativ-Material" bei wirklichen 1EUR-Läden, oder so Ketten wie Zeeman, Tedi und Co.
Ich kaufe auch so schon für mehr Projekte ein als ich verwirklichen kann ,
auf "Vorrat und möglichst billig" gehe ich nicht suchen, daher kenne ich mich da so nicht aus.
Und auf den Stoffmärkten in Holland siehste auch viele Sachen, wie fallen beim Zugucken schon fast auseinander

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie hoch dürfen meine Ansprüche an das Stickbild einer 350e sein? Quilt-Crazy Janome 18 09.02.2011 12:01
Wiedermal... Brother Innovis 900 - ausreichend für meine Ansprüche??? Lunchen08 Brother 7 18.04.2010 11:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09205 seconds with 14 queries