Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ansprüche

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.01.2012, 22:46
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.574
Downloads: 1
Uploads: 0
Ansprüche

Welche Ansprüche habt ihr an euer Arbeitswerkzeug?

Ich bin in ein paar Facebookgruppen und so langsam aber sicher hab ich das Gefühl, irgendwie überkandidelt zu sein. Ich möchte vernünftiges Arbeitswerkzeug- das muss nicht das teuerste sein, aber ich investiere gern, dann spar ich lieber, als auf teufel komm raus das günstigste zu kaufen, nur um zu sparen.


Z.B. die Schere. Ich habe eine 20€ Schere und habe mir dann, weil ich so oft gelesen habe, die wäre gut, eine Ikea Schere gekauft. Das ist ein himmelweiter Unterschied zwischen diesen beiden Scheren und ich verstehe nicht, wie man soetwas (also die Ikea Schere) wirklich empfehlen kann. Gerade Anfängern, die eh am anfang ihre Schwierigkeiten beim Stoffzuschneiden haben werden, würde ich keine schwergängige, unhandliche Schere empfehlen.

Und so ist das mit einigen Dingen. Ich habe oft das Gefühl, dass die Dinge beschafft werden getreu dem Motto "eben so gut genug reicht auch".
Aber ich möchte doch, auch wenn es "nur" ein Hobby ist, vernünftig und so mühelos wie möglich arbeiten und mich nicht noch an schlechten Werkzeugen aufhalten. Dabei gehts muir jetzt nicht um den finanziellen Aspekt, aber günstig ist halt auch nicht immer gut.

Gleiches sehe ich übrigens häufig beim nähen, da wird "gepfuscht" weils einfacher ist und schneller geht. Kann ich nachvollziehn, ist aber nichts für mich, ich bin penibel *lach*


Welche Ansprüche habt ihr denn so für euch persönlich?
Also ich möchte hier nichts bewerten, mich interessieren nur eure persönlichen Einstellungen dazu. Was ist euch wichtig, welche Ansprüche habt ihr? Worauf achtet ihr?
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2012, 23:07
Benutzerbild von Canvas
Canvas Canvas ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 1.074
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Lieber wenig Werkzeug und dafür gutes als Berge von Schrott

Ich kann mich für gutes Werkzeug sogar richtiggehend begeistern. Nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch oft ein Hochgenuss.
__________________
Den Stil verbessern heißt den Gedanken verbessern.
Nietzsche
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2012, 23:10
Benutzerbild von janeway
janeway janeway ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: Sinsheim
Beiträge: 15.256
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Zitat:
Zitat von Fieberlein Beitrag anzeigen
Z.B. die Schere. Ich habe eine 20€ Schere und habe mir dann, weil ich so oft gelesen habe, die wäre gut, eine Ikea Schere gekauft. Das ist ein himmelweiter Unterschied zwischen diesen beiden Scheren und ich verstehe nicht, wie man soetwas (also die Ikea Schere) wirklich empfehlen kann.
hallo sarah,

ich habe mit einer ikea-schere angefangen, weil die günstig war und ich auch nicht wußte, wo in unserem ort ich kurzwaren (und auch scheren) kaufen kann. nach etwa einem halben jahr war die unscharf und ich habe mir auf einem krämermarkt bei einem fahrenden händler eine made-in-germany-schneiderschere für 25€ gekauft. *puh* dachte ich, ganz schön teuer. aber ich habe mittlerweile gelernt: da geht noch mehr...

ich habe auch nicht gern das billigste und günstigste, weil ich mich kenne. ich mag gerne "markenware" und ich verabscheue "no-name" (man kann mich jetzt schlagen, aber so bin ich nun mal). das gilt nicht nur für werkzeuge oder dinge zum nähen, sondern für alle dinge. werkzeug muß funktionieren, da nützt es nichts, wenn man es jedes mal mit der angst benutzt, es würde gleich seinen letzten atemzug tun. beim nähgarn habe ich auch erst gedacht, es müsse immer markengarn sein. aber ich habe auch günstiges anderes garn, dass sehr gut ist. da kommt es immer darauf an, wofür man es nutzt. es gibt immer zwei seiten...

ich bin aber trotzdem ein freund von schnäppchen, mittlerweile kaufe ich manche dinge (die sich verbrauchen) auch mal in größeren mengen, wenn es angebote gibt und lege mir das in den schrank (im moment duldet mein mann das noch ohne murren...). oft ist es so, dass ich mich dann freue, dass ich das habe.

ich nähe ja nun noch nicht so lange (seit 10/2010), aber seitdem habe ich schon etliche fehlkäufe gehabt. so habe ich stetig dazugelernt.

ich weiß auch, dass sich nicht jeder die teuren dinge leisten kann und ich gehöre wirklich auch manchmal zu denjenigen, die es sich nicht leisten wollen. vor allem dann, wenn ich einen preis ungerechtfertig finde.
__________________
lg
Simone

Mehr als verlieren können wir nicht. (Spock)
Reihenquilt für Anfängerinnen
Meine Baby-Jane im Batik-Verlauf und unser neues Baby-Jane Projekt, in dem ich meinen Jane hoffentlich fertig bekomme
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.01.2012, 23:11
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.574
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Das Wort hochgenuss verbinde ich mehr mit Lebensmitteln Aber ja, irgendwie hast du da auch recht.
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.01.2012, 23:13
Benutzerbild von Buchstabensalat
Buchstabensalat Buchstabensalat ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 1.159
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ansprüche

Ein Ruskin zugeschriebenes, aber bis heute nirgendwo nachgewiesenes Zitat hat es zu einer gewissen Popularität gebracht:

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“
Quelle: John Ruskin – Wikipedia

Und irgendwann hab ich das auch so weit verinnerlicht, daß mein "Billig! Kaufen!"-Reflex nachhaltig ausgeschaltet ist.

Salat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie hoch dürfen meine Ansprüche an das Stickbild einer 350e sein? Quilt-Crazy Janome 18 09.02.2011 13:01
Wiedermal... Brother Innovis 900 - ausreichend für meine Ansprüche??? Lunchen08 Brother 7 18.04.2010 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07569 seconds with 14 queries