Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Randeinfassung Tischläufer

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.01.2012, 21:24
Benutzerbild von +Nicole+
+Nicole+ +Nicole+ ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort: S´bek
Beiträge: 116
Downloads: 6
Uploads: 0
Frage Randeinfassung Tischläufer

Bin noch PW Anfänger.

Ich habe zum ersten mal einen Tischläufer genäht. Nun bin ich am überlegen, wie ich das mit der Randeinfassung mache.

1. Variante: Mit einem Streifen

Den nähe ich ja an der Oberseite re auf re fest und klappe es dann um. Dann müßte ich es ja auf der Rückseite mit der Hand fest nähen, ansonsten würde ich es ja auf meinem Top (nennt man das so ?) sehen. Oder genau in der Naht nähen ? Denn mit der Hand nähen, das ist so gar nicht mein Ding, das sähe mehr als bescheiden aus

Die Unterseite ist ja noch recht breit, könnte ich das auch umklappen nach oben auf das Top ? Müsste es dann ja aber auch mit der Maschine festnähen, das würde man ja noch mehr sehen, also die Naht.

Ober- und Unterseite zusammen nähen und dann wenden möchte ich eigentlich nicht.

Sicherlich gibt es doch noch andere Möglichkeiten ? Im Inet finde ich meist nur die Randeinfassung ?

Ich hoffe, ich habe mich jetzt einigermaßen verständlich ausgedrückt

Hoffe, ihr könnt mir helfen.

LG
Nicole
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2012, 21:37
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.638
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Randeinfassung Tischläufer

Hallo,
schau mal hier mit der Suche nach "Briefecken" da gibts sogar eine Anleitung dafür.
Die zweite Naht würde ich von oben im Nahtschatten der ersten Naht nähen, d.h. man muss vorher alles sehr gut stecken oder noch besser heften, damit es von unten dann auch noch gut aussieht.
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2012, 23:03
Benutzerbild von +Nicole+
+Nicole+ +Nicole+ ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2010
Ort: S´bek
Beiträge: 116
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Randeinfassung Tischläufer

Mhm, das wäre ja eigentlich die 1. Variante mit dem Streifen.

Dachte, man könnte es eben vielleicht noch anders machen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.01.2012, 23:29
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Randeinfassung Tischläufer

Ich hoffe das ich dir helfen kann. Es sind Anleitungen einmal für ein Binding und das Andere sind allgemeine Infos mit Anleitung.

http://www.patchworkzwillinge.de/dou...ld_binding.pdf

Bildernhkurs Deckeneinfassung
__________________
Liebe Grüße von Elke


2012 verarbeitet :
5,5 m für Herren, 4 m für Dessous, 6,5 m für meine Oberteile
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.01.2012, 23:42
Benutzerbild von Gobolino
Gobolino Gobolino ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 14.956
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Randeinfassung Tischläufer

Meiner Meinung nach gibt es doch eigentlich auch nur drei Varianten.

1 verstürzen ( Stoffe rechtsauf rechts aufeinanderlegen ,nähen ,an die Wendeöffnung denken,wenden ,Bügeln, knapp an der Kante lang nähen und Wendeöffnung so schließen)
2 streifen oder Schrägband annähen
3 Kanten umschlagen und nähen

Mir fällt nicht ein,was man noch machen könnte!

Viele Grüße
Dani
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tischläufer gaertnerin Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 13 07.02.2010 09:28
Tischläufer suechtelchen Patchwork und Quilting 6 12.10.2006 17:33
Randeinfassung beim Quilt clemens augustin Patchwork und Quilting 17 15.11.2005 12:26
Randeinfassung Decke Kith4000 Patchwork und Quilting 7 30.10.2005 15:13
Wie macht Ihr die Randeinfassung beim Quilt? tortoise Patchwork und Quilting 8 24.03.2005 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06967 seconds with 13 queries