Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Schulterfreies Brautkleid gesucht

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.01.2012, 00:26
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Brautkleid gesucht

berechnen kann das sicher ein Profi, ich kann's nicht ich schätze. Bzw. ich verändere das Schnittteil und messe aus. Wenn Du nicht Vorder- und Rückenteil aus je einem kompletten Schnittteil machst, sondern beide je mittig teilst, also je zwei Bahnen pro Teil, kannst Du bei einem glatten ungemusterten Stoff sparen. Die Bahnen können versetzt aufgelegt werden.
Unser Karstadt hier hat ab Anfang Febr. Seidenwochen und aktuell einen Kollektionsverkauf u.a. mit Seiden. Die werden zum Teil extrem günstig angeboten (unter 10,-- EUR). Schau mal, was Euer Karstadt in dieser Richtung anbietet. Muster und Farben wären bei einem Probeteil egal, solange der Preis stimmt.

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.01.2012, 10:17
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 17.483
Downloads: 63
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Brautkleid gesucht

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
Unser Karstadt hier hat ab Anfang Febr. Seidenwochen und aktuell einen Kollektionsverkauf u.a. mit Seiden. Die werden zum Teil extrem günstig angeboten (unter 10,-- EUR). Schau mal, was Euer Karstadt in dieser Richtung anbietet. Muster und Farben wären bei einem Probeteil egal, solange der Preis stimmt.

Kerstin
ja das mit dem Karstadt werde ich mal machen ... normalerweise ist das nicht so meine Quelle, aber ich werde mich mal informieren obs hier auch so eine Aktion gibt.
Danke sehr für den Tipp.
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.02.2012, 12:51
Oliviamaus Oliviamaus ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2012
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Brautkleid gesucht

Hi,

ich würde das Schnittmuster nehemen was Euch am besten gefällt.
Wenn der Träger auf der falschen Seite ist...dann braucht Ihr das Muster einfach nur auf der "falschen" seite zu pausen...also immer falsch rum denken ;-).

das habe ich schon öfter gemacht und ist nicht schwer ...wenn man etwas seid hat.

Persöhnlich würde ich das Burda muster nehmen und es etwas weiter machen. sieht eleganter aus.

viel glück!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.02.2012, 20:21
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 713
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Brautkleid gesucht

Zitat:
Zitat von goldschmiedelin Beitrag anzeigen
Ja die Bedenken mit dem Lycra Anteil sind nicht von der Hand zu weisen ... deshalb meine Frage an die Spezialisten ...
Danke jedenfalls für deine Anregung.
Lycra trägt erstaunlich viel (Ich nähe fast nur elastische Materialien), man muss lediglich aufpassen, dass das zu tragende Gewicht gleich verteilt ist. Also etwas trägt die Schulter, das meiste wird über ein Hüftband an der Hüfte getragen, oder man hat ein Unterkleid/Body, welches den Rock trägt. Manchmal kann man es auch doppeln, dann ist es noch kräftiger.

Aber wenn du dem Kleid eine Corsage unternähst (das gibt einem Kleid einfach eine schönere Form und eleganz, würd ich für ein Hochzeitskleid aufjedenfall in Betracht ziehen), kann dir der Träger egal ist. Das wäre nur deko und würde nichts tragen.

Ich finde, es spricht nichts gegen ein elastisches Material.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.02.2012, 20:38
Benutzerbild von goldschmiedelin
goldschmiedelin goldschmiedelin ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.12.2002
Ort: Riegelsberg / Saarland
Beiträge: 17.483
Downloads: 63
Uploads: 0
AW: Schulterfreies Brautkleid gesucht

Hallo

ist ja lustig daß der Thread gerade heute wieder aufgegriffen wird ... wir haben heute von der Braut erfahren daß sie schwanger ist, also muss die Planung von dem vorgesehenen Kleid mit Korsage und gerafftem Rockteil wieder zurück zur Empirelinie.

Nun weiß ich nicht so genau ob und wann ich ein Probekleid machen sollte, denn ist es zu früh ist nachher alles Makulatur, ist es zu spät kommen wir in zeitliche Schwierigkeiten.

Am besten gefallen würde uns ja das Burdakleid mit dem Bahnenrockteil, aber wie krieg ich da den Bauch rein ???
Und dann wäre ein glattes Oberteil wie an dem anderen Burdakleid wohl schöner.

Und eine kleine Schleppe wäre ja auch nicht schlecht.

Nun such ich erst mal in den Rubriken Umstandsbrautkleider ... mal sehen was ich da noch so finde.
__________________
Frohes Schaffen ...
Barbara


Ich bin einfach, kompliziert, selbstlos, egoistisch, unattraktiv, schön, faul und voller Tatendrang.
Barbra Streisand

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schulterfreies Kleid mit Petticoat thaller Schnittmustersuche Damen 14 13.08.2015 18:18
Brautkleid Schnittmuster gesucht loewebaer Schnittmustersuche Damen 7 17.12.2010 15:27
Schulterfreies Kleid Maradehan Schnittmustersuche Kinder 15 10.03.2010 00:12
Einfacher Schnitt für schulterfreies Carmenshirt mit Raglanärmeln gesucht... Marisa Schnittmustersuche Damen 1 22.03.2006 17:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11005 seconds with 13 queries