Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Das Comeback der Haute Couture

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 27.01.2012, 12:50
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Das Comeback der Haute Couture

Mich faszinieren diese Haute Couture Sachen - auch die Verarbeitung ... gucken und staunen und mit den Augen Ideen klauen

Ich versuche auch immer meine Verarbeitungsweise zu verbessern, in Bereichen, in denen man von dieser besonderen Verarbeitung profitiert. Sei es jetzt optisch oder im Tragekomfort.

Jetzt gerade habe ich, nachdem ich Claire Schäfer zu Rate gezogen habe, den Saum für mein Samtkleid nochmal aufgemacht (obwohl bereits mit der Hand genäht) und versuche es jetzt mit einem doppelt genähtem Saum, damit der Umschlag weniger sichtbar ist. Ich denke es funktioniert - aber es braucht, auch wenn man nicht erst trennt, die doppelte Zeit.

Ich denke auch es spielt eine Rolle wann ich die Sachen tragen will, Abendkleidung ist einfach aufweniger verarbeitet. Wenn ich mit den Kindern auf den Spielplatz gehen würde, dann ist das "Perlen vor ...", da kann ich Säume sogar mit der Maschine steppen, das würde nicht mal mich das stören.
Also alles an seinem Platz - aber träumen ist doch immer schön .

Gruß Johanna

Geändert von Johanna F (27.01.2012 um 12:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.01.2012, 12:58
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Das Comeback der Haute Couture

Ja, genau.
Ich werde Träume hin, Couture her auch weiterhin meine Shirts/Pyjamas, sogar schnelle Seidentops mit der Ovi zusammenrattern.

Aus dem Nähen grundsätzlich ein "Pontifikat" zu machen, hab ich nicht vor. Würde mir keine Freude machen, würde auch meine Kapazitäten übersteigen.

Da sieht man auch wieder die Vielseitigkeit unseres Hobbys, meint ihr nicht?
Samba
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.01.2012, 13:50
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.201
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Das Comeback der Haute Couture

Zitat:
Zitat von samba Beitrag anzeigen
Aus dem Nähen grundsätzlich ein "Pontifikat" zu machen, hab ich nicht vor. Würde mir keine Freude machen, würde auch meine Kapazitäten übersteigen.
So ergeht es mir. Bewundern ja, Träumen ja. Aber die Zeit fürs Nähen ist begrenzt, irgendwann will ich ein Teil dann auch mal fertig haben.

lg Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.01.2012, 14:02
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Das Comeback der Haute Couture

Zitat:
Zitat von liselotte1 Beitrag anzeigen
Ich betrachte Haute C. eigentlich wie andere Kunstwerke, mit Abstand. Also nicht ich-bezogen (tragen /nachschneidern wollen) sondern wie ein schönes Bild oder eine Skulptur.
Es gäbe einfach keine praktische Anwendung dafür in meinem (bescheidenen, sportlichen, etc. ) Leben!
So betrachte ich auch gerne andere Kollektionen, die nicht offiziell unter Haute Couture laufen. Drum konnte ich immer nicht verstehen, dass, wenn hier mal so ein Thema jenseits von Burda und Farbenmix angesprochen wurde, recht rasch der "wer soll denn das anziehen"-Kommentar kam.

Apropos "wer soll denn das anziehen". Was ich so sehe, hat da jedes Haus, das Haute Couture zeigt, eine bisschen andere Philospie. Es gibt nämlich auch die Haut Couture der durchaus tragbaren Kostümchen, die dann von Frau Scheich und Co gekauft werden.

Mein Favorit im übrigen schon letzte Saision: Givenchy. Einfach traumhaft, was Riccardo Tisci da kreiert.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.01.2012, 14:18
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Das Comeback der Haute Couture

Denke da wie du, Aficionada.

Hast du noch mehr heiße Tipps?
(Ann Demeulemeester war ja auch ein solcher...)
Haute Couture tragen ja nicht nur blutjunge Mager-Models mit Gardemaßen,eher das Gegenteil ist der Fall. (hmh ...Oligarchenanhang, Börsenspekulanten, auch Halbseidene, oder anderer Geldadel, omnipräsente Stars...nein sollte nicht abwertend klingen)

Samba
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ELNA 9600 Haute Couture trudchen02 Elna 9 03.10.2011 12:20
Komischer Geradstich bei der Elna Haute Couture Dalo Elna 13 16.07.2011 00:36
Mein Neues Blog: die Haute Couture und das Handnaehen frabjous Neues in meinem Weblog 2 01.12.2010 00:14
haute couture-stoffe möller nenny1988 Händlerbesprechung 1 15.09.2010 23:22
The History of Haute Couture Nanne Nähbücher 5 13.02.2007 23:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10299 seconds with 13 queries