Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Mehrere Lagen Stoff schneiden mit dem Akku-Universalschneider

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2012, 12:12
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
Daumen hoch Mehrere Lagen Stoff schneiden mit dem Akku-Universalschneider

Für ein Karnevalskostümprojekt musste natürlich auch der Stoff zugeschnitten werden. Dabei kam jetzt mal mein Bosch Akku-Universalschneider XEO zum Einsatz.

Ich muss sagen, das war eine grosse Hilfe! Ich konnte so auch einen festeren BW Stoff 8-lagig zuschneiden. Das ging ohne Probleme!

Zu beachten ist allerdings, dass der Schneider immer mindestens so 2 cm Stoff abschneiden sollte, dann lassen sich Abschnittkanten am Anfang festhalten. D.h. die Schnittteile nicht zu nah am Stoffrand auflegen.

Wer also ab und an Mal mehrere Lagen Stoff zuschneidet, der sollte sich so einen Xeo schenken lassen

Michael
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2012, 23:29
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.645
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Mehrere Lagen Stoff schneiden mit dem Akku-Universalschneider

Magst du bei Gelegenheit mal ein paar Bilder zeigen und das ganze mit unterschiedlichen Stoffen? (Nene, ich bin nicht gierig... )

Ich überlege mir den nämlich auch schon seit geraumer Zeit...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2012, 23:59
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Mehrere Lagen Stoff schneiden mit dem Akku-Universalschneider

Bilder von der letzten Zuschnittaktion hatte ich nicht gemacht.

Ich hatte neben mehrlagigen festen BW auch einen Stretch-Foliendruckstoff zugeschnitten.

Der Universalschneider schneidet im Prinzip alles. Er ist jedoch nicht unbedingt vergleichbar mit einem elektrischen Rollschneider. Es bedarf auch ein wenig Übung. So hatte ich anfangs zu schnell den Universalschneider durch den Foliendruckstoff geschoben, also schneller geschoben als er geschnitten hatte. An diesen Stellen hatte ich dann keine sehr gerade Kanten, da ich vor dem Schneiden den Stoff geschoben bzw. gezogen hatte. Beim BW gabs keine Probleme. Jedenfalls hätte ich nach dem Zuschneiden der sieben Kostüme mit der Schere einen Muskelkater.

Alternativ hätte ich auch mit dem manuellen Rollschneider zuschneiden können. Nur da wäre ich bei 8lagiger fester BW wohl an die Grenzen gestossen.

Alles in allem hat sich bisher die Anschaffung (war eigentlich keine, war ja ein Geschenk )gelohnt!

Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.01.2012, 00:15
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.645
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Mehrere Lagen Stoff schneiden mit dem Akku-Universalschneider

Zitat:
Zitat von MichaelDUS Beitrag anzeigen
Es bedarf auch ein wenig Übung.
So dachte ich mir das.

Deswegen wären Anleitungsvideos doch toll...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.01.2012, 01:17
Benutzerbild von Wienerin60
Wienerin60 Wienerin60 ist offline
Inhaberin von Spinn!Webe!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2009
Ort: am Rhein, nicht an der Donau
Beiträge: 1.121
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: Mehrere Lagen Stoff schneiden mit dem Akku-Universalschneider

Ich kann Michael nur zustimmen: Wer große Mengen zu schneiden hat ist mit so einem Teil sehr gut bedient. Allerdings bedarf es schon einiger Übung gerade Schnitte hinzubekommen.

Ich weiß nicht ob ich das gleiche Teil habe wie Michael, es ist halt eine Akkuschere mit sehr kurzen Klingen, die sich sehr schnell bewegen.Sie hat zwei verschiedenen Klingen zum auswechseln. Angeblich könne man damit auch Leder und Metall(!) schneiden.
Mit dickem Filz gibt es keine Probleme, auch das Ekelmaterial Pannesamt (beliebt bei Karnevalskostümen) läßt sich sehr gut und deutlich schneller als von Hand schneiden. Und 5 Stunden nonstop Arbeit halten die Akkus auch durch!

Die ersten Akkuscheren habe ich mir vor über 10 Jahren (bei Lidl!) gekauft als ich die Kostümschneiderin für eine Schulgruppe bei den Kölner Karnevals-Zügen organisiert habe. Bis zu 450m Stoff waren da für bis zu 160 Personen zu zuscheniden! Ohne Akkuschere schreien da die Unterarmmuskeln und Sehnenscheiden am Handgelenk sehr bald sehr laut!!! Inzwischen habe ich neue, weil die Klingen hinüber waren.....


LG
Angelika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bosch , universalschneider , xeo , zuschneiden

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie krieg ich mehrere Lagen dicken Stoff unters Füßchen? whiskas6870 Singer 4 29.09.2011 21:59
Schafft eine Pfaff 30 mehrere Lagen Stoff? petra*1 Pfaff 9 22.06.2011 14:38
Mehrere Lagen Vlieseline? Schneeblüte Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 17.02.2010 15:06
starken Stoff schneiden -Probleme mit dem Rollschneider Firefly Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 24 01.10.2008 00:24
mit welcher näma nähe ich mehrere lagen stoff und leder? schneckchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 01.07.2008 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07459 seconds with 13 queries