Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Erfahrungen zu Massangaben Onion-Damenschitten

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.01.2012, 01:23
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.599
Blog-Einträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrungen zu Massangaben Onion-Damenschitten

Hallo Ihr Lieben,

also, wie Frau Nowak schon schrieb, Kleid von Onion 2028 ist nun genäht.
Ich habe meine Masse genommen, und sogar mehrfach kontrolliert.
Laut deren beiliegender Masstabelle laut Oberweite wäre ich mit 1cm über gr. 36 gewesen, dank des Tips hier bzw. Links habe ich aber nicht grösser genommen, sondern "nur" gr. 36.
Die anderen Masse waren eh einiges über gr. 36, da der Schnitt aber unterhalb der Oberweite locker fällt (und ich ja noch weiter abnehmen will), war das soweit ok.
Das blöde an dem Schnitt ist, dass man erst die komplette Passe mit Schulter und Rücken nähen muss, um dann die Vorder- und Rückenteile dran zunähen.
Da ich zeitlich knapp war (abends sollte es ausgeführt werden - es war bereits vormittag des selbigen Tages...) habe ich mutig die Teile an die fertige Passe angenäht und direkt schön abgesteppt...
Die erste Anprobe zeigte dann: das war nicht garnicht gut
Es war eindeutig an der Oberweite zuviel. Also habe ich wieder getrennt und jeweils 1cm pro Seite die Schulterstücke zur Mitte hin versetzt - in der Hoffnung, dass würde dann gut passen.
Äahm ja - also gut das ich das so gemacht habe - denn sonst wäre es garnicht tragbar.
Es ist nun nicht "locker", das wäre ok, sondern eindeutig zu gross.
Ich habe es nun einen Abend im Restaurant getragen, halt mehr damit gesessen,
aber heute auch den halben Tag bei vollen Haus mit Familie zum Kaffeetrinken.
Da ich Gastgeberin war musste ich einige Male zwischen Küche und Wohnzimmer rumlaufen und mich auch sonst damit bewegen.
Daher, mein Fazit: ich finde das Kleid von Onion 2028 fällt gross aus, meiner Meinung nach in der Oberweite eine ganze Grösse.
Das Kleid ist trotzdem sehr schön, aber wenn ich es nochmal nähe, dann eine Nummer kleiner.
Bild folgt noch

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.01.2012, 16:26
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.599
Blog-Einträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrungen zu Massangaben Onion-Damenschitten

Hallo Ihr Lieben,

nun hier das versprochene Bild dazu:
Mal was Nettes für den Scherzkeks

Liebe Grüsse
Silvia
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 31.01.2012, 17:01
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.243
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Erfahrungen zu Massangaben Onion-Damenschitten

Hallo Silvia,

das Kleid ist sehr schön geworden. Ich habe mal kurz auf Deinen Blog geschaut, kann es evtl. sein, dass der stretchanteil im Cordstoff da "mitgespielt" hat.
Mir ist das schon mal mit einem sehr dehnbaren jersey passiert, dass ein an sich gut passender Shirtschnitt dann zu groß ausgefallen ist.

Liebe Grüße
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.01.2012, 18:05
Benutzerbild von Scherzkeks
Scherzkeks Scherzkeks ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2002
Ort: Mitte ganz links: Aachen :o))
Beiträge: 15.599
Blog-Einträge: 76
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrungen zu Massangaben Onion-Damenschitten

Hallo Christiane,

hätte sein können, aber der Stoff ist etwas dicker,
und um was von dem "Stretch" zu haben, muss man schon ordentlich dran ziehen
Ich dachte eigentlich wenns irgendwo Zwacken würde (weil ich ja noch etwas Abnehmen möchte, Taille ist eindeutig nicht gr. 36 ),
dann würde es etwas auf Druck nachgeben, und später dann halt was lockerer sitzen.
Wäre er weich und fluffig gewesen, könnte das natürlich sein,
das hatte ich auch schonmal bei einem erprobten Schnitt.

Ich hatte ja schon was an der vorderen Mitte angepasst, jeweils um 1cm pro Seite weniger,
aber auch jetzt ist das Kleid eindeutig viel zu locker und auch nicht nur vorne.
Eigentlich hätte ich nach deren Massen ja sogar gr. 38 nehmen müssen,
dann wäre es absolut untragbar für mich gewesen.
Ich denke ich werde es bei Zeiten nochmal in gr. 34 rauskopieren,
wenn mir ein schöner Stoff dafür über den Weg läuft

Liebe Grüsse
Silvia

Geändert von Scherzkeks (31.01.2012 um 18:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31.01.2012, 18:07
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.243
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Erfahrungen zu Massangaben Onion-Damenschitten

...danke für Deine Erklärungen. Da muß ich wohl demnächst auch etwas mehr aufpassen.
Liebe Grüße und ich wünsch Dir, dass bald ein schönes Stöffchen zu Dir wandert, das Kleid ist zu schön
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Onion Schnittmuster eure Erfahrungen Nocte_Obducta Fragen zu Schnitten 8 16.09.2009 22:24
Rock Onion 3018 - Erfahrungen? Bluesmile Fragen zu Schnitten 4 07.05.2008 12:39
Onion 5003 + 5028 Erfahrungen? Bianca K. Fragen zu Schnitten 4 15.05.2006 13:47
Was habt ihr für Erfahrungen mit Onion Schnitten? elchi13 Fragen zu Schnitten 71 08.02.2006 14:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41425 seconds with 13 queries