Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Dreifachgeteilter Zickzackstich

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 24.01.2012, 12:56
Miriam1978 Miriam1978 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Schonungen
Beiträge: 12
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Dreifachgeteilter Zickzackstich

Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Also:
die Maschine ist eine PRIVILEG VOLL ZICK ZACK, denke dass sie so ca 25-30Jahre ist. Vorwärts und Rückwärts sind kein Problem, glaub auch im Zickzack nicht.

Es gibt nur zwei Einstellräder und da sind Zahlen drauf keine Stichbilder.

Ich habe für Kinder Schnittmuster für Pullover gesehen, die angeblich auch für Anfänger kein Problem wären und da wurde der Saum oft mit einem solchen Zickzack eingefasst.
Auch bei einer Kindermütze soll ein Jerseystoff mit einer Strechnaht genäht werden. Angblich ginge es wohl auch mit einem Zickzack. Da weiß ichaber nicht mehr genau was dazu in der Anleitung stand.

Ich bin halt noch etwas Anleitungs-gebunden. Wenn dass da so steht trau ich mich nicht gleich es anders auszuprobieren bzw. fehlt mir die Erfahrung es gegen etwas anders auszutauschen, weil ich mir dann nicht sicher bin, ob die Naht mit dem anderen Stich dann hält.

Ich denke wegtun möchte ich sie wirklich nicht, schon alleine wegen der Erinnerung an meine Kindheit ist, sie riecht noch genau wie bei meiner Oma.
Sie ist halt schon zu alt um noch selber damit zu Nähen.

Wie gesagt, ich übe noch.
Vielleicht habe ich mal Zeit und mach ein paar Bilder von meinen bisherigen Werken und lade sie hoch.
Ihr habt mir jedenfalls schon mal geholfen und ich schreib den dreifachen Zickzack einfach ab.

LG Miriam
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.01.2012, 13:11
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Dreifachgeteilter Zickzackstich

Es kommt drauf an, ob Du Dehnbares nähen willst oder nur einen Zickzackstich zur Versäuberung von Stoffkanten.

Mir sind mal in einem Jahr alle stinkteuren Wander-Kniestrümpfe auf einmal schlapp geworden, sodass sie nur noch um die Knöchel schlackerten. Ich hab' einfach Ringe aus Gummiband oben eingenäht, indem ich die Socken oben umgenäht habe. Da hab' ich's zuerst mit dem einfachen Zickzackstich probiert und der reisst.

Mehrfach eingestochener Zickzackstich widersetzt sich dem Dehnen (Bild 1, stark gedehnt, man beachte die Schäden an den Stichstellen). Das, was bei meiner China-Victoria als Doppeloverlockstich bezeichnet wird, dehnt sich problemlos mit (Bild 2, stark gedehnt).



Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.01.2012, 13:42
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Dreifachgeteilter Zickzackstich

Hallo Miriam,

also ich denke bei dem Alter der Maschine wird wohl so ein Stich nicht dabei sein.

Aber du kannst doch mal ein Reststück Stoff nehmen und von allen Stichen eine Probenaht machen. Wir schauen dann gerne drüber und helfen dir zu sortieren, welche Nummer am Rädchen welche Stichart ist. Dann weißt du auch für die Zukunft, was dir so zur Verfügung steht.

Liebe Grüße
Manu
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.01.2012, 13:49
Miriam1978 Miriam1978 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2012
Ort: Schonungen
Beiträge: 12
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Dreifachgeteilter Zickzackstich

Hallo Naehman,
Danke für die Bilder dass macht das Ganze für einen Laien doch etwas anschaulicher
Ich habe zwischenzeitlich auch noch mal geguckt.
Für die Mützen soll die Naht dehnbar sein. Das Mützenbündchen am Kopf soll aus Jersey sein und der Rest ist egal. In der Anleitung steht dass es manchmal auch mit einem engen Zickzack geht?
Ich habe gestern Abend mal eine alte Leggins meiner Mädels zerschnitten und versucht sie mit Zickzack wieder zusammen zu Nähen. Für mich würde ich sagen die Naht hält. Eine war dabei die dann auch noch optisch gut aussah.

Vielleicht liegt meine Unsicherheit aber auch einfach dass ich immer gerne alles gleich perfekt hätte. An meine UHefthüllen (Anleitung hatte ich mir hier irgendwo runtergeladen) bin ich auch fast wahnsinnig geworden. Die erste Hülle war zum Schluß zu klein und das UHeft passte nix mehr rein, die zweite an den Seiten so kurz dass man nur oben und unten absteppen konnte und die Dritte konnte ich dann nur an den Seiten absteppen
Zumindest sind die letzten zwei zu gebrauchen und ich muss jetzt noch eine machen und hoffe stark, dass ich aus meinen bisherigen Fehlern gelernt habe.

Gibt es eigentlich noch nen Tipp zum Zuschneiden des Stoffes. Oft sind die Schnittmuster mit Stoffbruch. Bisher habe ich den Stoff dann an einer Kante doppelt gelegt, aber meistens war nach dem Schneiden das Teil nicht ganz so exakt wie es hätte sein sollen.

LG
Miriam
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.01.2012, 13:56
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.795
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Dreifachgeteilter Zickzackstich

Wahrscheinlich hast Du nur Geradstich und Zickzack.
Ist der Zickzack in der Breite verstellbar?
Zitat:
Ich habe für Kinder Schnittmuster für Pullover gesehen, die angeblich auch für Anfänger kein Problem wären und da wurde der Saum oft mit einem solchen Zickzack eingefasst.
Auch bei einer Kindermütze soll ein Jerseystoff mit einer Strechnaht genäht werden. Angblich ginge es wohl auch mit einem Zickzack. Da weiß ichaber nicht mehr genau was dazu in der Anleitung stand.
Alle normalen Nähte, die sich dehnen sollen, z.B. in Jersey, kannst Du mit einem kurzen, schmalen Zickzack nähen.
Das habe ich jahrzehntelang so gemacht, bevor ich eine Overlockmaschine hatte.

Was meinst Du mit "Saum einfassen"?
Du könntest den Saum z.B. mit einer Zwillingsnadel steppen, falls Deine Maschine das zulässt (was sehr wahrscheinlich der Fall ist).

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zickzackstich funktioniert nicht!? Mellili Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 08.01.2010 16:59
Hilfe bei ZickZackstich (versäubern) lienchen2402 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 27.11.2008 14:02
Pfaff 261 Zickzackstich agathe26 Pfaff 5 26.05.2008 13:57
3er ZickZackStich jelena-ally Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 30.11.2007 23:54
3-fach stretch-zickzackstich albertine Allgemeine Kaufberatung 8 21.04.2005 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07693 seconds with 14 queries