Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Stoffkompetenz?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 23.01.2012, 16:35
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stoffkompetenz?

Zitat:
Zitat von FabricFish Beitrag anzeigen
Die Frage nach der Stoffkompetenz.
Was genau soll das Deiner Meinung nach sein ?
Die Qualität eines Stoffes einschätzen zu können ?
Sich mit Materialen, Webarten und dergleichen auszukennen ?
Wissen, welcher Stoff für welches Kleidungsstück geeignet bzw. ungeeignet ist ?
Die Verarbeitung mit ihren Spezialitäten zu beherrschen oder zumindest eine genaue Vorstellung davon zu haben ?
Die benötigte Menge für ein bestimmtes Projekt berechnen zu können ?
.......

Das Thema, warum Stoffberge größer statt kleiner werden und man beim Stoffkauf "zuschlägt", weil es zum Beispiel ein Schnäppchen ist, hat mit einem Begriff wie "Stoffkompetenz" , sprich den oben gestellten Fragen, meiner Meinung nach nichts zu tun und zielt auf eine andere Diskussion.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.01.2012, 16:41
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.376
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stoffkompetenz?

"Wir alle" legen keine Stoffvorräte an, Du tust das und sicher auch einige andere. Ich lege keine Stoffvorräte an, ohne ein bestimmtes Projekt dazu im Kopf zu haben, von dem ich genau weiß, wieviel Stoff ich dafür brauche. Die Leute, die sich Vorräte anlegen, fallen halt nur mehr auf im Forum, weil sie dann Uwyhs starten oder sonstwie von ihren Stoffbergen erzählen. Die Projektkäufer sind unauffälliger, aber sicher in der Mehrzahl (hoffe ich zumindest).
Tja, wie eignet man sich Stoffkompetenz an? Beobachte Dich selbst, welche Sachen Du gern aus welchen Stoffen trägst. Niemand anderer kann Dir sagen: "Das ist genau der Stoff, den Du für Dein Projekt brauchst."
Prüfe vor dem Kauf alle Eigenschaften, die Du prüfen kannst:
Wie fühlt sich der Stoff an (Angenehm? Möchte ich den auf der Haut spüren?), wie durchsichtig ist er, wie fällt er, knittert er stark. Und natürlich immer auf die Materialzusammensetzung achten! Für mich persönlich kommen ausschließlich Naturfaserstoffe in Frage (und Viskose, die ist ja letzten Endes auch nur aus Zellstoff). Ob das für Dich auch wichtig ist, weiß natürlich niemand anderer als Du selbst.

Und gut ist es auch, sich den Stoff mal vor einem Spiegel in die Nähe des Gesichts zu halten, um die Farbe zu prüfen.

Ich kann Dir nur raten: Hör auf mit dem Stoffe horten und kaufe nur gezielt, sonst gibtst Du für Deine "Schnäppchen" mehr Geld aus, als wenn Du Dir einmal einen teureren Stoff kaufen würdest.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.01.2012, 17:03
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stoffführerschein?

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Wie sollte denn Stoffkompetenz definiert werden? Etwa als die Summe verschiedener Kompetenzen rund ums Schneidern in Verbindung mit der Stoffwahl?
Da haben sich unsere Gedanken um 2 Minuten überschnitten

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.01.2012, 17:15
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.717
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Stoffkompetenz?

Wieder so ein interessantes Thema:

Ich seh das auch so wie meine "Vorposterinnen".
Devils Dance danke, verwende mal deine Einteilung:
Qualität:
Stoffkompetenz ist Erfahrungssache, auf Labels ist kein Verlass, es geht um Sinneseindrücke.
Schon meine Mutter kaufte Stoff/Kleidung nie ohne Befühlen. Im Laufe der Jahre entwickelt sich ein Qualitätssinn. Ich versuche auch meine Tochter dahingehend anzuregen, zu greifen, zu fühlen, nicht so sehr auf Marken zu achten, mehr auf gutes Hautgefühl.
Gut gelingt ihr das schon beim Aufspüren von KBA-Qualität, sie kann auch schon Polyester- (meine nicht Microfaser-) von Viscosejersey unterscheiden.
Meine Mutter wendete noch einen komischen Trick an: beim vorsichtigen Beißen auf Nicht-Naturstoff gibt es ein unangenehmes Zahngefühl. Ist im Stoffgeschäft leider eher nicht machbar, hat auch mit Kompetenz eher wenig zu tun.

Stoffkompetenz ist aber auch eine Sache von Wissen, Textilkunde, Materialkunde etc.
Die Lernmöglichkeiten dank Internet, HS-Forum und anderem sind heutzutage auch für HobbynäherInnen gigantisch.

Wachstum der Stoffvorräte:
Mein Stofflager wächst, und das ist gut so. Ich seh das im Gegensatz zu Herrn Samba sehr entspannt.
Ich liebe es zu sammeln, Beute zu machen.
Wenn ich eine Idee hab und im Fundus was Passendes finde, fühl ich mich irgendwie frei, weil ich nicht von Äußerlichkeiten (Stoffsuche, Frust wenn nichts zu finden ist) abhängig bin.
Außerdem beobachte ich etwas Merkwürdiges: Wenn ich mir mal ein Stoffkaufverbot auferlege, seh ich meist (schwöre zufällig) genau das, was ich mir schon wünschte. Da muss man doch zuschlagen. Noch dazu wenn mir eh immer weniger wirklich gefällt.
Gezielt einkaufen funktioniert bei mir leider gar nicht: Letztes Beispiel der hellblaue Mohairflausch aus der letzten oder vorletzten BurdaStyle.

Liebe Grüße
Samba
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.01.2012, 17:15
dan dan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffkompetenz?

Zitat:
Zitat von FabricFish Beitrag anzeigen
Aber warum legen wir alle, da nehme ich mich nicht aus, Stoffvorräte an?
Und warum neigen Stoffberge eher dazu anzuwachsen statt zu schrumpfen?
Projektwünsche im Hinterkopf, aber dann doch nie Zeit gehabt sie zu realisieren?

Stoffe, Bänder, Zubehör gefunden, was gemeinhin als "schwer beschaffbar" gilt und deswegen Vorratskauf?

Reste, die übrig geblieben sind, weil man sich schlicht verrechnet hat?

Mehr im Versandhandel bestellt als eigentlich notwendig, weil ab XXX Euro portofreier Versand?

Stoffpakete getauscht, irgendein Stoff war beim erhaltenen Paket dabei, den man aber nicht brauchte (das Paket war wegen der anderen Stoffe aber umso interessanter)?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
stoffführerschein , stoffkauf , stoffvorrat , verarbeitung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08892 seconds with 12 queries