Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hosenfutter austauschen - bitte dauerhaft

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 21.01.2012, 16:37
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.833
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hosenfutter austauschen - bitte dauerhaft

Ich bekomme allmählich den Eindruck, ich habe mit meiner Filiale ein Riesenglück.

Was genau hat dir denn nicht gefallen? Dann schaue ich mal darauhin meinen aktuellen und das zwei Jahre ältere Modell an und sag dir, ob ich Unterschiede sehe. (Soweit die nicht der sehr unterschiedlichen Stoffqualität geschuldet sind.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.01.2012, 16:56
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Hosenfutter austauschen - bitte dauerhaft

Den letzten Versuch (den ich oben beschrieb) hab' ich vor anderthalb Jahren gestartet. Das Beispieljackett hing schlaff an mir herunter, weil es kaum verstärkt war. Es fühlte sich so an, als hätten sie lediglich eine dünne Bügeleinlage verwendet, etwa so dick wie diejenige, die ich für Blusenknopfleisten verwende. Dadurch fehlte jede Form und Substanz.

Deine Filiale ist die Kölner? In der hatte ich mal einen, der mir erzählen wollte, dass die Taschenpatten genau auf Hüfthöhe so sein müssten. (Zum Glück hatte ich das gleiche Modell aber schonmal in einem anderen Stoff bestellt, und da war's richtig.) und der meinte, man könne das Vorderteil versetzen. (Dazu hätte es rundum Nahtzugaben von 5 cm benötigt.) Hat er versucht, ich musste noch zweimal wiederkommen, aber dann hatte ich einen kompetenten Herrn, der genauso entsetzt war wie ich und ein neues Vorderteil anforderte.

Ich glaube, ich ziehe soetwas an. Hatte heute wieder so ein Erlebnis der dritten Art, aber das schreibe ich vielleicht lieber in die Händlerbesprechung.

Aber ich hab' heute Hosenfutterstoff gekauft, und werden den beiden Kandidaten mal zu Liebe rücken. Ich hab' jetzt das teure elastische genommen. Das ist zwar dünner als das unelastische, aber ich werde mal mein Heil versuchen.

Wenn Ihr noch Tips gegen das Reissen haben solltet: Immer her damit, noch bin ich nicht an der Arbeit.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 21.01.2012, 17:03
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hosenfutter austauschen - bitte dauerhaft

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Wenn Ihr noch Tips gegen das Reissen haben solltet: Immer her damit, noch bin ich nicht an der Arbeit.
Na ja, da gäbe es die Möglichkeit, die Nahtlinie mit schmalen Einlage-Streifen zu bebügeln. Die gibt es ja auch schon fertig auf der Rolle, komme nur gerade nicht drauf, wie diese Streifen offiziell heißen.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 21.01.2012, 17:11
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Hosenfutter austauschen - bitte dauerhaft

Ich hab' sogar überlegt, ob ich Gewebeeinlage aufbügele. Aber ich glaube, das wäre kontraproduktiv. Aber mit so einer Vlieseinlage kann man ja nicht so viel falsch machen. Einen Versuch ist's wert.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 22.01.2012, 11:49
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.833
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Hosenfutter austauschen - bitte dauerhaft

Also bei mir waren die Probejacken eher ein bißchen sehr fest verstärkt. Meine fertigen sind weicher, was aber dem Stoff absolut angemessen ist.

Also zumindest so wie ich es mag, es hängt nicht runter, aber es hat auch nicht die Konsistenz einer schußfesten Weste. Ich schätze, da bewegen wir uns dann schon wieder im Bereich von "Geschmackssache" und in dem Bereich ist Maßkonfektion dann tatsächlich nicht so flexibel wie ein echter Maßschneider.

Mein erstes Jacket, das ich als Jacke immer noch trage, war tatsächlich fester und steifer. (Das habe ich noch, weil dunkelblau geht auch mal schnell zum Einkaufen zur Jeans. Die Hosen sind schon lange durch. Deswegen konnte ich da grade mal gucken.)

Aber wie gesagt, ich mag es etwas weicher ohnehin lieber, als labbrig oder rumterhängend empfinde ich es nicht. Wenn du es lieber fest magst, dann bist du da im Moment wirklich nicht gut bedient.

(Vielleicht tauschen sie die Probejacken in unterschiedlichen Größen auch unterschiedlich oft aus... ich bin ja in einem ganz anderen Größenbereich.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hosenfutter gleich mit dem Stoff versäubern? chipsy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 27.01.2011 18:45
reißfestes Hosenfutter gesucht flotte lotte Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 15 27.02.2007 14:15
Messer austauschen? KiddiesMama Pfaff 6 02.02.2006 12:20
Hosenfutter bei Formbund - Falte einlegen ja oder nein? babsi1111 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 24.01.2005 10:57
Hosenfutter mit oder ohne Besatz zuschneiden? KarLa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.01.2005 11:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22357 seconds with 13 queries