Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Welche Hilfsmittel um den Stoff zu zuschneiden

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2012, 16:08
tamarakoch tamarakoch ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Welche Hilfsmittel um den Stoff zu zuschneiden

So ihr Lieben,

ich habe schon wieder Fragen. Und zwar macht mir das Zuschneider der Stoffe immer recht Probleme. Irgendwie finde ich es total schwierig, einen Stoff genau rechteckig zuzuschneiden.

Beispiel 1:

Kaufe einen Stoff im Stoffgeschäft, die schneiden den runter, aber schon mal nicht genau gerade.

Jetzt möchte ich dadraus z. B. ein Rechteck ausschneiden, mit den Maßen 90 x 90 cm. Das übersteigt bei weitem die Kompetenz meines Geodreiecks *g*

Beispiel 2:

Wollte die Träger für eine Babytrage nähen. Lt. Nähanleitung soll man 2 Streifen mit je 30 x 190 cm ausschneiden. Irgendwie hats dann schon geklappt, aber ganz exakt rechtwinklig waren die Stoffteile bestimmt nicht.

Hab auch so eine grüne Schneidematte, wo so ein Gitter aufgezeichnet ist. Diese Matte nutze ich im Moment eigentlich nur als Unterlage für die Schreibmaschine, den richtigen Einsatz habe ich dafür noch nicht gefunden.

Ich schneide meinen Stoff übrigens im Moment noch mit der Schere. Gibts da vielleicht auch was besseres?

Und für was nehme ich eigentlich diesen "Pizzaschneider" der bei meinem Nähset dabei war? Und was zum Teufel ist ein Rollschneider???

Fragen über Fragen. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

LG
Tamara
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2012, 16:14
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Hilfsmittel um den Stoff zu zuschneiden

Zitat:
Zitat von tamarakoch Beitrag anzeigen
So ihr Lieben,

ich habe schon wieder Fragen. Und zwar macht mir das Zuschneider der Stoffe immer recht Probleme. Irgendwie finde ich es total schwierig, einen Stoff genau rechteckig zuzuschneiden.

Beispiel 1:

Kaufe einen Stoff im Stoffgeschäft, die schneiden den runter, aber schon mal nicht genau gerade.

Jetzt möchte ich dadraus z. B. ein Rechteck ausschneiden, mit den Maßen 90 x 90 cm. Das übersteigt bei weitem die Kompetenz meines Geodreiecks *g*

Beispiel 2:

Wollte die Träger für eine Babytrage nähen. Lt. Nähanleitung soll man 2 Streifen mit je 30 x 190 cm ausschneiden. Irgendwie hats dann schon geklappt, aber ganz exakt rechtwinklig waren die Stoffteile bestimmt nicht.

Hab auch so eine grüne Schneidematte, wo so ein Gitter aufgezeichnet ist. Diese Matte nutze ich im Moment eigentlich nur als Unterlage für die Schreibmaschine, den richtigen Einsatz habe ich dafür noch nicht gefunden.

Ich schneide meinen Stoff übrigens im Moment noch mit der Schere. Gibts da vielleicht auch was besseres?

Und für was nehme ich eigentlich diesen "Pizzaschneider" der bei meinem Nähset dabei war? Und was zum Teufel ist ein Rollschneider???

Fragen über Fragen. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

LG
Tamara
Da hast du doch schon fast alles, was du brauchst. Die grüne Matte ist die Unterlage für deinen "Pizzaschneider", der übrigens ein Rollschneider ist. dann brauchst du nur noch ein Schneider-Lineal, damit und mit ein bißchen Übung sollte es kein großes Problem mehr sein, den Stoff zuzuschneiden.
Viel erfolg!

edit: Habe überlesen, daß du ein Rechteck von 90x90 cm brauchst. Das geht auch mit der Matte und dem Rollschneider, wenn der Stoff nicht gar zu dick ist. Normale BW kannst du mehrfach falten (parallel zur Webkante) und dann mit dem Rollschneider schneiden. Aber immer schon auf die Finger aufpassen!
__________________
Liebe Grüße
Sabine

Geändert von Sabunja (17.01.2012 um 16:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2012, 16:17
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.765
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Welche Hilfsmittel um den Stoff zu zuschneiden

Also es gibt auch große Geodreiecke meins hat eine Seitenlänge von ca. 30 cm. Damit kann man gut anlegen und anzeichnen.
Für noch größere Zuschnitt habe ich z.B. Einlegebretter von meinem Schrank verwendet. Die sind 1 m lang und 50 cm tief und absolut rechtwinklig. Guck dich mal um, was Du zweckentfremden kannst
Bei gröberen einfachen gewebten Stoffen kann man auch einen Faden ziehen und danach schneiden. Ist zumindest rechtwinklig zum Fadenlauf, was nicht immer genau exakt mit der Webkante übereinstimmt.
Ansonsten hilft nur viel messen, und nachmessen.
Den Rollschneider verwendet man eher für kleinere Zuschnitte, für kleinere Kleidungsstücke oder Patchwork. Dafür ist auch die Unterlegmatte mit Linien gedacht. Man verwendet dazu noch ein Lineal als Anleglinie, zumindest für größere und gerade Stücke.
Pizzaschneider - damit ist wohl ein Rollschneider gemeint?
LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2012, 16:30
tamarakoch tamarakoch ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Hilfsmittel um den Stoff zu zuschneiden

Das ging aber schnell. Aber mein "Pizzaschneider" schneidet ja gar nicht. Hab das schon mal getestet, dass ich damit um ein Schnittmuster gefahren bin, der Stoff wurde aber nicht geschnitten, sondern man sah dann nur die Punkte auf dem Stoff. Da hab ich dann mit der Schere entlang geschnitten. Hab das also bisher als Ersatz für die Kreide verwendet.

Also Fachböden ist schon mal eine gute Idee.

PS: Und wo kriege ich z. B. ein längeres Lineal als 30 cm? Habt ihr da nen speziellen Tipp für mich?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.01.2012, 16:34
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welche Hilfsmittel um den Stoff zu zuschneiden

Ok, dann sieht das Teil aber auch nicht wirklich aus wie ein Pizzaschneider (was ein Rollschneider nämlich tut, nur daß er sehr viel schärfer ist...), oder? Vermutlich ist das ein Kopierrad, gib das mal bei Google Pictures ein, da kommen einige. das benutzt man tatsächlich, um Schnittmuster zu kopieren ("auszuradeln").
Zeichne dir die Linien auf den Stoff auf, dann müßte es auch mit der Schere gut klappen.
__________________
Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kartons mit Jeans beziehen - wie den Stoff zuschneiden etc? Perlenfee123 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 06.10.2008 17:22
Welche Nadel um Köperband zu besticken? Nadelprinzesschen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 12 22.06.2006 20:25
Welche Stoffarbe um Jersey zu bemalen? Elisa64 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 20 04.06.2006 16:33
Gibt es Hilfsmittel um eine normale Naht gerade bzw. mit gleichem Abstand zu nähen? shelly_1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 06.02.2006 22:03
wohin mit den Stoff-Resten nach dem Zuschneiden? Shiva Andere Diskussionen rund um unser Hobby 40 10.11.2004 22:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12192 seconds with 13 queries