Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fleece-Blende

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.06.2005, 11:46
Eklis Eklis ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2002
Ort: Essen
Beiträge: 14.879
Downloads: 3
Uploads: 0
Fleece-Blende

Guten Morgen Ihr Lieben,
passend zum Wetter (schwitz) nähe ich gerade eine Fleece-Jacke aus sehr dickem Fleece. Jetzt muss ich die Blende, da woauch der RV sitzt, absteppen.
An dieser Stelle liegt der Stoff jetzt 4-fach, hinzu kommt der RV.
Sollte ich die NZ ganz knapp abschneiden, oder lieber stufig, und wenn stufig, welches sollte die kürzere sein, die an der Blende, oder die vom Oberstoff?
Bevor ich was abschneide, wollte ich gerne eure Meinung dazu wissen?
Liebe Grüße Silke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.06.2005, 11:51
Benutzerbild von Anre
Anre Anre ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2004
Ort: Bremen-Nord
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece-Blende

Du kannst die Nahtzugabe von der Blende und dem Oberstoff komplett zurückschneiden.So kannst du den Rand auch besser umlegen.Da ich leider nicht weiß ob du den Hals ausschnitt auch mit der Blende eingefaßt hast hier noch ein kleiner Tipp.
Solltest du den Halsausschnitt auch mit eingefaßt haben schneide die Nahtzugabe senkrecht bis kurz vor die Naht ein und dann erst die Nahtzugabe zurück schneiden,dann bekommst du Rundungen besser rausgearbeite.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.06.2005, 11:53
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.794
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Fleece-Blende

Ich hab zwar keine Vorstellung wie das jetzt aussieht, was da unter den Nähfuß kommt, hab noch nicht sooo viel genäht, und schon gar keine Jacke.
Hab nur mal mit Fleece die Jackenärmel meiner 3jährigen verlängert.

Aber, wenn da der Reisverschluss in der Nähe ist, würde ich nichts so wegschneiden, daß irgendwelche Kanten in selbigen geraten könnten. Ich finde das fürchterlich, wenn da was eingeklemmt werden könnte.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.06.2005, 12:12
Eklis Eklis ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2002
Ort: Essen
Beiträge: 14.879
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Fleece-Blende

Danke für die schnellen Antworten.
Sticki, die NZ liegen dann innen, da kann nix eingeklemmt werden.
Plädiert nicht jemand für das stufenweise Abschneiden- ich meine so zur allgemeinen Verwirrung? (hier sollte jetzt der "Zwinker-Smilie hin, klappt aber gerade nicht!).
Liebe Grüße Silke (noch ein netter Smilie, der gerade schläft)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.06.2005, 12:34
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.658
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Fleece-Blende

Doch, ich schneide stufig, wobei die längere NZG die ist, die dann der Außenseite des fertigen Kleidungsstückes am nächsten liegt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06527 seconds with 12 queries