Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Warum Schals gefährlich sind..und besonders "bunte"...

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 16.01.2012, 18:23
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 17.489
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Warum Schals gefährlich sind..und besonders "bunte"...

Knutschflecken kann man auch damit verdecken
ich trage gerne viele bunte Tücher, denn ich friere gerne am Hals und faltig ist er auch, obwohl der Rest von mir schön faltenfrei aufgepolstert ist. Und wenns mir heiß wird, dann fliegen Schal und Jacke im Eifer schonmal durch den Laden.
Aber ich bin ja fröhlich rustikal, bei mir kommts nicht so auf die Äußerlichkeiten an.
__________________
Lieben Gruß ULLA
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.01.2012, 18:25
KirstenMaus KirstenMaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.06.2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.967
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Warum Schals gefährlich sind..und besonders "bunte"...

Hallo,

DAS Thema find ich mal wirklich interessant. Bin ja auch eher Rubensmäßig unterwegs (Oben 48-52 je nachdem - unten 44 Tendenz zu 42).

Ich mag Oberteile mit etwas mehr Ausschnitt, hab für mich aber festgestellt, dass da Schmuck (lange, teils auffällige Ketten) bei MIR bedeutend besser aussieht als Schals und besser ablenkt/streckt.

Zu einem schlichten sehr sportlichen! Outfit liebe ich allerdings mein schwarzes Tuch/Schal mit Klimperkram an den Zipfeln. Das leg ich doppelt und und zieh einfach die Enden durch.

Bei klassichen Tüchern/Schals denke ich, kommt es sehr auf die Breite an und ich bin da leider nicht so kreativ was die unterschiedlichsten Schließ-/Knot-Techniken angeht.

Kirsten
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.01.2012, 18:27
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Warum Schals gefährlich sind..und besonders "bunte"...

freundlich-rustikal !!!

Probiers mal ohne die Tücher, Du weisst ja, "sex sells" und "Die Braut friert nicht...."

Ich habe allerdings auch einen schwarzen Pashmina, der hat ein Schweinegeld gekostet, aber wir sagen immer: "Cost per wear" war er das billigste Teil überhaupt.

Tücher also unbedingt dann ja, wenn sie einen praktischen Nutzen haben - Zugluft oder Kälte.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.01.2012, 18:48
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Warum Schals gefährlich sind..und besonders "bunte"...

Zitat:
Zitat von KirstenMaus Beitrag anzeigen

Bei klassichen Tüchern/Schals denke ich, kommt es sehr auf die Breite an und ich bin da leider nicht so kreativ was die unterschiedlichsten Schließ-/Knot-Techniken angeht.

Kirsten
hier werden Sie geholfen
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.01.2012, 18:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.804
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Warum Schals gefährlich sind..und besonders "bunte"...

Meine Schals aus Indien sind auch alle "Pashmina, Paschmina, Madam"...
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Strickanleitung für "geflochtene" Schals gesucht GrisiB Stricken und Häkeln 5 05.12.2014 19:40
..und warum selbstnähen modisch so gefährlich ist... Isebill Mode-, Farb- und Stilberatung 73 20.10.2011 00:47
"Verschönerung" eines Pashmina-Schals schneckemaus Brautkleider und Festmode 9 11.11.2007 16:33
Sind "ACE III" und Privileg "Comfor-line" gleich? Svenja Brother 12 17.11.2005 13:09
besonders "schöne" Knöpfe amma Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 11.04.2005 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11765 seconds with 13 queries