Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Licht und Luft, Volume II

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #921  
Alt 13.09.2014, 20:25
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.665
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume II

Zitat:
Zitat von Rosenrabbatz Beitrag anzeigen


Ich habe beschlossen, mich noch mal an dem Kleid zu versuchen, dass ich bereits
in der Toscana vor zwei Jahren angefangen habe - und wieder ribbeln musste, weil
ich zu viele Zöpfe gestrickt habe Mit Nadeln Nr. 3,0 komme ich auch nicht
schnell voran, da sollten 200 Gramm Wolle im Gepäck reichen...

Mein Kleid ist auch endlich fertig:



Ein nettes Kleid, allerdings nicht fürs Büro - nicht wegen dem Schnitt, sondern wegen
dem Stoff - ein sehr einfacher Jersey. So etwas trage ich eher ums Haus oder eben
im Urlaub.

Die einzige Besonderheit sind die Falten:



Sehr einfach zu nähen...

Mein letztes Teil für dieses Jahr habe ich auch schon angefangen: Eine Lümmelhose
aus nachtblauem Nicki... mit dicken, weißen Punkten

Die sollte ich noch bis zum Urlaub schaffen, dann ist Volume II abgeschlossen. Volume III
wird mit einem Testkleid beginnen, aus einem mittelgrauen PolyKrepp. Für das Echtkleid
'musste' ich leider Stoff kaufen (auberginefarbenen Wollkrepp), so langsam gehen
mir die Winterstoffe aus. Aber der nächste Sommer kommt bestimmt - es steht nur
noch nicht fest, ob es bereits in 2013 so weit sein wird

So stay tuned!

Danke Rosenrabbatz, dass Du auf diesen Schnitt - wenn auch nicht für mich - aufmerksam gemacht hast. Ich habe mir Dein Kleid mal genau angeschaut. Das wirkt ja ganz anders als die technische Zeichnung des Schnitts. Ich habe daraus nicht ersehen können, dass da Falten aufspringen, dachte, das sind Abnäher. Tzz, bin ich eine blinde Kuh.
Frage: das sieht mit den Falten recht bequem aus und so, als ob es an der Taillie auch relativ weit ist?? Mir gefällt Dein Kleid sehr gut und ich überlege, ob ich mir den Schnitt auch zulegen soll. Der Halsausschnitt ist auch ziemlich tief? Aber das könnte man ja leicht ändern. Ich möchte mir gerne ein bequemes Winterkleid nähen, wo nichts einengt, man aber auch nicht wie eine Tonne daher kommt.
Mit Zitat antworten
  #922  
Alt 15.09.2014, 10:30
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume II

Ich kann Dir dieses Schnittmuster nur wärmstens ans Herz legen, für mich jedenfalls
ist es perfekt: Der Ausschnitt ist nicht zu tief, eher genau richtig, wenn man nicht
wirklich hoch geschlossen tragen möchte. Ich bin übrigens sehr kritisch, was die Ausschnitt-Tiefe
angeht, insofern kannst Du mir da bestimmt vertrauen
Die Falten springen erst unterhalb des Busens auf, weshalb man nie das Gefühl hat,
ein Hängerchen zu tragen - man sieht also definitiv NICHT schwanger aus in dem
Kleid. Das liegt aber auch daran, dass der Schnitt leicht tailliert ist, das gibt dem
Kleid Form, ohne dass es deshalb hauteng wäre, man hat in der Taille noch genügend Platz,
so dass der Schnitt wirklich bequem ist.

Ich würde Dir gerne ein Foto an der Frau zeigen, aber das Kleid ist schon wieder in
der Wäsche und die nächste Version ist leider noch nicht fertig. Ich trage es immer,
so bald es wieder im Schrank hängt, weil es bequem UND schick ist. Und jedes Mal
bekomme ich Komplimente, was das für ein schönes Kleid ist und wie gut es mir steht!
Und das, wo es doch einfach nur ein Jerseykleid ist...

Ich habe es übrigens in der 2. Version in uni Dunkelblau genäht, die nächsten werden
Olivgrau und Aubergine/Violett. Dunkelbraun und Grau könnte ich auch noch gebrauchen,
habe ich mir überlegt - mein Kleid für alle Fälle

Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass es überschnittene Schultern
hat, das mag nicht jede, denn es bilden sich so unweigerlich Falten unter den Armen.
Für mich ist das ok, aber diejenigen, die versucht haben, an diesem Schnitt eine
Armkugel zu konstruieren, sind kläglich gescheitert, das sah eindeutig unvorteilhafter
aus, als die 'Falten-Version'.
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #923  
Alt 15.09.2014, 23:24
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 1.914
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume II

Hallo Liese, du nähst wieder?! Das freut mich.

Das Kleid bzw. der Schnitt interessiert mich auch sehr. Du hast es so toll von der Bequemlichkeit her beschrieben, dass ich mich mit den Gedanken trage, diesen Schnitt auszuprobieren.

Mal schauen.

Liebe Grüße *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
  #924  
Alt 17.09.2014, 16:10
Benutzerbild von Rosenrabbatz
Rosenrabbatz Rosenrabbatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2008
Ort: im Oberbergischen
Beiträge: 15.381
Blog-Einträge: 201
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume II

Ja, mach das, ich bin gespannt, ob Du auch so begeistert bist...

Ich schau' mal, ob ich es hinkriege, Fotos an der Frau zu machen, wenn es mal wieder
aus der Wäsche kommt. Das neue Modell muss wohl noch ein bisschen warten
__________________
Namaste,
Liese
die ihre Schrift liebt und behält...
_____________________________________________
Stoffvorrat: 572 Meter


Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht...

Rosenrabbatz' Blog
Mit Zitat antworten
  #925  
Alt 17.09.2014, 16:29
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.665
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Licht und Luft, Volume II

ROSENRABBATZ, danke für die ausführliche Beschreibung. Das klingt so gut, dass ich es doch gerne mal versuchen würde. Ich habe seit Jahren kein Kleid mehr genäht, da wär es ja doch mal wieder an der Zeit. Ich schau mal wo ich den Schnitt herkriege und dann noch passenden Stoff. Aber ich würde mich freuen, wenn noch Fotos vom Kleid an der Frau kommen. Ich plane entweder ein freundliches Schwarz oder sonst eine dunkle Farbe für das Kleid. Vielleicht finde ich ja auch was schön Gemustertes.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
deko , dob , taschen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffe brauchen Licht und Luft Rosenrabbatz UWYH 353 07.02.2012 15:12
Unterschiede zwischen Brother PE-700 II, innov-is 700 II und NV 700 II? Shiva26 Brother 2 09.02.2009 09:23
Feuer, Wasser, Erde und Luft - Karneval auf venezianisch Venezia71 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 11.11.2008 19:17
Licht und Schatten NähWiesel Freud und Leid 8 17.06.2007 22:51
mehr Volume für einen Petticoat gisi Schnittmustersuche Kinder 8 18.01.2006 08:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,78954 seconds with 14 queries