Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Versäubern - wie und wann?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.01.2012, 12:19
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Versäubern - wie und wann?

Ich mach das auch so nach Gefühl. Wenn mir was komisch vorkommt, bzw der Stoff sich schon nach dem Zuschneiden zerfranst, wird er versäubert.
Bei Futterstoff find ich das auch anspruchsvoller,
da gucke ich dann evt. nach ganz dünnen Nadeln (normale 70er oder 60er;oder Microtex) und dünnerem Garn, 100er Allesnäher ist da oft zu "dick".
Dünneres Garn trägt dann auch nicht so auf. Hab auch schonmal Stickgarn dafür genommen...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.01.2012, 13:23
trijim trijim ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2012
Ort: Ostwestfalen
Beiträge: 3.092
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Versäubern - wie und wann?

Ich versäubere grundsätzlich einmal "rundum", sobald ich die Teile zugeschnitten habe. Eine Ausnahme ist sind nur die beiden Schnittteile für den Hosenbund selbst. Da wird ja Vlieseline aufgebügelt, so dass ich mir für die später innen liegende Seite des Bundes das Versäubern spare. Die später in der Hose liegende sichtbare Seite wird, nachdem der Hosenbund angenäht ist, einmal mit der Ovi versäubert.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.01.2012, 20:27
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Versäubern - wie und wann?

Vielen Dank für Eure Hinweise. Dann liege ich ja gar nicht so falsch.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.01.2012, 22:30
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.332
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Versäubern - wie und wann?

ich habe es immer gehasst, Futterstoff mit ZZ zu versäubern - und unversäubert hatte ich Bedenken wg. Ausfransen.
Inzwischen nähe ich Die Futterteile mit der Ovi zusammen - was sicher nicht "Haute Couture" ist - geht aber fix und sieht sauber aus .
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.01.2012, 11:39
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.050
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Versäubern - wie und wann?

Meine Futterstoffe versäuber ich ausschliesslich mit Kappnaht. Ist zwar aufwändig, aber elegant, trägt nicht auf, franselt nie und nimmer.
Baumwollstoffe: französische Nähte oder auch echte und falsche Kappnähte, kommt drauf an, wo. Schulter, Ärmel, Vorderteilabnäher...
Wollstoffe zick-zack, oder wie im Moment einen sehr empfindlichen Wollstoff mit Futterschrägstreifen per Hand , man gönnt sich ja sonst nichts.
Dabei habe ich doch eine Overlock
Zackenschere habe ich noch nie benutzt.

Allen einen schönen, sonnigen Sonntag (wie hier)
__________________
Grüsse,
Kasha

let's fetz, heute beginnt der Rest des Lebens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen und versäubern gleichzeitig oder nur versäubern? Zora Overlocks 10 18.02.2011 00:02
Nähte mit Schrägband versäubern - wann? inia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 16.05.2010 11:40
Stoffbuch: Wie Seiten am besten festigen und versäubern? marina79 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 22.01.2009 17:02
Wann und was versäubern ?? Schneefrau Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 20.02.2007 13:02
Stoffe waschen wann und wie? Stempelmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 33 09.05.2005 22:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23807 seconds with 14 queries