Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Deprimierende Schnitte...

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 12.01.2012, 00:03
Benutzerbild von revelation19
revelation19 revelation19 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Köthen / Anhalt
Beiträge: 84
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Deprimierende Schnitte...

Tja,
da sieht man mal wieder wie unterschiedlich verschiedene Menschen mit solchen Dingen umgehen.
Ich habe noch nie nach Rezept gekocht, jedenfalls nicht 1 zu 1. Irgendwas habe ich immer geändert, weggelassen oder ergänzt.
Und beim Nähen mache ich es nicht anders, was nicht heißen soll das ich das Rad jedesmal neu erfinde. Ich habe auch nichts gegen Anleitungsbücher, Kurse oder Tips von von anderen. Letzendlich macht sowieso die Übung den "Meister".
Und zum Handwerk, ich glaube nicht das das ein Forum ausschließlich von/für professionelle Schneider/innen und Näher/innen ist. Und wenn ein Hobby zum Frust wird sollte man entweder seine Einstellung dazu oder das Hobby selbst ändern.

Liebe Grüße

Daniel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.01.2012, 07:12
Bonnie Phantasm Bonnie Phantasm ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.07.2011
Beiträge: 303
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Deprimierende Schnitte...

Zitat:
Zitat von revelation19 Beitrag anzeigen
Ich habe noch nie nach Rezept gekocht, jedenfalls nicht 1 zu 1. Irgendwas habe ich immer geändert, weggelassen oder ergänzt.
Es ist schön, daß
- Du mit dem Wissen geboren wurdest, was ein Topf, ein Löffel, ein Quirl, eine Tasse, ein Liter, ein Gramm, ein Kilo, eine Messerspitze (oder auch nur das Messer!), eine 'Prise', Salz, Pfeffer, Creme Fraîche, eine Tomate, wie man diese schält, eine Pfanne und ein Meßbecher (oder welche Geräte / Zutaten / was auch immer Du gerade benötigst) ist und natürlich auch, wie man all diese Dinge gebraucht.
- Du offensichtlich schon ab Geburt über all diese Dinge verfügt hast,
- Du aufgrund der vorhergehenden Dinge genau die Abläufe schon immer kanntest, die beim Kochen logischerweise gebraucht werden (also zum Beispiel: Fleisch auspacken, klein schneiden, würzen, Pfanne auf Herd tun, Butter rein, heiß werden lassen, dann Fleisch dazu, beobachten und zum richtigen Zeitpunkt wenden etc. etc.) - stell Dir bloß vor, was passiert wäre, hättest Du dein Geburtswissen NICHT gehabt, welche Fehler schon da in der Handhabung der Reihenfolge passieren hätten können!
- Dir genetisch 'programmiert' wurde, wie man den Herd einschaltet und diesen auf verschiedenen - jeweils angemessenen! - Stufen laufen lässt.
- Du ebenso von Geburt an weißt, welche Zutaten (Salz / Pfeffer / Zucker / Gewürze / etc.) verwendet werden müssen, um nach dem Abschmecken (was Du natürlich auch schon als Baby konntest, ohne, daß Dir jemand gesagt hat, wie's geht!) festzustellen, was Du davon verwenden mußt, damit Dein Gericht vielleicht doch noch "die Kurve kriegt".

Das alles ist wirklich schön für Dich, und ich muß zugeben, Du bist der erste Mensch auf der Welt, den ich kennenlerne, dem all dieses Wissen und Werkzeug bereits in die Wiege gelegt wurde. Aber gut, jedem das seine; und jeder Mensch hat "ab Werk" halt andere Fähigkeiten und Besitztümer.

Leider ist es beim Nähen so, daß den Leuten dieses Wissen und die Werkzeuge eben NICHT in die Wiege gelegt wurden. Sie müssen sich sowohl das Wissen durch Erfahrung erarbeiten als auch die Werkzeuge, die nötig oder hilfreich sind, erstmal nach und nach beschaffen.

Ich kann ja verstehen, daß das schwer zu begreifen für einen genetisch programmierten Koch ist; aber magst Du es vielleicht wenigstens versuchen?

Geändert von Bonnie Phantasm (12.01.2012 um 07:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.01.2012, 07:38
anonym09 anonym09 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 373
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Deprimierende Schnitte...

Kharra, hast Du vielleicht die Möglichkeit, einen Nähkurs zu besuchen?
Man kann sich viel selber aneignen, aber mit so einem Kurs begreift man einfach schneller und lernt Ausdrücke und Arbeitsgänge, auf die man von selber gar nicht so schnell kommt.
Ich drück Dir die Daumen das Du weiterhin Spaß am nähen hast und
GIB NICHT AUF!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.01.2012, 07:50
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Deprimierende Schnitte...

Zitat:
Zitat von revelation19 Beitrag anzeigen
Und zum Handwerk, ich glaube nicht das das ein Forum ausschließlich von/für professionelle Schneider/innen und Näher/innen ist.
Doch ! Als Jil Sander, alias Anne, das Forum begründet hat, ging es ihr ja ausschließlich darum, angehende Profis an die Materie heranzuführen.
Bei Doro tat ich mich auch schwer, Ihr Benutzerbild als Donna Karan zu identifizieren, das mit dem Hut hat sie wirklich trickreich hinbekommen. Und rate mal, warum Zuckerpuppe gar kein Benutzerbild hat ? Richtig: Karl, der wäre eben zu leicht zu erkennen.

Im Ernst, wie man kreativ Kartoffeln gar kocht, Nudeln al dente hinzaubert oder fühlt, wann ein Ei wachsweich ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
Aber die Grundlagen zu beherrschen, mit Nähvokabeln wie Untertritt etwas anfangen zu können und weiß, was mit einhalten gemeint ist, das ist etwas, worauf man aufbauen kann, auch die eigene Kreativität.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.01.2012, 09:28
Benutzerbild von revelation19
revelation19 revelation19 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.01.2012
Ort: Köthen / Anhalt
Beiträge: 84
Downloads: 8
Uploads: 0
Blinzeln AW: Deprimierende Schnitte...

Also, mit kurzen Worten, die Einstellung einiger hier ist, lern erstmal bevor du hier den Mund aufmachst. Toll!!! Ich weiß ja nicht was euer Problem ist? Mir ging es in erster Linie darum, jemanden etwas Mut zuzusprechen, vielleicht nicht alles zu eng zu sehen. Zum üben gehören halt auch Fehler dazu.
Allerdings finde ich es nicht hilfreich wenn auf die Frage was Heften ist als Antwort kommt: Heften eben. Natürlich wäre es auch interessant zu erfahren ob Kharra auch mal gegoogelt hat um Antworten zu bekommen.

@ Bonnie: Mal abgesehen von viel Unsinn lese ich auch heraus das du meine Posts entweder nicht richtig gelesen oder nicht verstanden hast.

Naja, vielleicht sollte Kharra ja erst ´ne Schneiderlehre machen bevor sie hier noch was fragt....

Liebe Grüße

Daniel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
New Look Schnitte krabbtaska Fragen zu Schnitten 10 21.02.2009 21:38
Schnitte kopieren Loretta-design Fragen zu Schnitten 4 14.05.2008 00:03
Biete Kwik Sew Dessous Schnitte, sowie Vogue, Butterick, Mccalls & Neue Mode Schnitte tini private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 5 25.06.2006 15:29
Lekala Schnitte Igelchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 20.03.2005 19:06
Lekala Schnitte lüer Fragen zu Schnitten 4 15.03.2005 15:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14806 seconds with 14 queries