Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


ein rock von 1912

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 07.06.2005, 07:00
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ein rock von 1912

Neunzehn ist trümpf!

die knöpfe haben gereicht, der 20. bleibt verschwunden oder es gab ihn nie.

jetzt kommen die haarigen sachen wie abnäher zeichnen und formbund ansetzen.

aus rubensgründen konstruiere ich meinen rock schnittlos und von unten nach oben...

ist das überhaupt erlaubt? pop! stolizei!!! naja, mir doch egal. durch jahrelanges trial-and-error hat sich für mich diese vorgehensweise herausgebildet. ich muss es ja keinem verraten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg trümpf.jpg (15,4 KB, 506x aufgerufen)
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 07.06.2005, 09:49
Benutzerbild von oesti
oesti oesti ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2002
Ort: Essen
Beiträge: 1.436
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ein rock von 1912

Wow!
Bin schon gespannt auf das Endergebnis!!!

Klasse!

Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 23.06.2005, 18:14
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ein rock von 1912

es geht weiter.

es gab schwierigkeiten.

problem nr 1 ist ein fehler im stoff, den ich zu spät gesehen habe und der nun mitten durch läuft ich werde ihn irgendwie verstecken müssen.

problem nr 2 war der formbund.
normalerweise leicht gebogen, ist ein formbund bei rubensfiguren durchaus komplizierter. an meiner letzten hose sollte er perfekt werden und wurde es aber nicht. also habe ich für den rock jetzt lange mit lenda rumgemacht. endlich lendareste aufbrauchen!!!


was tun bei schwierigkeiten?

erst mal was anderes nähen und den ärger sich setzen lassen.

- eine türkise hose, batikstoff von equilter.
- ein rotpinkes shirt, stoff vom stoffmarkt ffm.

aber jetzt geht es hier weiter. zum beweis hier das sammelsurium zum thema "formbund für rubensformen".

da wir ja keine intimen körperformen verraten wollen, habe ich alles vermischt .

mal sehen, was der heiße abend bringt. ich hoffe lösungen - und keine neuen probleme.

happy sewing

charlotte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg formbund.jpg (19,1 KB, 398x aufgerufen)
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 23.06.2005, 18:49
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ein rock von 1912

Hallo Charlotte,

ich drück Dir die Daumen, dass Du Lösungen findest.

Deine Idee, das Leinen mit Chiffon zu doppeln, ist nicht schlecht.

Ich hatte das bei einem Blazer - der Fehler lief senkrecht von der Schulter bis zum Saum. Das fehlerhalfte Schnittteil hab ich einfach mit einem dünnen durchsichtigen Stoff gedoppelt, ohne die beiden Lagen irgendwie zu verbinden (außer durch die Nähte). Hat prima geklappt, die Lagen teilen sich beim Tragen nicht so, dass es komisch aussieht - allerdings ist das entsprechende Schnittteil auch nur ca. 20-25 cm breit.

Musst Du den kompletten Rock doppeln?

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 23.06.2005, 19:11
Benutzerbild von charlotte
charlotte charlotte ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.08.2002
Ort: stadt im quadrat
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: ein rock von 1912

der fehler geht einmal in hüfthöhe um mich herum.

eigentlich trage ich ja da was drüber, aber so etwas nervt mich, das mag ich dann nicht mehr sehen.

das doppeln mit chiffon ist eine option, was ich tun könnte.
etwas zu sticken war ein vorschlag von spell.
mein kordelfüßchen könnte auch noch abhilfe schaffen.

ich reihe gerade den bund dran, dann sehe ich ja wo das malheur genau sitzt und kann entsprechend reagieren.


ich ärgere mich sehr darüber, diesen fehler nicht gesehen zu haben bzw. gedacht zu haben, das könnte man ausbügeln irgendwie

augen auf beim stoffkauf.


aber bei nem wip wolln wir ja mal ehrlich sein und nichts verschweigen. außerdem sind aus der not schon die tollsten ideen geboren worden.

es ist noch hoffnung


charlotte
__________________
18
http://cosgan.de/images/midi/sportlich/s030.gif
kampfzwerge können fliegen!

nur noch 1,3 kg bis mir seti eine jacke näht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08512 seconds with 13 queries