Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wolle aufnähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.01.2012, 13:34
Benutzerbild von Fieberlein
Fieberlein Fieberlein ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 1.574
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wolle aufnähen

Zitat:
Zitat von slashcutter Beitrag anzeigen
Hallo Sarah,

ich nenne es "Garnapplikation". Ich benutze je nach Untergrund und Garn einen Zick-Zackstich oder Wellenstich. Ich mache das schon seit 20 jahren mit allen Wollresten, die ich habe. Am besten ist immer erst auf einem kleinen Stück Reststoff etwas aus zu probieren und den Stich entsprechend zu verändern.
Du kannst auch bei breiten Garnen einen Zierstich und oder Multicolorgarn nehmen.

Viel Spaß
Christiane


Danke!
Gerade nähe ich es per Hand, weil ich mich noch nicht an das Füßchen rangetraut habe :-) Damit muss ich mich erstmal vertraut machen. Es war so eine Spontan Idee :-)
__________________
Liebe Grüße von Sarah und Kindern
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.01.2012, 14:20
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Wolle aufnähen

eine andere Art des Garnaufnähens ist Bobbinwork. Da wird die Wolle auf eine Unterfadenspule mit der Hand gewickelt. Die Einstellung der Fadenspannung unten verändert (soll man ja eigentlich nicht immer tun) und genäht. Und zwar so, dass nachher das untere an der rechten Seite zu sehen ist.

Ich denke aber, du meinst die oben erklärte Art.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.01.2012, 20:13
Benutzerbild von geena02
geena02 geena02 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2011
Beiträge: 97
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wolle aufnähen

Schau mal hier Crazy-Technik oder unter Crazy Wool suchen, da findet man auch einiges.
__________________
Grüße Anita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.01.2012, 21:29
Benutzerbild von Fussel
Fussel Fussel ist offline
Händlerin für Patchworkbedarf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wolle aufnähen

Zitat:
Zitat von Fieberlein Beitrag anzeigen
Danke!
Gerade nähe ich es per Hand, weil ich mich noch nicht an das Füßchen rangetraut habe :-) Damit muss ich mich erstmal vertraut machen. Es war so eine Spontan Idee :-)
Trau dich du kannst dein ganz normale Füßchen dazu nehmen:
ZickZack nicht zu breit einstellen - annähen - das Wollknäul wirfst du am Besten über die Schulter hinter dich. Den Faden vor dem Füßchen leicht anheben und etwas mit der Hand spannen...........los gehts. Versuch es, es macht echt Spass und geht viiieeel schneller als mit der Hand
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.01.2012, 12:29
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.199
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wolle aufnähen

Ich meine das heißt couchen, couching. Coachen?, Ich glaub, mit u...

Am besten nimmst du ein Applikationsfüßchen oder einen Bändchen- oder Perlenaufnäher, weil dann unten im Füßchen eine Aussparung ist, wo der Woll-Faden durch gleiten kann.
Probier mal, das macht Spaß!
Die Stichlänge, Stichbreite, Fadenspannung kannst du evt. auch verändern, damit es nicht zu gewölbt ist oder was auch immer.
Spannend wird es in Kurven, da hiflt es auch, wenn das Füßchen eine Aussparung hat, dann ist es wendiger.
Als Stiche bieten sich an ZZ, Dreischrittzickzack, Federstich, Overlockstich, und alle anderen, die frau sich so dafür vorstellen kann.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spitzenapplikation aufnähen fatimat Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 13.10.2011 12:26
Applikationen aufnähen Saskia06 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 25.07.2011 18:17
Seepferdchenabzeichen aufnähen schäflein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 43 13.07.2011 20:37
Borte aufnähen hddv Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 08.01.2010 19:19
Wolle auf Wolle - Aplikation, benötige Rat! Kerrie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 17.09.2007 21:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08561 seconds with 13 queries