Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Raglan Ärmel, metric pattern cutting (children)

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 10.01.2012, 21:13
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.626
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Raglan Ärmel, metric pattern cutting (children)

Den einteiligen Raglanärmel kannst du deswegen nur aus dem Kimonoblock konstruieren, weil du nur bei der Kimonoform keine Schulterschräge und keine Armkugel hast.

Deswegen ist es beim Kimonoblock eben ein gerades Stück Stoff und du kannst auch den Ärmel so zeichnen.

Beim normalen Block geht das geometrisch einfach nicht.

Du kannst dir natürlich was "hinfuddeln", vor allem mit elastischen Stoffen, aber das ist dann keine auf alle Situationen übetragbare Konstruktionsanleitung sondern.... hingefuddelt. Kann durchaus im Einzelfall ausreichend gut funktionieren, auch abhängig von den eigenen Ansprüchen. Aber sauber konstruiert ist es nicht und gradieren dürfte man das dann auch nicht können, ohne neu basteln zu müssen.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.01.2012, 21:22
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.525
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Raglan Ärmel, metric pattern cutting (children)

Was bei mir funktioniert hat
ist die Weitenzugabe aus dem Kimonoblock wegzulassen oder kleiner zu machen und nur der Ärmelanlage und dem Raglanteil zu folgen.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.01.2012, 22:27
Benutzerbild von nutsew
nutsew nutsew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2011
Beiträge: 1.160
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Raglan Ärmel, metric pattern cutting (children)

nowak,
vorhin beim Zeichnen ist es mir aufgefallen. Die Schulterschräge muss gleich sein, das ist sie nur beim Kimono Block. Und sonst ist das ja eh fast das Gleiche, wenn man von den Verhältnissen durch die Weite mal absieht.

akinom (das ist doch mal ein wohklingendes Palindrom),
so habe ich es letztendlich auch gemacht. Was mich gewundert hat: das resultierende Shirt sitzt relativ eng, nur wegen der 2cm Weitenzugabe, die ich weggelassen habe. Für einen Pulli müssten die definitiv wieder dran!

Vielen Dank für eure Hilfe, es ist alles sehr spannend!
__________________
Grüße,
Eva
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.01.2012, 20:26
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.525
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Raglan Ärmel, metric pattern cutting (children)

Zitat:
Zitat von Geschickt-Eingefädelt Beitrag anzeigen
akinom (das ist doch mal ein wohklingendes Palindrom),
Danke
Zitat:
so habe ich es letztendlich auch gemacht. Was mich gewundert hat: das resultierende Shirt sitzt relativ eng, nur wegen der 2cm Weitenzugabe, die ich weggelassen habe. Für einen Pulli müssten die definitiv wieder dran!
Das liegt vermutlich am Grund Block den kannst du ja auch in close und easy fitting zeichnen. Je nachdem was man erreichen will ist dann die zusätzliche Zugabe aus dem Kimonoblock zuviel.
Ich hab ja den T-Shirt Schnitt von hier umgewandelt
Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - bis zum Jahresende
Und das war der 1. Raglan Versuch mit den Kimono Block Zugaben
nicht so was ich haben wollte
Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - bis zum Jahresende
Das scheint so eine Sache der Übung zu sein, je öfter man zeichnet desto eher hat man gleich was man haben wollte
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer hat "metric pattern cutting" - fehler in der beschreibung? yasmin Nähbücher 3 29.06.2010 00:01
w. aldrich: metric pattern cutting for children's wear - fehler? yasmin Nähbücher 7 02.04.2007 19:59
B: Pattern Cutting for Lingerie and Beachwear, Zeitschriften & Schnittmuster Sofa84 private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 11.09.2005 23:17
Buch: Metric Pattern Cutting realchikin Nähbücher 4 15.03.2005 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11815 seconds with 14 queries