Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #266  
Alt 26.01.2014, 16:23
Benutzerbild von Sonnenkäfer
Sonnenkäfer Sonnenkäfer ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: BaWü
Beiträge: 141
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hui toll! richtig schick!

Von Hinten gefällt es mir auch am Besten. Die Falten liegen richtig schön sauber! Und der Rest verschindet sicher unter der Schürze bzw. fällt einem nur auf wenn mans weiß
__________________
Liebes Grüßle Sonnenkäfer

Trau dich! Näh deine Nähträume! Eine Gelegenheit sie auszuführen wird sich dann schon ergeben

Mein Nürchen-WIP
Mit Zitat antworten
  #267  
Alt 26.01.2014, 20:06
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hallihallo, ich bin´s nochmal

Ich hab heute ausnahmsweise mal wieder ein bisschen mehr geschafft.

Gemäß dieser Bauanleitung
029.jpg


habe ich alle Teile der Schürze ausgeschnitten. Da ja hinten das Loch ist und ich nicht genau wusste, wie lang die hintere Schürze im gerafften Zustand ist, habe ich sie etwa 20 cm länger zugeschnitten.
030.jpg

Anschließend werden das Vorderteil und die beiden Seitenteile zusammen genäht, die Nähte verzickzackt (eine einfache Stofflage so zu versäubern ist schwierig) und anschließend die Nähte nach hinten umgebügelt
031.jpg

Ist das erledigt werden jeweils an den Seiten von Vorder- und Hinterteil die Falten (nicht schon wiiiieder Falten! ) gesteckt. Die am Vorderteil zeigen nach oben, die am Hinterteil nach unten.
035.jpg 036.jpg

Danach werden die beiden Belege für die seitliche Öffnung in der Mitte gefaltet, gebügelt und anschließend mit einem schmalen Zickzackstich versäubert.
037.jpg

Entgegen der Anleitung mache ich die Öffnung der Schürze nicht links sondern rechts. Die Belege werden dann jeweils rechts und links von der Seitennaht angenäht. Der hintere wird Richtung Öffnung gebügelt, der vordere nach innen.
040.jpg

Dann wird die Vorder- an die Hinterschürze genäht.

Geändert von LadyNeham (26.01.2014 um 20:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #268  
Alt 26.01.2014, 20:22
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Und so schaut´s momentan aus:

Ich habe die Schürze mal probeweise locker andie Trulla gepinnt um zu sehen wies aussieht und wie der Stoff fällt. Und das kam dabei heraus:

041.jpg 042.jpg 043.jpg

Naja von der Seite passt´s, hinten fehlen natürlich noch die Bänder und die Drapierung. Aber Vorne geht gar nicht. Da muss ich mir definitiv noch was einfallen lassen. Habt ihr mir ein bisschen Input? Eigentlich wollte ich ja mit Tüll füttern... Meint ihr ich soll das noch nachholen? Ich bin etwas ratlos...
Mit Zitat antworten
  #269  
Alt 26.01.2014, 20:25
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.091
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hmm, irgendwie wirkt das alles so weich und labberig gegenüber diesen herrlich scharfen Falten.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #270  
Alt 26.01.2014, 21:08
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hmmm... schon irgendwie. Aber vermutlich weils ein bisschen weich und labberig IST
Stimmt schon, der Kontrast ist groß. Andererseits wäre es vielleicht ein bisschen viel, wenn die Falten der Schürze auch noch so "scharfkantig" wären,oder?
Beim Originalkleid isses ja auch so, wobei bei dem, zugegebener Maßen, auch mindestens doppelt so viel Stoff in der Schürze stecken wie bei meinem, wie ich eben mal so feststellen musste... das macht auh nochmal einiges aus...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gründerzeit , tournürenkleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der nächste Winter kommt bestimmt quiltnadel Wollkorb 0 05.08.2011 19:21
uwyh, der nächste Stoffmarkt kommt bestimmt Lieby UWYH 100 02.05.2010 07:45
Stofflager geschlossen - Der nächste Stoffmarkt kommt bestimmt sikagie UWYH 35 12.09.2009 19:51
Wann kommt die nächste Burdavorschau??? Jenny Zeitschriften 13 15.03.2005 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09614 seconds with 14 queries