Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2012, 11:34
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hallo und einen guten morgen miteinander!

Nach vielen Überlegungen...
Ob und wie?
Soll ich oder doch lieber nicht?
Kann ich das?
Nervt das nicht, wenn jetzt noch eine mit einem Tournüren-WIP kommt?
Etcpp...
Habe ich mich nun doch entschlossen einen WIP zu meinem Näh-Marathon zu machen. Ich selbst bin einer der größten (meist heimlich mitlesenden) WIP-Fans und so kann ich auch mal Lese- und Augenfutter abliefern und erhalte im Gegenzug wichtige Tipps und Anregungen. Gleichzeitig gibts vielleicht auch manchmal einen (durchaus notwendigen) Tritt in den Pobbes, wenn es mal etwas an Motivation mangelt

Angelegt ist dieser WIP über einen recht großen Zeitraum, da ich nicht immer so zum Nähen kommen werde, wie ich möchte. Als Mama und Krankenschwester die voll arbeitet ist das manchmal schwer zu berwerkstelligen. Daher nicht wundern wenns mal sehr ruhig hier zugeht Fertigstellen werde ich das auf jeden Fall!!!!!

1.) Meine Beweggründe oder: "Warum machst´n du solche Sachen?"

Weil ich schon immer Fan von historischer Kleidung war. Diese Begeisterung ist nicht auf eine besondere Epoche begrenzt aber "angefixt" wurde ich von den wunderschönen Roben aus "Bram Stoker´s Dracula" und eben solch ein Tournürenkleid soll mein erster Versuch werden, mir diesen Kindheitstraum, auch mal ein so ein Kleid zu besitzen, zu erfüllen. (Und ich schätze mal, es wird sicherlich nicht das einzige bleiben )

Ich lade euch herzlich ein, mich auf dem Weg dorthin zu begleiten, werde immer wieder Fragen zur Umsetzung und nach Tipps und Tricks haben, bin auch für konstruktive Kritik jederzeit offen und dankbar und freue mich schon riesig darauf endlich loszulegen

Grüßelchen Nehe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2012, 11:55
Benutzerbild von Brigantia
Brigantia Brigantia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2011
Ort: bei Bruchsal
Beiträge: 1.113
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hallo LadyNeham


Na, das finde ich aber klasse, dass du uns an deinem Traum teilhaben läßt und Nürenwips kann es für mich gar nicht genug geben.
__________________
liebe Grüße
Birgit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2012, 12:15
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

2.) Die Ausgangssituation oder: Was es einmal werden soll...
Wie gesagt "Bram Stoker´s Dracula" war der Auslöser bzw dieser Film gab die Initialzündung dazu, dass ich mir vorgenommen habe, irgendwann einmal auch so ein schönes Kleid zu besitzen. Da war ich (glaube ich) 15...

So, und nun, etwa 20 Jahre später soll es endlich endlich los gehen.

Ich habe lange geplant, etliche Male alles über den Haufen geworfen, wieder neu überlegt, mich entschieden,... nein, doch nicht,... Dieses Kleid? Oder das andere? Ja, aber das dritte ist auch toll,...

Dann war die Frage, ob es genau so wie im Film werden soll, also eine Art Kopie. Ja klar, soll es, schließlich ist es ja schön, so wie es ist...hmmmm.... Also grün...naja, aber grün steht mir eigentlich nicht...obwohl dieses grün ist sooooo schön...also gut grün... HAHAHA denkste!!! Ich habe keinen, wirklich keinen Stoff gefunden, der auch nur annähernd an den herankam, der es auf Bildern im Film zu sein scheint. War also nix mit "genauso-wie" und auch die Tatsache, dass ich im Schneidern und Nähen noch nicht soooo die Meisterin bin, in Verbindung damit, dass ich keine Schnittmuster gefunden habe, die "genauso-wie" sind... Also auch dabei musste ein Kompromiss her...

Schließlich also alles über den Haufen werfen, das Kleid aus dem Film nehmen und was ganz Neues draus machen. Und wahrscheinlich wird es am Ende alles, nur nicht "genauso-wie"...

Und hier nun das viel gerühmte, häufig über den Haufen geworfene und schließlich doch wieder hervorgekramte Objekt der Begierde:
http://www.costumersguide.com/dracula3.shtml

Irgendwie kann ich das Foto nicht hochladen daher "nur" ein Link. So könnt ihr gleich alle Aufnahmen sehen

Grüßelchen Nehe
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.01.2012, 12:32
Benutzerbild von LadyNeham
LadyNeham LadyNeham ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.08.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 368
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hallo Brigantia, schön, dass du dabei bist!

3.)Die Unaussprechliche oder: Oooooooooooch, muss das denn sein???
Ich habe vor meinen Traum von unten nach oben zu realisieren, sprich: zuerst das untendrunter und dann gaaaaanz langsam nach außen durcharbeiten.
In diesem Sinne kommt als allerallererstes die Unnerbuchs oder, wie ich neuestens lernen durfte die "Unaussprechliche". Warum und wieso das Dingelchen so heißt konnte ich leider bisher nicht herausfinden, aber man muss ja eigentlich auch nicht alles wissen, gelle

Schnitt: LM #100 "Ladies´Victorian Underwear" Drawers

Dieses Modell habe ich bereits fertig. Sie ist entstanden, als ich mit meinen Farbplanungen gerade bei "Ich-kann-mich-für-keine-Farbe-entscheiden-also-nehme-ich-schwarz" angekommen war. Ganz ehrlich... schwarz finde ich jetzt nicht mehr so der Brüller, aber da ich erstens zu faul bin mir eine neue zu nähen und ich mir zweitens noch gar nicht mal sicher bin ob ich so ein Teil überhaupt brauche/ anziehen würde, belasse ich es jetzt mal bei der schwarzen Variante.

Morgen werde ich lostigern und noch ein paar Kleinigkeiten besorgen. Unter anderem rotes Satinband um die Durchzugsspitze am Bund etwas aufzuhübschen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 14.jpg (18,3 KB, 2049x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2012, 13:05
ecilasirk ecilasirk ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Langzeit-Traumkleid-WIP oder: Die nächste Nüre kommt bestimmt...

Hallo Nehe,

das Kleid ist wunderschön. Das hatte ich ganz vergessen, dabei hatte mir der Film damals recht gut gefallen.

Ist es dein erstes historisches Kleidungsstück? Ich bewundere deinen Mut!

Ich werde sicher regelmässig vorbeischauen und bin ganz gespannt, wie sich dein Projekt entwickeln wird.

Liebe Grüße,
Alice
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gründerzeit , tournürenkleid

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der nächste Winter kommt bestimmt quiltnadel Wollkorb 0 05.08.2011 19:21
uwyh, der nächste Stoffmarkt kommt bestimmt Lieby UWYH 100 02.05.2010 07:45
Stofflager geschlossen - Der nächste Stoffmarkt kommt bestimmt sikagie UWYH 35 12.09.2009 19:51
Wann kommt die nächste Burdavorschau??? Jenny Zeitschriften 13 15.03.2005 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09714 seconds with 14 queries