Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe zu Schnittvison CD 2 Modell k2o3 Straightcut-Hose erbeten

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.01.2012, 22:00
Benutzerbild von SheRa
SheRa SheRa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: SSN auf'm Berg
Beiträge: 14.904
Downloads: 9
Uploads: 0
Hilfe zu Schnittvison CD 2 Modell k2o3 Straightcut-Hose erbeten

Hallo,

ich habe beim o. g. Modell einige Verständnisprobleme und benötige daher eure Hilfe.

Der RV soll ca. 16 cm lang sein und wird mit Über-/Untertritt gearbeitet. Der Bund ist angeschnitten und wird mit einem Beleg gearbeitet.

Wenn ich tatsächlich einen 16 cm RV nehme, müsste ich direkt oben am Bund ansetzen. Dann würde der Bundbeleg allerdings am Übertritt (links) den RV um 4,5 cm überdecken. Der Knopf, der angebracht werden soll, fände dann keinen Platz mehr an der Bundkante bzw. säße direkt wenige mm neben dem RV.

Ist der RV dann entsprechend weiter tiefer anzusetzen (also unterhalb des Bundbeleges)? Außerdem würde ich dann max. einen 10 - 11 cm RV benötigen.

Weiterhin ist der Untertritt (rechts) gemäß Schnittteil so breit, dass der Bundbeleg ihn nicht erreicht (Schntitteil Bundbeleg zu kurz, endet knapp vorm Untertritt). Oder wird der Untertritt nur so knapp angesetzt, dass er max. soweit übersteht, um den Bundbeleg noch zu erreichen (dann wäre der Großteil der Fläche des Untertritts allerdings nicht links von den RV-Zähnchen in Richtung VM sondern in Richtung HM).

Weiterhin klaffen die Taschen an den Seitennähten, genau da, wo das VT mit Tascheneingriff auf die gebogene Seitennaht trifft. Konstruktionsbedingt? War das bei euch auch so?

Hat jemand diese Hose schon genäht und kann mir helfen?

Danke und Grüße, Conny
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2012, 12:09
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.558
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hilfe zu Schnittvison CD 2 Modell k2o3 Straightcut-Hose erbeten

Hallo,

schöne Hose, die hatte ich auch mal ins Auge gefasst...

Auf den Bildern sieht es aus wie ein ganz "normaler" Hosen-RV mit Bund, d.h. der Untertritt sollte im Bereich des Bundes schon genauso breit sein wie auf der anderen Seite, sonst wäre das mit dem Knopf ja gar nicht möglich.

Ich würde ggf. die Anleitung ignorieren, und nach dieser genialen Anleitung vorgehen (ggf. Schnitt anpassen):
Video: An Easy, Flat Fly-Front Zipper - Threads

Der RV ist dabei auch länger als die Öffnung hinterher, die Methode des Einnähens ist sehr einfach, kommt ohne kompliziertes Abzirkeln von Nahtlinien aus und das Ergebnis sieht sehr professionell aus.
Ich glaube, dieses deutsche Video arbeitet nach dem gleichen Prinzip:
http://www.youtube.com/watch?v=ZYvCFdFMG2s

Zu den Taschen: Ob es am Schnitt liegt, kann ich nicht sagen. Bei einer größeren Hüfte-Taille-Differenz haben aber schräge Seitentaschen leider generell die Tücke, dass sie gerne klaffen. (Dieses Stil-Element wird deswegen für bestimmte Figuren nicht empfohlen.) - Ich hab gerade in meinem Burda-Buch nachgelesen, dass bei dieser Taschenart oft der Eingriff einen cm länger zugeschnitten wird als die Anstoßlinie darunter lang ist, damit es nicht spannt. Falls diese Bereiche im Schnitt gekennzeichnet sind, würde ich mal nachmessen, ob das hier auch der Fall ist. Vielleicht wäre es dann eine "geschummelte" Lösung, den Eingriff dann einen halben oder max. einen ganzen cm kürzer zu nehmen? Die Eingriffkante auf jeden Fall mit Einlage verstärken, und dann mal gucken, ob das so noch bequem tragbar ist...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2012, 16:02
Benutzerbild von SheRa
SheRa SheRa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: SSN auf'm Berg
Beiträge: 14.904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe zu Schnittvison CD 2 Modell k2o3 Straightcut-Hose erbeten

Hallo Kerstin,

ganz vielen Dank für deine ausführliche Antwort und die Links.

Der Tascheneingriff sperrt jeweils bereits auch als Papierschnittmuster auf, wenn ich die Ansatzpunkte genau einhalte. Das Papier wölbt sich nach oben, nur zwei - drei Millimeter, der Eingriff steht auch ohne jede Spannung ab.

RV: Mein Untertritt ist gut einen Zentimeter breiter als der Übertritt, hier habe ich dann wohl geschlampt. Passt mit dem Bundbeleg aber immer noch nicht.

Na, dann auf ein Neues, jetzt kommt Probehose Nr. 4, ich bin tüfteln*grummel*.

Nochmals Danke und viele Grüße, Conny
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2012, 10:54
Luthien Luthien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.363
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Hilfe zu Schnittvison CD 2 Modell k2o3 Straightcut-Hose erbeten

Der Tascheneingriff 1cm länger Da müsste man sich dann allerdings nicht wundern, wenn die Tasche klafft.
Ich lege die Tasche beim Feststecken einfach rund über den Oberschenkel, dadurch erreiche ich eine Mehrlänge von vielleicht 2mm, was völlig ausreichend ist.
Bei einer Herrenhose hat mir Basti den Tip gegeben, dass der Tascheingriff nicht klafft, wenn er bis unter die Hüftumfanglinie reicht (Vielen dank nochmal für den Tip ).
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2012, 22:29
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.558
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hilfe zu Schnittvison CD 2 Modell k2o3 Straightcut-Hose erbeten

Zitat:
Zitat von Luthien Beitrag anzeigen
Bei einer Herrenhose hat mir Basti den Tip gegeben, dass der Tascheingriff nicht klafft, wenn er bis unter die Hüftumfanglinie reicht (Vielen dank nochmal für den Tip ).
Interessanter Tipp - aber da meine breiteste Hüftlinie etwa 27 cm unterhalb der Taille liegt, etwa auf Schritthöhe, hätte ich dann ziemlich lange Taschen... - aber für eine durchschnittlich gebaute Person (oder Herren? werd ich mir das mal merken.
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reparatur- und Vermeidungshilfe erbeten (Hose) inia Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 07.12.2010 22:58
Hilfe bei Hose Malibu Blasebalgtasche erbeten Jowe Fragen zu Schnitten 8 17.07.2009 13:58
Hilfe hilfe hose zu eng sabineHH Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 21.09.2008 21:30
Hilfe erbeten: Pattern company, Hose mit Nahtverlegung spoods Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 27.08.2007 17:24
Hilfe zu Hosenbund aktuelle Ottobre Modell 37 Tamani Fragen zu Schnitten 4 11.06.2006 15:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07959 seconds with 13 queries