Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Nähen in großen Größen ...

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #151  
Alt 05.06.2012, 14:14
Benutzerbild von Zippel01
Zippel01 Zippel01 ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.818
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nähen in großen Größen ...

Hallo,
ich würde mich auch gerne hier einreihen.
Mein Problem ist der riesige Größenunterschied zwischen meinem Ober- und meinem Unterkörper (BU 100cm, TU 85cm - HU 121cm).
Ist nicht nur frustrierend, sondern erfordert auch immer umfangreiche Schnittanpassungen, die ich einfach nicht hinbekomme.
Lagenlook wäre wesentlich einfacher zu nähen und gefällt mir auch ganz gut, steht mir aber leider gar nicht. ich habe festgestellt, dass mir Sachen, welche auf Taille gearbeitet sind deutlich besser stehen, als die langen Lagenlookteile. Aber ich würde auch gerne meinen dicken Hintern verstecken. *hüstel*

Im Moment bin ich also auf der Suche nach einfachen, anfängertauglichen Schnittmustern, die ich ohne große Anpassungen nacharbeiten kann und die mein Figurproblem möglichst vorteilhaft vertuschen. Die eierlegende Wollmilchsau also

vielleicht kommt hier ja mal wieder etwas Leben in den Thread und ich erhalte einige Anregungen


Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #152  
Alt 05.06.2012, 18:06
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Nähen in großen Größen ...

Hallo Nicole,

da wirst Du dich entscheiden müssen - entweder kurzes Oberteil oder langes Oberteil.

Oder magst Du lange Westen, es gibt so Cardigans o.ä. die man offen trägt - evtl. wäre das deinem Bedürfnis nach Bedeckung der "Kehrseite" mehr entgegen kommend. Darunter kannst du was Kurzes tragen, damit die Taille zumindest von vorne zur Geltung kommt.

Eine Bekannte hat eine ähnliche Statur, wenn auch krankheitsbedingt (sehr starke Oberschenkel und damit auch starke Hüfte). Sie trägt bevorzugt kurze Oberteile, oft figurbetonend enge Oberteile denn da ist sie schlank, ebenfalls eine schlanke Taille. Ihre Hosen sind im oberen Bereich eng anliegend, nach unten etwas weiter werdend. Keine aufgesetzten Taschen o.ä., ganz simple Hosen/Jeans. Im Sommer trägt sie am liebsten oben schmal geschnitten und nach unten weiter werdende Kleider, das steht ihr sehr gut.

Trägst Du Röcke oder könntest Du dich damit anfreunden? Das ist oft kleidsamer als Hosen, da die Poform nicht so deutlich erkennbar ist.

LG
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #153  
Alt 05.06.2012, 18:32
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.183
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Nähen in großen Größen ...

Ich glaube, du bist die einzige mit einer noch ausgeprägteren Birnenform als ich...

Optimal ist Etuikleid, auch Boulekleider mit gut passender Schulter-Brustregion sind gut.

Der Rest... hat viel mit Proportionen zu tun. Und Materialien. Jedenfalls immer den Fokus auf eine gut ausgearbeitete Brustpartie. Und auf keinen Fall Lagenlook, der ist gut, um bei "zylinderförmigen" Körpern die Illusion von Form zu schaffen. Bei allem was schon Form hat betont es nur die breiteste Stelle.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
  #154  
Alt 07.06.2012, 19:03
Benutzerbild von Zippel01
Zippel01 Zippel01 ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2011
Ort: Duisburg
Beiträge: 2.818
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nähen in großen Größen ...

Danke für eure Antworten und Tipps

Im Moment trage ich halt hautsächlich gerade geschnittene Jeans und entwder T-Shirts, taillierte Blusen oder peppige Oberteile dazu. Im Sommer ist Jeans allerdings seeeehr warm, so dass ich schon öfter daran gedacht habe mal einen Rock anzuziehen. Nur welche Form Tellerrock geht gar nicht, wegen der vielen Kräuselfalten, enger Rock ist für mich nicht alltagstauglich und bei ausgestellten Röcken bin ich mir unsicher. Hach - ich seh' immer sooo viele schöne Sachen und trau mich dann nicht, die zu nähen, weil ich denke: "Das steht dir ja sowieso nicht!"

@Ulrike: Die Idee mit denlangen Westen ist gut! Da gibt es ja Einiges

Derzeit nähe ich mein erstes Kleid. Schaut mal: Schnittmuster: Kleid - Etuikleider - Kleider - Damen - burda style
Einen Nähkursabend habe ich gebraucht, um den Schnitt auf meine Maße anzupassen Puh! Ich brauch dringend 'ne neue Figur


Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #155  
Alt 07.06.2012, 19:17
Benutzerbild von Big Mama
Big Mama Big Mama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2003
Ort: Ruhrgebiet 45..
Beiträge: 135
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähen in großen Größen ...

Zitat:
Zitat von Zippel01 Beitrag anzeigen
Derzeit nähe ich mein erstes Kleid. Schaut mal: Schnittmuster: Kleid - Etuikleider - Kleider - Damen - burda style
Einen Nähkursabend habe ich gebraucht, um den Schnitt auf meine Maße anzupassen Puh! Ich brauch dringend 'ne neue Figur
Liebe Grüße
Nicole
Das Kleid sieht ja genial aus! Freue mich schon auf Bilder!
Ich nähe gerade die Tunika Roma von Susann Di, den Schnitt habe 2010 für große Größen gekauft und bis heute nie gemacht!
__________________
Liebe Grüße Big Mama
Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jacke in großen Größen Leronis Schnittmustersuche Damen 1 20.09.2011 10:37
unterwäscheschnitt in großen größen? Princessmom Schnittmustersuche Damen 10 13.12.2008 08:36
Dessous selber nähen in großen Größen?!?! mamaheinrich Rubensfrauen 22 24.03.2005 09:22
Artikel über das Nähen in großen Größen Malve Rubensfrauen 3 29.01.2005 00:57
BH in großen Größen fusseltrine Rubensfrauen 8 05.12.2004 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14304 seconds with 14 queries