Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


schuhe mit sohle selber nähen???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.01.2012, 22:54
Benutzerbild von haca
haca haca ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Wien
Beiträge: 1.213
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schuhe mit sohle selber nähen???

Zitat:
Zitat von anomine Beitrag anzeigen
ich bin an über legen schuhe selbst zu machen für mich und kids,
ich meine richtige die auch für draussen geeignet mit sohle.
Wenn man mit seiner eigenen Fußgesundheit Schindluder treiben will, bitteschön, aber aber seinen Kindern so etwas antun zu wollen, ohne auch nur den blassesten Schimmer davon zu haben, halte ich für gemeingefährlich. Richtige Schuhe zu machen ist etwas anderes als Zierkissen zu sticken.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.01.2012, 23:59
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: schuhe mit sohle selber nähen???

Hüttenschuhsohlen sind nicht für draussen geeignet (wären nach drei tagen durchgelaufen).

Man kann eine dicke Ledersohle dagegensetzen, z.B. aus Sohlenleder. Man hat kein Fußbett, rollt anders ab. Aber mit der Nähmaschine kannst Du das nicht annähen, und ich fürchte auch von Hand ist das mehr als kniffelig, wenn Du nicht gerade Sandalen fertigst.

Kunststoffsohlen führt jeder gut sortierte Baumarkt. Daneben hängen oder die Schuhkleber, denn Sohlen kann man auch ankleben. Wie haltbar das ist, kann ich nicht sagen. Kunststoffsohlen lassen sich auch nicht mit einer Haushaltsnähmaschine annähen.

Absätze werden aus mehreren Lagen Sohlenleder aufgebaut.

Ich hab' mit mal ein Paar Wikingerschuhe genäht, bei denen die Sohle komplett nur aus einer dicken Lage Rindsleder besteht. Das ist eher wie eine Ledersocke. Aber darin läuft es sich super. Der Fuß rollt anders ab, und er muss auch erstmal die notwendigen Muskeln bilden, aber dann ist das keineswegs ein Problem für die Fußgesundheit, Haka, sondern eher wie gut geschütztes Barfußlaufen.
Aber man ist natürlich direkt auf dem Boden. Im Winter ist das kalt, d.h. man sollte Schafwolleinlagen tragen. Die Wikinger haben sich Wolle reingelegt, die dann durch die Bewegung zur maßgeformten Sohle verfilzte. Im Sommer kann's auf Asphalt manchmal richtig heiss werden.

Ich denke übrigens, dass die Füße nur dann leiden, wenn man eine steife Sohle ohne Fußbett nutzt. Bei einer harten Sole kann man aber einfach eine Einlage reinlegen und hat ein prima Fußbett, und bei einer weichen Sohle ist's wie barfuß laufen. Alles natürlich vorausgesetzt, man arbeitet sauber, es gibt keine Druckstellen, und man klebt keine schiefen oder hohen Absätze drunter.

Lea, ein Schuster, der handgearbeitet Schuhe fertigt, hat aber eine ganze Menge Spezialwerkzeug- und Maschinen. Für unsereiner nicht so einfach, wenn man nicht auf einige wenige Techniken zurückgreift.

Bei genähten Sohlen kann man die Nähte wachsen, dann sind sie weitgehend wetterfest.

Ein Dreibein und ein Schusterhammer (unbedingt diesen nutzen, da einer mit einer flachen Knopffläche das Leder zerkloppt) sind übrigens nicht teuer und sehr hilfreich, um die Nähte schön flachzuklopfen, damit nichts drückt.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.01.2012, 17:53
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.282
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: schuhe mit sohle selber nähen???

Susanne Klingner schreibt in ihrem Buch über einen mehrtägigen Schuhworkshop in dem sie unter Anleitung ein Paar Schuhe produziert hat.

Aufgrund der verschiedenen Materialien und Werkzeuge die dafür nötig sind ist das nicht ganz einfach sich das mal eben selber zusammenzu"schustern".

Badelatschen/ Espadrilles oder ähnliches gab es schon in Burdaheften, und auch bei Tilda gibt es niedliche Schuhe die "Sommerhaustauglich" sind.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.01.2012, 17:04
Benutzerbild von haca
haca haca ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2011
Ort: Wien
Beiträge: 1.213
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schuhe mit sohle selber nähen???

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Ich hab' mit mal ein Paar Wikingerschuhe genäht, bei denen die Sohle komplett nur aus einer dicken Lage Rindsleder besteht. Das ist eher wie eine Ledersocke. Aber darin läuft es sich super. Der Fuß rollt anders ab, und er muss auch erstmal die notwendigen Muskeln bilden, aber dann ist das keineswegs ein Problem für die Fußgesundheit, Haka, sondern eher wie gut geschütztes Barfußlaufen.
Das sehe ich im Prinzip auch so – aber das sind ja auch keine „richtigen“ Schuhe, sondern wie du sagst eher „Ledersocken“ (= Bekleidung), und du wirst sie wohl auch nur zeitweise im Wald- und Wiesenbereich tragen, nehme ich an.

Schuhe sind keine Bekleidungsstücke, sondern im Wortsinne „Gehhilfen“: Durch eine raffinierte Konstruktion nach (mehr oder weniger ...) orthopädischen Gesichtspunkten führen, stützen und entlasten sie die Füße bei ihrer Arbeit, unser Körpergewicht vorwärtszubewegen. Dabei sind solche „Details“ wie Gelenkfeder, Hinterkappe, genau ausgerichteter Absatz und vieles mehr nicht unwichtig. Ein an den individuellen Fuß angepasstes Fußbett oder nicht ist bei einem (weitgehend) gesunden Fuß unwesentlich. Groß ist aber die Gefahr, sich mit sogenannten Schuhen (selbstgestrickt oder schlecht gekauft) über die Füße die Knie, die Hüfte und den Rücken zu ruinieren.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.01.2012, 21:41
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.842
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: schuhe mit sohle selber nähen???

Meiner Meinung nach ist das ein anderes Handwerk als die Schneiderei, eben die Schuhmacherei. Nähen kommt dabei auch vor, aber es ist nur ein Teil davon. Man kann das sicher auch als Laie (bis zu einem bestimmten Grad) lernen, es gibt sogar ein Buch darüber.

"Einfach mal probieren" würde ich das nur sehr eingeschränkt im Rahmen von "Barfussschuhen" (also barfussgehen mit Sohlenschutz). Sobald Sohlen und solide Formen ins Spiel kommen, braucht es m.E. weitere Kenntnisse. Die Kinder würde ich auf gar keinen Fall als Versuchskaninchen einsetzen...
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nähen , schuhe , sohle

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wer hat Anleitung für gehäkelte Babyschuhe mit gestrickter Sohle??? Dreiwasser Stricken und Häkeln 1 08.07.2010 20:46
gehäkelte Babyballerinas mit gestrickter Sohle!? Dreiwasser Stricken und Häkeln 11 18.05.2010 14:05
Socken mit Rippen auf der Sohle Ramidami Stricken und Häkeln 8 06.01.2007 19:36
Schuhe selber nähen.Wo bekomm ichs Material??? Marion78 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 18.10.2006 08:33
Schuhe nähen? Nadelöhrchen Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 11.08.2005 20:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09237 seconds with 13 queries