Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


ideale Topflappengrösse?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.01.2012, 14:43
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: ideale Topflappengrösse?

bei Backofen muss ich passen, da ich immer mit weniger Isolierung auskomme, als andere Leute. Bin eher unempfindlich.

Grüße Doro
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.01.2012, 15:27
Benutzerbild von patchelchen
patchelchen patchelchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.06.2007
Ort: Bochum
Beiträge: 443
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: ideale Topflappengrösse?

Hallo,

ich habe auch verschiedene Topflappen mit Insulbright gemacht. Jedoch fand ich die, die ich zusätzlich mit Termolan gefüttert hatte doch besser. Übrigens habe ich meine Topflappen alle mit min. 24 cm Kantenlänge gemacht. Da ist's dann egal ob Frau oder Mann kocht. Allerdings habe ich auch große Hände (Handschuhgröße 8). Außerdem finde ich auch nicht, dass die Topflappen zu steif sind. Früher habe ich mal welche gemacht, die ich "nur" mit Molton oder Frottee gefüttert habe, die waren zwar weicher, aber micht stört es nicht.
__________________
LG
patchelchen


Gemeinsam wird uns ein Licht aufgehen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.01.2012, 15:55
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: ideale Topflappengrösse?

Vielen Dank für all die Beiträge. Ich werde die Dinger wohl mal rund zuschneiden mit einem Durchmesser von 22cm. Wenn sie mir dann zu gross vorkommen, kann ich sie vor dem Einfassen immer noch kleiner machen. 24cm wäre mir definitiv zu gross.

Thermolam habe ich nicht hier, aber ich werde mal in meinen Restevorräten gucken, was ich sonst noch als Zweitlage verwenden könnte. Für Untersetzer verwende ich schon mal ausgediente Sweatshirts, das könnte hier vielleicht mit einer Zusatzlage Insulbright auch gehen.

(Wenn ich "thermolam" google, bekomme ich erstmal eine Reihe Links zu Fussbodenheizungen... Nicht ganz das, was ich suche, ich möchte isolieren, nicht heizen... Und bevor mich jemand aufklärt, mir ist schon klar, dass Ihr nicht von diesem Thermolam redet.)

Bee
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.01.2012, 16:30
Benutzerbild von quiltchaotin
quiltchaotin quiltchaotin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: 59 /NRW
Beiträge: 14.880
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: ideale Topflappengrösse?

ach ja , sollte der Topflappen verstürzt werden ist es besser das Insulbright oder Thermolam kleiner machen ---also endgröße 22 cm -Thermolam dann nur 20 cm.

Binding bleibt alles auf eine größe
__________________
Liebe Grüße Petra

Vielleicht sollten wir alle
manchmal einfach tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das was am Besten ist.

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.01.2012, 16:57
Benutzerbild von Busy Bee
Busy Bee Busy Bee ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Ort: England
Beiträge: 534
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: ideale Topflappengrösse?

Danke für den nützlichen Hinweis. Ich werde nicht verstürzen, sondern mit Schrägband einfassen. Hm, das ginge ja vielleicht auch einfacher, wenn die Einlage etwas kleiner ist? Hat da jemand Erfahrung?

Bee
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ideale Arbeitshöhe für die Nähmaschine? Esther67 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 16.09.2011 12:09
Ideale Länge Kurzarm minnie-bs Mode-, Farb- und Stilberatung 15 04.06.2010 13:35
Schildkröten Kissen (ideale Geschenkidee) Claudia_Scharf Nähideen 3 05.07.2007 13:30
ideale Temoeratur von Stickgarn?? 3kids Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 17.12.2005 19:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10033 seconds with 14 queries