Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 06.01.2012, 14:46
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.072
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Hallo!
Das Kleid habe ich schon für mich genäht und habe den RV (wie ich es eigentlich immer tue)
in die Seitennaht verlegt.
Durch mein ausgeprägtes Hohlkreuz ist es nahezu unmöglich, eine vernünftige "Heckpartie" mit integriertem (und unsichtbarem!!) RV zu erlangen.
Außerdem kann man ein Kleid viel einfacher schließen, wenn man den RV in der linken Seitennaht hat.
Die Halspasse habe ich also einfach hinten auch im Stoffbruch geschnitten, der Kopf passt da trotzdem noch durch!
Herzliche Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.01.2012, 15:12
Benutzerbild von siofna
siofna siofna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Filderstadt
Beiträge: 133
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Ja das mit den Reißverschlüssen hab ich auch schon festgestellt.
Leider hab ich nur verdeckte Reißverschlüsse in 60 cm entdeckt und nicht mit 50 cm.

Das mit dem Verlegen des Reißverschlusses in die Seitennaht ist eine gute Idee. Vielen Dank.
Das heißt ich müsste den jetzt nochmal raustrennen und dann in die Seitennaht verlegen. Dann wäre auch mit meinem leichten Hohlkreuz eine angemessene Rückpartie möglich.

Ich hab schon ein Kleid, da hab ich auch im Rücken den Reißverschluss, allerdings nicht 50, sondern 60cm. Das sitzt auch sehr gut. Das ist einfach ein ganz tolles Kleid geworden, aber auch aus Romanit-Jersey. Ich find der fällt besser als der Baumwollstoff jetzt.
__________________
--------------
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.01.2012, 15:23
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.072
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Guck Dir den Verlauf der Seitennaht vorher noch gut an, wenn Du mit dem
Sitz so zufrieden bist spricht nix gegen die Verlegung.
Anschließend kann man das Heck auch ggf noch besser anpassen...

Generell ist ein längerer RV (den man dann notfalls kürzt) für mich immer
die bessere Wahl als einer, der dann an unvorteilhafter Stelle endet.
Kürzen geht, länger machen leider nicht

Viel Erfolg und liebe Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.01.2012, 15:29
Benutzerbild von siofna
siofna siofna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Filderstadt
Beiträge: 133
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Ja mach ich.
Soweit sitzt die Seitennaht gut.
Vielleicht sollte ich wirklich nur über einen längeren Reißverschluss nachdenken. Werde den auch jetzt bis oben "durchziehen" und den Knopfverschluss weglassen. Das finde ich irgendwie unpraktisch.

Jetzt müssen noch die Träger etwas verkürzt werden.
__________________
--------------
Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
stoffverbrauch kleid ottobre 2008 Corri Fragen zu Schnitten 3 13.09.2009 16:44
Ottobre woman 05/2008 - Teil 1 Pintuck-Kleid skanna Fragen zu Schnitten 7 16.05.2009 22:37
60ties Kleid aus der Ottobre 2/2008 Lily923 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 04.01.2009 19:23
Ottobre 5 / 2008 Pintuk-Kleid ahoibrause1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 10.11.2008 20:40
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 16:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07707 seconds with 13 queries