Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.01.2012, 14:22
Benutzerbild von siofna
siofna siofna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Filderstadt
Beiträge: 133
Downloads: 4
Uploads: 0
Frage Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Guten Tag,
ich hoffe ich hab den richtigen Forenteil erwischt.

Vorneweg, ich bin noch ziemlicher Anfänger, aber mittlerweile klappt es ganz gut. Ich muss nur langsam und sehr konzentriert arbeiten.

Im Moment nähe ich aus der Ottobre 5/2008 das Kleid 7. Klick
Bisher hat auch alles ganz gut geklappt. Ich hab mich genau an die Anweisungen gehalten. Mich vorher gut ausgemessen und entsprechend der Liste für Größe 38 entschieden.

So nun zum Problem. Es ist um Welten zu weit
Welche Möglichkeiten habe ich, dass Kleid abzunehmen? Ganz abgesehen davon jede einzelne Naht aufzutrennen und das Schnittmuster nochmal anzupassen?
Ungern möchte ich den Stoff versauen.

Ich danke schon im Voraus für eure Hilfe.
__________________
--------------
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2012, 14:34
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.618
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Wo genau ist es denn zu weit? Du könntest es ja mal auf links ziehen (hast du Futter drin?) und von "außen", also da, wo jetzt eh schon Abnäher sein müßten, alles abstecken, wie es passen müßte, um dir ein Bild von dem Ausmaß zu machen.
Aber mal so ein Tip fürs Leben: Ottobre ist oft eher weit, ein Probemodell lohnt sich allemal, besonders, wenn die Gefahr des Stoffverhunzens beteht. Außerdem lohnt es sich, den Schnitt auszumessen, nicht die Liste zu nehmen, (nach der Liste bräuchte ich vermutlich 46 oder 48, dabei ist mir 42 manchmal schon zu weit). Wenn du auch noch Ausschnittgrößen an Armen oder Hals ändern mußt, kommst du evtl. um einen neuen Anlauf nicht drumrum. Besser, man investiert einmal mehr Arbeit, als sich hinterher über Flickwerk zu ärgern oder das Teil gar nicht anzuziehen.
Mit Bildern könnte dir hier besser geholfen werden.

Gruß
Andrea
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2012, 14:39
Benutzerbild von siofna
siofna siofna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Filderstadt
Beiträge: 133
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Vielen Dank für die Hilfe.

Es ist einfach im Umfang zu weit.
Sicher, ein Probemodell ist immer ratsam, das hab ich wohl ignoriert.
Es ärgert mich, dass es eine Maßtabelle gibt, nach der man sich richtet und dann ist es dennoch zu weit.

Es bringt vermutlich nichts, wenn ich zwar 1cm Nahtzugabe gegeben habe, aber 1,5cm nähe oder?
Am Hals passt es wieder erwarten. Auch sitzt die Hüfte richtig und die Taillie. Es ist einfach der Umfang
__________________
--------------
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2012, 14:54
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.618
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

Wie gesagt, "Blindberatung" ist schwierig. Stecke es ab oder hefte es mal, wie es dann aussieht. Rein rechnerisch machen 0,5cm zusätzliche bzw. abgezogene NZ zusammen 2cm aus. "Welten zu weit" klingt nach mehr als 2cm überflüssiger Bequemlichkeitszugabe und die Gesamtpropertionen müssen noch stimmen, sonst nimmst du an den Seiten weg und die Abnäher istzen statt unter der Brust schon fast unter den Schultern.
Beziehst du Hüfte und Taille auf den Umfang oder auf die Höhe am Körper? (Bei sehr großen Menschen säße die Taille z.B. meist irgendwo auf den Rippen, deshalb meine Frage).
__________________
Gruß cc
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.01.2012, 13:17
Benutzerbild von siofna
siofna siofna ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: Filderstadt
Beiträge: 133
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Kleid 7 aus Ottobre 5/2008

OH vielen Dank für die Post und super hilfreichen Tipps. Die hab ich ja erst jetzt gesehen. Ich werde sie mir zu Herzen nehmen.

Aktueller Stand der Dinge:
Ich hab das Kleid komplett aufgetrennt und die Schnittmuster entsprechend der kleineren Größe angepasst und neu zusammen genäht. Jetzt passt es soweit ganz gut.

Lediglich der Reißverschluss ist für meinen Begriffe ungünstig gewählt. 50cm Länge ist einfach komisch, endet bei mir genau auf dem Hintern und lässt es etwas abstehen.

Eine Schneiderpuppe wäre super, dann könnte ich das Kleid glaube etwas besser anpassen. So hab ich nur mich selbst.
__________________
--------------
Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
stoffverbrauch kleid ottobre 2008 Corri Fragen zu Schnitten 3 13.09.2009 15:44
Ottobre woman 05/2008 - Teil 1 Pintuck-Kleid skanna Fragen zu Schnitten 7 16.05.2009 21:37
60ties Kleid aus der Ottobre 2/2008 Lily923 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 04.01.2009 18:23
Ottobre 5 / 2008 Pintuk-Kleid ahoibrause1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 10.11.2008 19:40
Kleid ähnlich wie Kleid aus der neuen Ottobre? Morgaine81 Schnittmustersuche Damen 3 14.10.2007 15:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09293 seconds with 13 queries