Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Victorianisches Picknick...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #236  
Alt 04.06.2013, 13:10
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 3.846
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Die Maße vom fertigen Kleidungsstück auf der packung in in der Realität stimmen aber auch nicht überein. Laut Maßen auf der Packung hatte mir der Mantel, in der Größe, in der ich ihn zugeschnitten hatte, genau gepasst aber er war zu groß.
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 04.06.2013, 14:39
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Zitat:
Zitat von Alejandra Beitrag anzeigen
Nach allem, was ich bisher gehört hab, sollen Simplicity-Schnitte sehr groß ausfallen. Auf der Verpackung sind ja einige Fertigmaße angegeben, daran würde ich mich orientieren. Evtl. stehen noch weitere auf den Schnittteilen.
Welche Größe hast du denn bei Kaufkleidung? Die wäre vielleicht eher passend.
Ich trage obenrum 40 und untenrum 38.
Den Rock hab ich in 14 genäht - das passt.
Zitat:
Zitat von Tarlwen Beitrag anzeigen
Die Maße vom fertigen Kleidungsstück auf der packung in in der Realität stimmen aber auch nicht überein. Laut Maßen auf der Packung hatte mir der Mantel, in der Größe, in der ich ihn zugeschnitten hatte, genau gepasst aber er war zu groß.
Das würde ja bestätigen, dass die Schnitte eher groß ausfallen.
Ich denke aber auch, dass das der Schnürung im Rücken geschuldet ist, darunter soll ja Stoff zum zusammenzurren sein.

Ein paar Teile hab ich schon abgepaust und mich obenrum für 14 entschieden. Die Armkugelhöhe habe ich nach 16 auslaufen lassen, dann hab ich da auf jeden Fall genug Stoff. Und ich mach einen Haufen NZ drumrum, dann geht nix schief.

Tarlwen - zeigst Du mir ein Bild von Deinem Kragenschnittteil?
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #238  
Alt 07.06.2013, 00:22
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Bei dem schönen Wetter bin ich nicht wirklich weiter gekommen, ich hab lieber den Garten unsicher gemacht
Der Schnitt ist abgepaust - weiter nix

Weil ich mir ja auch noch unbedingt eine Bluse nähen will, war ich auf der Suche nach Ideen und hab bei Kostümkram einen Schnitt von Simplicity, Renaicance Revival "Lady und Maid" entdeckt - die Bluse der Lady gefällt mir sehr. Der Schnitt soll 14 Euronen kosten und dann kommen noch 3 Versamd oben drauf - 17,- Euro für einen Blusenschnitt (ok. da ist ja auch noch mehr, aber ich brauch halt nur die Bluse) das ist mir echt zu viel.

Hat wer von Euch den Schnitt? und kann mir sagen ob die Anschaffung lohnt? oder 'ne andere Idee, einen vergleichnaren Schnitt? Ich könnte zwar 'ne Art Carmenbluse mit solchen Ärmeln machen - das wär einfach, aber ich hätte lieber einen perfekt sitzenden Ausschnitt ohne Gummizug, sowas krieg ich nicht einfach so ohne Schnitt hin.

Es Stöffsche - ein Geburstatgsgeschenk: cremefarbene Seide - etwas dunkler als abgelichtet... gaaanz zart und fluffig
106-Blusenstoff.jpg
hat beim Waschen diesen tollen Crasheffekt gekriegt, den ich nicht mehr wegbügeln will
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #239  
Alt 07.06.2013, 09:26
dani240381 dani240381 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2013
Ort: Landkreis Göttingen
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Ja das stimmt, der Effekt ist klasse Und vor allem ist die Bluse anschließend auch bügelfrei
Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 07.06.2013, 11:40
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.229
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Also ehrlich gesagt weiß ich nicht, welchen Schnitt von Simplicity du wirklich meinst. Unter der Bezeichnung find ich nix (oder bin nur ich zu doof) Falls es der ist, den ich denke, dann hab ich den (oder die) Schnitt(e). Und falls es das tatsächlich ist, dann wirst du den für 17 € nur wegen der "Bluse" nicht kaufen wollen Das Dingens hat nämlich Null Form, sondern es sind eigentlich nur Vierecke, die an Ärmeln und Halsausschnitt mit Gummi gerafft sind. Dadurch ist das eher ein unförmiger, abgeschnürter Kartoffelsack. Von richtiger Bluse weit und breit keine Spur... ich könnte dir vom fertigen Objekt auch noch ein Bild nachreichen, falls es wirklich dieser Schnitt sein sollte.

Geändert von SchwarzerFaden (07.06.2013 um 11:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
pin-up-korsett , simplicity 2172

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tasche für Picknick-Schnitt gesucht kekino Nähideen 5 06.04.2009 15:13
Victorianisches Reitkleid (Damensattel) Rumpelstilz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 72 19.05.2007 10:14
Kleidung Picknick um 1950/1960 Nessa789 Kostüme 10 21.08.2006 00:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09362 seconds with 14 queries