Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Victorianisches Picknick...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #216  
Alt 03.06.2013, 01:52
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Zitat:
Zitat von Strickforums-frieda Beitrag anzeigen
Ich habe ihn also auf jeden Fall mit der Rückenschnürung gearbeitet. Macht die Sache einfach weniger passformsensibel und bequem von der Verarbeitung her.
Hallo Frieda,

Dein Mantel ist aber auch schnuckelig geworden. Ihr alle mit Euren Stickereien - da kann man ganz neidisch werden.

Mit gefällt Tarlwens Rücken sehr gut und ich werde auch lieber anpassen, sonst ärgere ich mich ständig über diese Falten unter der Schnürung, zumal ich die ja eigentlich auch garnicht will...

Die Flügelchen stehen Dir gut - ich bin noch nicht sicher, ob ich sie machen werde - gehören die nicht eigentlich höher? sieht aus als würde die Schulter abfallen.
Hast Du die Bluse auch selbst ganäht?
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #217  
Alt 03.06.2013, 01:55
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Vielen lieben Dank Euch Dreien, dass ihr Euch nach so langer Zeit so schnell gemeldet habt.
Das ist super lieb.
Ob ich genauso schnell etwas vorweisen kann, wird sich zeigen...
__________________
Viele, liebe Grüße
die SoMi

aktuelle Projekte:
SoMi - 2015
SoMis Gehrock
Mit Zitat antworten
  #218  
Alt 03.06.2013, 08:19
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.424
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Victorianisches Picknick...

Schön, dass Du wieder da bist, Somi, ich habe dich schon vermisst Jetzt bin ich gespannt, wie es weitergeht
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #219  
Alt 03.06.2013, 09:01
Benutzerbild von SchwarzerFaden
SchwarzerFaden SchwarzerFaden ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2008
Ort: bei Lahr/Schwarzwald
Beiträge: 1.229
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Das mit der Taschenklappe "umdrehen" ist etwas blöd formuliert, fiel mir aber nix Besseres ein. Wenn du die Schnittteile vor dir liegen hast, sollte es sich aber von selbst erklären. Die Taschenklappe ist ja am unteren äußeren Mantelteil dran, ebenso an dem einen Teil vom Futterbeutel. Das muß man da abschneiden, Nahtzugabe ergänzen. Anschließend muß das obere Mantelteil da abgeschnitten werden, wo die Taschenklappe dann angeklebt wird. Das Teil ist ja eigentlich durchgehend inkl. Taschenbeutel. Das abgeschnittene Teilens bekommt dann oben auch noch die Taschenklappe angefügt. Das ist dann die andere Seite vom Taschenbeutel mit der angeschnittenen Klappe zum Umklappen. Ich wollte die neuen Teile ebenfalls angeschnitten und nicht angesetzt, also nahtfrei (außen sichtbar am Stück, Futter innen wird umgeklappt). Die neue Tasche hält dann ordentlich, wenn sie zwischen die beiden anderen Mantelteile eingenäht ist. Da muß dann an einer Stelle eingeschnitten werden. Ergibt sich aber wie gesagt alles, wenn man es vor sich liegen hat.

... und einen Mantel mit Mustern, die exakt aufeinander abgestimmt sind, 5 Nummern kleiner zu machen, ist nicht ganz so einfach Zumal ich echt keinen Bock drauf hab. Aber für die Tonne ist er wirklich zu schade, also komme ich nicht drumrum Ich würde auch gern auf die Falten unterhalb der verstellbaren Schnürung verzichten, aber ich mit meinen Gewichtsschwankungen, würde mir damit keinen Gefallen tun. Sonst bräuchte ich den Mantel mindestens in 3 Größen

Geändert von SchwarzerFaden (03.06.2013 um 09:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #220  
Alt 03.06.2013, 10:37
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.974
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Victorianisches Picknick...

Zitat:
Zitat von SoMi Beitrag anzeigen
Die Flügelchen stehen Dir gut - ich bin noch nicht sicher, ob ich sie machen werde - gehören die nicht eigentlich höher? sieht aus als würde die Schulter abfallen.
Hast Du die Bluse auch selbst ganäht?
Die Armansatznaht sitzt relativ weit außen auf der Schulter, obwohl ich da schon 1 Zentimeter weggenommen habe, daher sitzen die Flügelchen auch ein wenig tiefer. Bin ich aber nicht traurig drum, sonst sähe ich so nach American Football darin aus ...

Die Bluse ist auch selbstgenäht, das ist 7136 von Burda:
frieda-freude-eierkuchen: Hemdbluse Burda 7136-V

Grüßlis,

frieda
__________________
frieda-freude-eierkuchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
pin-up-korsett , simplicity 2172

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tasche für Picknick-Schnitt gesucht kekino Nähideen 5 06.04.2009 15:13
Victorianisches Reitkleid (Damensattel) Rumpelstilz Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 72 19.05.2007 10:14
Kleidung Picknick um 1950/1960 Nessa789 Kostüme 10 21.08.2006 00:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07815 seconds with 14 queries