Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Regen/Wintermantel Kombi Schnitt Ottobre 5/11

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.01.2012, 16:32
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.238
Downloads: 11
Uploads: 0
Regen/Wintermantel Kombi Schnitt Ottobre 5/11

hallo Ihr Lieben,

passend zum Motivationsmonat Januar möchte ich einen Mantel nähen.
Ich habe vor einiger Zeit im Werksverkauf von VAUDE einen Bogener Wollstoff in warmem Orange, einen genau farblich dazu passenden wasserabweisenden Funktionsstoff und ein Stück Softshell, orangefabene Bänder, RV und Garn gekauft.
Eigentlich wollte ich den Funktionsstoff als Futter nehmen ... weil er einfach farblich so gut paßte und ich ihn so dazu legte... dann hat mir die Verkäuferin einen Floh in´s Ohr gesetzt und mich auf die Idee mit dem Wollmantel mit Aufknöpdbarem Regenschutz gebracht.
Tolle Idee! Aber ich weiß nicht so recht wie ich das machen soll
Deshalb liegt der Stoff hier schon etwas länger rum und ich traue mich erst jetzt ran...
Ich hoffe auf Unterstützung und Hilfe und werde meine Arbeit mit Hilfe eines WIP dokumentieren.
Als Schnitt habe ich mir den Ottobreschnitt aus der 5/11 ausgesucht und zawr die Version Lovely Swinging.
Ich denke gerade über folgende Fragen nach:
Kann der Wollmantel kürzer sein, als der Regenmantel? Könnte ich die zwei Mäntel mit Kamsnaps verbinden oder ist das zu dilettantisch. Ich habe mir alle meine Outdoorjacken mal genauer angeschaut und gesehen, das die Industrie mit kleinen Knöpfen und Schlaufen arbeitet. Ich möchte jeden mantel auch ganz alleine tragen können.
Nun gehe ich mal ein Photo machen um meine Materialien und den Schnitt zu fotografieren...
Liebe Grüße
Christiane
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg material orange.jpg (17,3 KB, 391x aufgerufen)
Dateityp: jpg Schnitt ottobre.jpg (17,9 KB, 390x aufgerufen)
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.

Geändert von slashcutter (02.01.2012 um 16:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.01.2012, 17:47
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.204
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Regen/Wintermantel Kombi Schnitt Ottobre 5/11

hallo Christiane,
du willst also zwei Mäntel nach demselben Schnitt (ich finde ihn sehr schön) nähen? Ich glaube, ich würde die überhaupt nicht verbinden, sondern bei Bedarf einfach den Regenmantel drüber ziehen. Evtl am Nacken eine Art Aufhänger und beim Regenmantel innen ein Band mit Druckknopf zum durchschlingen (dass nicht ein Mantel aus Versehen mal irgendwo hängen bleibt).
Meine Doppeljacke trage ich immer getrennt, ist viel einfacher zum an- und ausziehen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2012, 17:51
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.238
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Regen/Wintermantel Kombi Schnitt Ottobre 5/11

Liebe Heidrun,

habe ich Dich richtig verstanden: Du hast zwei Jacken genäht und trägst diese solo, oder auch zusammen? Das wäre ja die geniale Idee! Ich denke das ist sehr einfach ich habe mir schon meine Hirnwindungen etwas verrenkt mit Denken wie und wo ich was festmache...
Hast Du evtl. ein Bild von der Jacke bzw. ist es vielleicht in der Galerie?

Liebe Grüße und danke für den Tipp!
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.01.2012, 18:15
cat. cat. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 348
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Regen/Wintermantel Kombi Schnitt Ottobre 5/11

Die Frage ist, ob du die Überjacke eine andere Größe machen musst, damit es nicht zu eng wird.

Wenn du zwei separate Jacken machst, könntest du die Regenjacke mit der Kaputze und etwas länger machen und die warme Jacke dann mit dem coolen breiten Kragen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.01.2012, 18:31
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.204
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Regen/Wintermantel Kombi Schnitt Ottobre 5/11

Hallo Christiane,
nein, genäht habe ich so eine Jacke nicht. Aber es gibt doch bei den Outdoorspezis und auch bei Aldi-Aktionen und anderswo diese (Regen)jacken mit einknöpf- oder zippbarer Fleecejacke. An den Ärmelenden und im Nacken und manchmal noch unter den Achseln sind die mit Schlaufen verbunden. Und da finde ich zwei einzelne Jacken bequemer anzuziehen.
Warum willst du beide Mäntel verbinden? Ich würde es lassen, vor allem, wenn es zwei vollständige Mäntel werden sollen. Wenn das Regenteil nur eine Pelerine werden sollte, würde ich es anknöpfen, aber so nicht.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kombi aus Ottobre 1/2005, was benötige ich? Catweasel Fragen zu Schnitten 3 15.07.2009 13:49
Ottobre 3/06- weiße Kombi? Mahopf Fragen zu Schnitten 3 03.05.2006 16:44
Ottobre Woman Schnitt 11 u. 15 bella Fragen zu Schnitten 15 23.04.2006 19:30
Spezial Wintermantel Schnitt gesucht! emmi99 Schnittmustersuche Damen 6 21.11.2005 16:49
Schnitt für Kombi/Overall DavidS. Schnittmustersuche Herren 5 04.12.2004 05:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07414 seconds with 14 queries