Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Konfirmantinnen in Franken- was ist angesagt ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 03.01.2012, 11:59
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 16.076
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Konfirmantinnen in Franken- was ist angesagt ?

Zitat:
Zitat von Benja Beitrag anzeigen
Was mir gerade einfällt!!!
Ist es bei euch eigendlich noch üblich das die Konfirmandinnen einen Maiglöckchenstrauß und die Konfirmanden einen Maiglöckchenanstecker tragen???
Ja, das war bei unseren Konfirmantionen so, allerdings waren es meines Wissens keine Maiglöckchen, sondern eben ein Blümchen mit etwas Grün, das sowohl den Jungs als auch den Mädchen angesteckt wurde.
Bei meinem jüngeren Sohn z.B. eine kleine fast weiße Rose und etwas Blattwerk.
Darum haben sich die Kirchenvorstände gekümmert.


Ach und anscheindend wohne ich in einem 'nicht christlichen' Haushalt, weil bei mir kein Kreuz vorhanden ist.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 03.01.2012, 12:44
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.331
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Konfirmantinnen in Franken- was ist angesagt ?

ich brauch meins schon...

Wenn ich es Sonntags nicht in die Kirche schaffe, höre gerne den ev. Radio-Gottesdienest und singe natürlich mit - und ALLE Texte kann ich nicht auswendig...
__________________
Grüße aus Meck-Pomm

DD

Mein Blog: "Das Landei"
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 03.01.2012, 12:46
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.232
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Konfirmantinnen in Franken- was ist angesagt ?

Ich bin auch nicht so für die "christlichen" Geschenke zur Konfirmation, es sei den, die Konfirmandin wünscht sich das wirklich. Ich war damals Leiterin der Kindergottesdienstgruppe und hatte mir deshalb eine spezielle Ausgabe der Bibel gewünscht, die ziemlich teuer war und dazu ein "Bibellexikon", das aber heute im Internetzeitalter wahrscheinlich überholt wäre. Ich habe beides dann auch jahrelang verwendet.

Bei meiner Tochter standen dagegen Schmuck und Bücher auf der Wunschliste, z.B. spezielle Ausgaben von Jane Austen (sie ist ein Bücherwurm und liebt schöne Bücher) oder eine schmale Silberkette mit einem schlichten Brillantanhänger. Das ist zwar nicht ganz umsonst zu kriegen, aber als Patentante kann man schon mal ein bisschen was investieren, wenn es der Geldbeutel zulässt. Und sie trägt es auch heute mit 21 noch gerne.

Was die Kleiderfrage angeht, würde ich den Geschmack der jungen Dame berücksichtigen und dann aber gleich eine passende Jacke oder ein Sommermäntelchen in einer netten Farbe dazu suchen. Mir fällt nämlich jedes Jahr auf, dass außer einer ollen Strickjacke nichts vorhanden ist und kaum einer daran gedacht hat, dass Kirchen meist kalt sind und zur Komfirmation im April/Mai noch keine hochsommerlichen Temperaturen herrschen. Also sehe ich jedes Jahr blau gefrorene Mädchen in wirklich hübschen, aber zu kühlen Kleidern.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 03.01.2012, 13:10
Benutzerbild von Arya
Arya Arya ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.10.2009
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 14.875
Blog-Einträge: 2
Downloads: 2
Uploads: 0
Ich will jetzt auch mal Klugscheisern!!

Also zu den gedeckten Farben:

Prodestanten sind einfach farbloser und gedecker als Katholiken! Das ist in der Kirche so (siehe Geschichte > Bildersturm) und eben auch in der Kleidung (siehe Trachten). Man musste sich in früheren Zeiten ja auseinanderhalten können, nicht das man sich da noch in einen von der falschen Seite verguckte
Aber wie gesagt, das ist eine geschichtliche Sache mit den bunten Farben bei den Katholiken und den gedeckten bei den Protestanten

Viele Grüßen aus dem evang.-luth. Mittelfranken

Arya
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 03.01.2012, 13:21
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.232
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Konfirmantinnen in Franken- was ist angesagt ?

Kann ich jetzt so nicht unterschreiben, sorry. Ich komme aus einer erzprotestantischen fränkischen Familie, und meine Mutter hatte z.B. in den 40er Jahren neben einem schwarzen Kleid für den Gottesdienst auch noch ein grünes Kleid für die Beichte am Vortag und ein weinrotes Kleid für die Familienfeier und den Nachmittagsgottesdienst.
Mein Kleid war in den 80ern aus marineblauem Chiffon mit weißen Tupfen, damit war ich schon eher konservativ gekleidet. Ich wollte das aber unbedingt so.
Meine Tochter hat 2004 ein weinrotes Kleid getragen und dazu einen lindgrün/ weinroten Jaquardmantel, das war wirklich wunderschön. Und mehrere ihrer Mitkonfirmandinnen hatten sich für ein farbiges Kleid entschieden.
Wogegen bei der Erstkommunion der Katholiken ja ausschließlich weiße Kleider und schwarze Anzüge zu sehen sind, es sei denn, die Gemeinde hat sich für diese furchtbaren Kutten entschieden....
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was für Eingriffstaschen sind denn zur Zeit angesagt? hinyn Mode-, Farb- und Stilberatung 16 24.12.2011 02:50
7. Nähtreff in Franken rexi Kontaktbörse 74 23.01.2007 15:56
6.Nähtreff in Franken rexi Kontaktbörse 165 14.11.2006 20:45
3. Nähtreff in Franken rexi Kontaktbörse 45 14.05.2006 13:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41113 seconds with 14 queries