Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie bekommt man eine Zackenschere wieder scharf?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.01.2012, 18:52
Benutzerbild von darot
darot darot ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.512
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man eine Zackenschere wieder scharf?

Hallo,

eine Behauptung wird sicher nicht dadurch wahr, dass sie oft wiederholt wird, aber ich versuche es demnächst dann doch mal - an einer Haushaltsschere, denn es wird immer wieder empfohlen:
bei Frag-Mutti bspw oder
auch bei Gretchens Tipps oder auch hier .
Sogar hier im Forum wurde der Tipp schon mal abgegeben, nach Erprobung : Schere/Rollschneider schleifen
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.01.2012, 22:25
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist gerade online
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.532
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man eine Zackenschere wieder scharf?

Hi habe mir vor kurzen für meine Werkstatt eine neue ZAckenschere gegönnt von einem Fachgeschäft in Solingen. Das Ding hat 90,-€ gekostet und schneidet aber wie Butter in jedem Stoff und ich muß mir nicht mehr die Finger abbrechen beim schneiden. Übrigens geht die Konfektions Industrie wieder dazu über die Hosenbeine nicht mehr zu overlocken sondern nur mehr mit der Zackenschere abzuschneiden. LG Hedi.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.01.2012, 09:04
CosimaZ CosimaZ ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2011
Ort: Essen
Beiträge: 555
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man eine Zackenschere wieder scharf?

Zitat:
Zitat von friedafrust Beitrag anzeigen
Nein, nicht ganz. Was er meint, ist eher so ein "Schleifrad", das angetrieben wird. Ich finde bei Google nur historische Abbildungen. die treffen das aber nicht ganz. Ich fürchte einfach, dass man als Laie einfach nicht wirklich so hinbekommt, dass man am Ende damit zufrieden ist
Zackenschere find ich auch schwierig, wobei es sicher auch noch ein Unterschied ist, ob man sie einfach nur wieder scharf bekommen möchte oder ob der Grundschliff inzwischen so abgenutzt ist, dass ein neuer notwenig ist.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.01.2012, 23:52
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.057
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man eine Zackenschere wieder scharf?

@friedafrust

nein, ich bin keine Messerschmied, aber ich sehe diese vielen kleinen Schneiden, die zu schärfen sind
das stell ich mir so ähnlich vor, als sollte ich in eine Stoffkante mit der Schneiderschere ZickZack reinschneiden

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.01.2012, 18:26
Benutzerbild von dorafo
dorafo dorafo ist offline
Dawanda Anbieterin Modefix
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hinter dem Wald
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie bekommt man eine Zackenschere wieder scharf?

Hallo!

Kauf Dir doch eine Neue!
Ganz ehrlich, wenn die Schere schon neu nicht mehr so toll war, was willst Du Dich damit weiter rumquälen!? Es gibt Zackenscheren schon für unter 20,-€, hast Du bisschen mehr in der Tasche, dann kann es nur noch besser werden! Es gibt nicht schlimmeres (fast) als mit schlechtem Werkzeug arbeiten zu müssen!

LG
Dora
__________________
Liebe Grüße.

Dora
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umbau einer Mauser St1323-103 - Oder: Wie man eine Industrieoverlock für 80€ bekommt Schnittlos-glücklich Altertümchen 18 21.08.2014 12:06
wofür nimmt man eine zackenschere? ösideutsche Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 04.05.2011 15:06
Wie bekommt man Glanzstellen wieder weg? Elsnadel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 24.09.2009 21:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07166 seconds with 13 queries