Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Darf etwas Nützliches für eine neues Baby nähen - Patchwork

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.12.2011, 21:26
Benutzerbild von barbaraaa
barbaraaa barbaraaa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2011
Ort: rhein-main-gebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Darf etwas Nützliches für eine neues Baby nähen - Patchwork

was auch gut zu einer babydecke passen würde ist so ein "bumperpillow" wie soll ich das erklären. ein flaches kissen, passend zur decke, das oben am kopfende des bettchens angebracht wird und um die ecken geht.

imagesCAOV2C8H.jpg
__________________
man muss ins gelingen verliebt sein, nicht ins scheitern

Geändert von barbaraaa (31.12.2011 um 21:31 Uhr) Grund: anhang
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.12.2011, 22:39
Benutzerbild von sunshine06
sunshine06 sunshine06 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 4.533
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Darf etwas Nützliches für eine neues Baby nähen - Patchwork

Babydecke ist super. Die kann eigentlich jeder gebrauchen. Und wenn Du sie groß genug machst, kann sie anfangs doppelt gelegt zum drauflegen und später normal als Decke genutzt werden.

Mein Stillkissen war bislang vor allem vor den Geburten im Einsatz, um beim Schlafen den Bauch zu stützen. Danach hab ich es kaum benutzt, da wäre so viel Arbeit Deinerseits quasi umsonst gewesen. Aber da ist ja auch jeder anders.

Bei einer Wickeltasche sollte man halt wissen, was die werdende Mutter so haben will, damit die auch benutzt wird.

Ansonsten finde ich Einschlagdecken, also einfach eine Decke zum Zudecken und auch einwickeln praktisch. Ich habe hier eine gestrickte, aber mit gedoppeltem Jersey oder Sweat sollte das genauso gut gehen, dann hat man auch die Wärme und die Elastizität, um das Kind schön einwickeln zu können.

Ach ja, diese Babynestchen kommen bei uns gar nicht zum Einsatz - keins der Kinder mag/mochte sie, also benutzen wir sie nicht.
__________________
Viele Grüße
Alex


Wir benutzen, was uns über den Weg läuft.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.01.2012, 01:43
navete navete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 15.111
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Darf etwas Nützliches für eine neues Baby nähen - Patchwork

Hallo,

wenn meine Tante sich solche Gedanken gemacht hätte, hätte ich mich total gefreut!!! Und: ich hätte mich auch gefreut, wenn sie mich an der Entstehung hätte teilhaben lassen. Frag doch Deine Nichte, ob Du ihr eine Babydecke nähen "darfst" (...oder lieber eine Wickeltasche?) und wie ungefähr ihre farblichen Vorlieben sind, also grundsätzlich ob eher pastell oder kräftige Buntstiftfarben, Lieblingsfarbkombi oder ähnliches.... Nicht falsch verstehen: Ich kenne Deinen Geschmack und Deine Sachen gar nicht und weiß ebenso wenig, wie eng Deine Bindung zur Nichte ist... ich weiß nur, wie Leid es mir tut, wenn sich jemand Mühe gibt, mir etwas Schönes auszusuchen (oder gar selbst zu machen!) und es meinem Geschmack so gar nicht entspricht. Das ist jammerschade und ich würde es aber niemals nicht demjenigen sagen. Verstehst Du, was ich meine?

Den Tipp mit den Pflegehinweisen find ich auch super!

Alles Liebe
navete
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.01.2012, 00:23
Benutzerbild von evarose
evarose evarose ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 53
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Darf etwas Nützliches für eine neues Baby nähen - Patchwork

.... also ich nähe dann gerne eine Krabbeldecke so ca. 100x100 cm - die kommt immer gut an -
dann mache ich noch Lätzchen,
Schmusetüchlein,
bestickte Body's,
......... es gibt doch tausende Ideen!!!
...und eigentlich wird doch Handarbeit (fast) immer geschätzt und gerne genommen.
__________________
Liebe Grüße Eva



meine Bilder
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.01.2012, 12:10
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Darf etwas Nützliches für eine neues Baby nähen - Patchwork

Hallo ihr alle!
Vielen Dank für eure zahlreichen Zuschriften! Das hat mir alles ganz sehr gefallen und ich denke, ich habe mich entschieden, was ich nähen werde und ich werde mehrere Dinge nähen:

Auf jeden Fall einen Babyquilt, ob der mit 1,50m x 1,50m zu groß ist? ( Ich denke gerade darüber nach, wie ich denn clevererweise einen Quilt nähen kann, den man in eine Tasche verwandeln kann, um das Spielzeug drin zu transportieren, die Idee von Wunnerbar fand ich ganz klasse!

Die Idee von Eichelberg werde ich auch in die Tat umsetzen.

Eventuell werde ich auch noch ein Stillkissen machen, aber ich weiß nicht, ob die Zeit - und ehrlicherweise auch das Geld, denn die Stoffe und das gesamte Material dafür müsste ich erst kaufen - reichen wird.

Noch was: Ob da vielleicht sogar abwischbare Stoffe nützlich wären, denn die Babys, die ich kenne, sabbern ja auch mal und noch andere...äh...leichte Verunreinigungen - irgendwie muss ich da immer an die Büroszene in "Kuck mal, wer da spricht 1" denken: "...Oi, zu viel Obst..."

Vielleicht mach ich ja einen WIP draus, kommt drauf an, wie es zeitmäßig aussieht. Das wird eh erst im Februar laufen, momentan ist das Geld ziemlich knapp und meine Reserven waren für die neue Küchenzeile draufgegangen
LG
Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

Geändert von GrisiB (07.01.2012 um 12:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
darf ich eine "Idee klauen" und selbst nähen? petra*1 Händlerbesprechung 7 04.08.2011 14:25
Darf man etwas nachnähen? dorafo Andere Diskussionen rund um unser Hobby 11 27.09.2009 22:52
Ganz viele Beispiele um aus Altem etwas tolles Neues zu nähen... frannie Nähideen 20 18.03.2006 08:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14763 seconds with 14 queries