Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


schnittmuster für brautkleid

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.12.2011, 19:25
sanvean sanvean ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Hanau
Beiträge: 3.180
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: schnittmuster für brautkleid

Hallo Anna,

schön, daß du bald heiratest, ich freue mich für Dich

Zitat:
Zitat von die*anna* Beitrag anzeigen
ich habe auch noch dies hier gefunden M6466 oder ist der rock zu "bauschig"?
Ich finde den Schnitt auch sehr gut für Dein Vorhaben, da schließe ich mich Margit an. Und nein, ich finde den Rock überhaupt nicht zu bauschig, im Gegenteil, er kommt doch dem einen Bild ziemlich nah, finde ich.

Liebe Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.12.2011, 19:28
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.618
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: schnittmuster für brautkleid

Für mich sehen die geposteten Bilder eindeutig nach einem Tellerrock aus, denn die Taille ist NICHT gerafft sondern der Rockteil glatt angesetzt. Dies benötigt nur wenig Schnitt aber dafür viel Stoff. Bei den geposteten Schnitten sind die Rockteile gekraust.
Das Oberteil des Kleides kann man von einem der genannten Schnitte abnehmen, es wirkt vor allem durch die verwendete Spitze. Bei einem Tellerrock würde ich das Oberteil immer ansetzen, das ist deutlich einfacher als einteilig zu nähen.
Corsage drunter wird obligatorisch sein, um die Formung zu betonen. Falls Du diese auch nähen möchtest, es gibt im Wäschebereich Schnitte dafür (z.B. von Kwik Sew, Danglez o.ä.).
Hast du schon eine Idee welche Spitze Du verwenden möchtest? Und welche Farbe? Schöne Spitze geht gut ins Geld, da Du eher preiswert nähen möchtest muss man evtl. lange nach dem Passenden suchen.
Mir fallen dazu ältere Threads ein, bei denen Gardinen(-spitze) vernäht wurde.
Viel Erfolg wünscht
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.12.2011, 19:49
Benutzerbild von die*anna*
die*anna* die*anna* ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: schnittmuster für brautkleid

oh ja natürlich, ein tellerrock, dafür brauche ich ja auch kein schnittmuster. die spitzenärmel sind mir sehr wichtig. der bauschige rock gefällt mir auch richtig gut, aber in kombination ist es vielleicht doch etwas "viel".
dann könnte ich doch das allererste schnittmuster nehmen und einen tellerrock dransetzen.

ok, eine corsage drunter, aber die werde ich dann wohl eher kaufen.
das kleid soll cremefarben werden. nach spitze habe ich noch nicht ausgiebig geschaut. muss sie dehnbar sein? ich habe mir vor kurzem ein muster von einem zarten, bestickten tüll schicken lassen, der echt toll aussieht.

lg
__________________
mein blog lg anna
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.12.2011, 20:08
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.618
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: schnittmuster für brautkleid

Ich denke nicht, dass die Spitze dehnbar sein muss. Außer es ist am Schnittmuster so angegeben. Bei elastischer Spitze wird die Bezugsquelle noch schwieriger.
Bestickter Tüll klingt klasse, es muss keine "richtige" Spitze sein. Es gibt so viele Arten von wunderbaren zarten Stoffen, die diesen durchscheinenden Look betonen könnten. Und Tüllspitze gibts auch noch.
Bei den Stoffen die Breite beachten, je nachdem muss man den Tellerrock in Bahnen nähen da die Stoffbreite wahrsch. nicht ausreicht. Bestickte Stoffe oder Spitze liegt häufig nicht ganz so breit, oft nur um die 1 m.
Für den Petticoat nimmt man glaube ich viel Feintüll, dazu findet sich sicher schon ein Thread hier. Die vielen Lagen des Petticoat wirken auf dem einen Foto am Saum mit Schrägband verstürzt, ein schöner Effekt.
Viel Erfolg wünscht
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.12.2011, 10:38
Benutzerbild von Johanna F
Johanna F Johanna F ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Großraum München
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schnittmuster für brautkleid

Ich habe den Vogue Schnitt V8766 hier liegen und schnell mal nachgeschaut. Er setzt keine dehnbare Spitze vorraus. Wie Ulrike schon geschrieben hat, setzt dieser Schnitt den Rock glatt an - die anderen vorgeschlagenen Schnitte haben da Kräusel.
Mit der Version C kombiniert mit einem Spitzenoberteil und viel Tüll drunter müsste man gut an die von dir gezeigten Bilder hinkommen.


Gruß Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche schnittmuster für Brautkleid und Petticot KittyFantastico Schnittmustersuche Damen 10 01.03.2012 17:34
Anfängerin sucht Schnittmuster für ein Brautkleid :) desire_111 Schnittmustersuche Damen 17 07.04.2009 12:33
Schnittmuster für Brautkleid (Rock) gesucht miarma Schnittmustersuche Damen 1 06.06.2008 13:12
Suche Schnittmuster für Brautkleid im Mittelalterstil Ute Monika Schnittmustersuche Damen 28 02.08.2007 20:07
Suche Schnittmuster für ein solches Brautkleid anjutka1982 Schnittmustersuche Damen 6 10.11.2006 08:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08928 seconds with 13 queries