Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Schneiderpuppe

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.12.2011, 09:29
IchBinDie68 IchBinDie68 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 26
Downloads: 0
Uploads: 0
Schneiderpuppe

Guten Morgen,
seit einiger Zeit bin ich auch vom Nähvirus infiziert.
Ggl. habe ich mir mal ein Kleidungsstück genäht ( Hose/ Shirt) und nun um meine neue Nähmaschine besser kennen zu lernen eher " Kleinkram"
Loop- Buchhülle- Smartphontasche , usw.
Habe aber festgestellt ich WILL KLAMOTTEN nähen :-)

Nun stoße ich an meine Grenzen was die gute Passform angeht und spiele mit dem Gedanken mir eine Schneiderpuppe zu kaufen . Da diese ja nicht ganz billig sind, will ich mir das gut überlegen und frage hier mal, wie Eure Erfahrungen sind.

Ich bin 164 cm groß- wiege 89 kg, viel Busen, viel Hüfte. Da ich zur Zeit ganz ernsthaft mit den WW abnehme ( habe bereits knapp 15 kg geschafft) merke ich wie sehr sich meine Figur verändert. Zu meinen "besten" Zeit hatte ich Hosen in Größe 50 und nun plötzlich passen mir alte Hosen, die ich aus sentimentalen Gründen nie wegtun konnte plötzlich in 44 !!!

Aber da liegt auch das Problem, ich muß ein bischen umdenken und an meinen Schnitten viel ändern..... und da ich eine Anfängerin bin, fällt mir das schwer.
Also hier die Frage: Wäre eine Schneiderpuppe eine große Hilfe und wenn ja, welche Puppe soll ich nehmen ?
Herausgefunden habe ich schon, das es wohl welche gibt, die auch für die Hosenanpassung geeignet sind.

Liebe Grüße Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.12.2011, 13:17
Benutzerbild von fanfaronne
fanfaronne fanfaronne ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: In der mitte vom schönen FRANCE
Beiträge: 37
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe

Hallo
Ich habe das folgendermassen gemacht. Ich habe eine "puppe" (gebraucht) gekauft ungefähr in der grösse die ich am ende der abnehmfase erreichen wollte...und habe dann einfach überall aufgepolstert mit bandagen usw.
LG
__________________
bises von fanfaronne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.12.2011, 13:26
noiram noiram ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.10.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.000
Blog-Einträge: 9
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe

Ähnlich hatte ich auch gedacht. So von wegen der stolzen Preise und so ....

Da mir aber dann aber das Abo der Burda immer interessanter wurde und zeitgleich als "Geschenk" mit Dazubezahlen eine Schneiderpuppe (wahlweise in zwei Größen) dabei war, habe ich mich durch gerungen und dieses Abo bestellt (und einen Rüffel von meinem Mann bekommen "wie kann man denn kurz vor Weihnachten sich selbst so was leisten?! Hättste doch mir sagen können - dann hätte ich wenigstens ein vernünftiges Geschenk für dich!" ... Hatte er aber auch so: das Prym-Set tunesische Häkelnadeln).
Hatte mir dabei gedacht, dass ich sie wohl auspolstern müsste, aber da ich ja sowieso abnehmen will ..... Also alle Rädchen auf die größte Position gestellt, nachgemessen und siehe da .... zu groß ..... Ich dürfte also sogar noch etwas zulegen - will ich aber gar nicht!
(Ach ja, meine Kleidergröße schwankt zwischen 46 und 50, je nachdem, was ich gerade gegessen habe [Unverträglichkeiten], mit extrem breiten Kreuz)

Liebe Grüße
Marion
__________________
Liebe Grüße
Marion



Im World Wide Web kennt man mich auch als MoorDeko
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.12.2011, 14:23
kitty71 kitty71 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 153
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe

Ich habe beim Online-Auktionshaus eine Puppe in meiner alten (und hoffentlich irgendwann wieder aktuellen) Konfektionsgröße bestellt, die kostete um die 40 €, war also nicht zu teuer.
Dann habe ich Volumenvlies-Reste und Frischhaltefolie genommen und damit die Puppe so modelliert, dass sie meinen Maßen entspricht, also immer eine Lage Volumenvlies auf die Hüften, um die Taille etc. gelegt, mit Frischhaltefolie schön stramm umwickelt, bis die Puppe ziemlich exakt meine aktuellen Maße hatte.
Damit sie eine schöne Oberfläche hat, an der nix "kleben" bleibt (Frischhaltefolie ist da echt fies) habe ich aus einem Jersey-Rest einfach einen neuen Überzug genäht.
Für mich ist das schon sehr hilfreich, denn wenn ich meinen Mann abstecken lasse, wird das auch nix ;-)
Und die Maße der Puppe kann ich ja dann meinem Diäterfolg anpassen ;-)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.12.2011, 14:34
Gruene Insel Gruene Insel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2011
Ort: im Suedwesten von Irland
Beiträge: 115
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schneiderpuppe

ich habe seit etlichen Jahren eine verstellbare Schneiderpuppe ( bis Gr. 44 ) auf dem Dachboden stehen.
Da ich in den letzten Jahren stark zugenommen hatte, war sie nicht mehr zu gebrauchen und das tolle Forum hier und die Tipps zum Aufpolstern der Puppe kannte ich bisher nicht
Nun habe ich es im vergangenen Jahr geschafft, erheblich abzunehmen und in den naechsten Tagen werde ich auf den Dachboden steigen und die Puppe herunterholen und wieder in Betrieb nehmen.
Und was nicht passt, wird dann mittels aufpolstern passend gemacht.
Ich freue mich drauf und bin sehr dankbar fuer die vielen tollen Beitraege hier im Forum, fuer alles wird hier Hilfe und Anregung geboten, auf vieles kommt man alleine gar nicht.

Dafuer Euch allen hier einen herzlichen Dank.

LG

Gruene Insel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneiderpuppe ulli13 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 28.11.2011 00:01
Schneiderpuppe fraggl Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 28.07.2010 19:12
Schneiderpuppe mumin Andere Diskussionen rund um unser Hobby 1 13.08.2006 20:09
schneiderpuppe kirsche10_3 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 08.08.2005 11:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10180 seconds with 13 queries