Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Rüschen nähen ROOS Neuling und anderes

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.05.2005, 18:37
nähneuling nähneuling ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2005
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln Rüschen nähen ROOS Neuling und anderes

Hallo,
schönes Forum habe ich entdeckt. Ich habe eine Brother Nähmaschine und Overlock geerbt, relativ neuwertig. Ich habe bisher noch nie Rüschen genäht. Es geht um ein einfaches Roos Modell, dass ich mir ausgesucht habe. Am Ärmel und unten am Saum werden Rüschen aufgenäht. Wie funktioniert das. Habe Fláltenleger studiert, Kräuseslfuß im Internet gefunden. usw...Wie gehe ich vor? Danke. ((Technik macht nicht alles was????)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.05.2005, 18:59
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.794
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Rüschen nähen ROOS Neuling und anderes

Du brauchts auf den benötigten Stoffstreifen für die Rüsche nur zwei normale Nähte mit langem Stich so in halbem cm Abstand mit der Näma aufnähen, ohne die Enden zu vernähen!!!
Dann musst du an einem Ende die zwei Oberfäden festhalten und kannst dann den Stoff vorsichtig zusammenschieben. Am besten von beiden Seiten schön gleichmässig.
Zwischen den beiden Nähten nähst du dann die Rüsche an, und kannst wenn die beiden Nähte nicht mehr gebraucht werden, diese auftrennen.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.05.2005, 19:04
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Rüschen nähen ROOS Neuling und anderes

Schau mal hier, da habe ich es schon mal beschrieben:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...highlight=naht

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06280 seconds with 12 queries