Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Gummikordel festnähen ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.12.2011, 01:17
dan dan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Gummikordel festnähen ?

@FabricFish:

Im Falle meiner Funkhalter (siehe Galerie) habe ich genau das auch mal überlegt. Da habe ich nämlich genau diese Konstellation, eine Seite der beiden Kordelzüge (technisch eine Kordel, die unten geschleift ist) zwischen zwei 50er-Gurten liegt. Würde man da allerdings die Kordel erst zwischen die beiden Gurtlagen nähen wollen, so wäre das einerseits verarbeitungstechnisch eine Vollkatastrophe (so viele Hände hat kein Mensch, wie man dafür brauchen würde). Zum anderen müsste man dann mehrfach durch die oben liegende Gurtlage durchnähen, um die Kordel ordentlich zu fixieren. Da liegt in meinem Fall aber auch noch 'ne Lage Klettflausch rum.

Ansonsten aus der persönlichen Experimentierecke:

Wenn man Kordel zwischen zwei Lagen dünnem 25er-Gurt annäht, dann bekommt man zwar keine gar zu üblen Schlaufen, aber so richtig "schön" wird die Stichbildung auch nicht. Außerdem hat man dann um die Kordel herum ein unschönes Brikett. Ich hatte in anderem Kontext auch mal über so eine Lösung nachgedacht, mich letztlich aber doch dagegen entschieden. Lieber ein paar Schlaufen, die man wegschneiden kann, als eine größere Wulststelle, die sich nicht verstecken läßt. War zumindest damals meine Entscheidung.

Ach ja, und Fotos bekommst Du auch diesmal von mir nicht. Wie üblich: Du weißt schon warum...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.12.2011, 17:54
Benutzerbild von lilaschokolade
lilaschokolade lilaschokolade ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: NRW
Beiträge: 22
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Gummikordel festnähen ?

So..
Weihnachten naht sich seinem Ende und die Schnullerbänder sind verschenkt.
Habe alles versucht und nähe jetzt doch die Gummikordel mit der Hand zusammen und dann ganz eng an passender Stelle ein. Hat leider anders nicht geklappt.
Wenn meine Kordeln verbraucht sind, werde ich einfach dicke Baumwollkordel anstatt Gummi benutzen.
LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.12.2011, 12:34
Mutzelmoos Mutzelmoos ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie Gummikordel festnähen ?

Falls mal wieder einer das Problem bekommt: Schaut mal hier kleine fluchten: Gummikordel übernähen - ordentlich!
Da ist sehr schön erklärt, wo das Problem liegt und wie man es lösen kann. So klappt es wirklich perfekt.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 31.12.2011, 19:43
Benutzerbild von lilaschokolade
lilaschokolade lilaschokolade ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.08.2009
Ort: NRW
Beiträge: 22
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Gummikordel festnähen ?

Der link ist toll!!!!
Jetzt klappt es bei mir auch. Nadel oben / unten Knopf bedienen, sich so über die Kordel arbeiten und den Oberfaden nach jedem Stich manuell straff ziehen.
Dankeschön!!!!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.01.2012, 15:54
Benutzerbild von Gonzo2909
Gonzo2909 Gonzo2909 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2011
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie Gummikordel festnähen ?

Hallo,
dies ist meine erste Frage hier.
Ich habe zwar schon viel herum geschaut, doch leider keine Antwort auf meine Frage bekommen.
Unsere Rottihündin hat einen zu groß gekauften Overall, wo ich Gummi Kordel sehr eng machen mußte, damit der Overall passt.
Leider ist die Kordel an einer Seite nun heraus gerissen.
Vorne unter dem Hals habe ich die Kordel auch sehr eng ziehen müßen.
Nun hat die kleine Maus das störende Gummi zerbissen und es passt nicht mehr zusammen.
Ich benötige nun eine rote Gummi Kordel oder wie man das nennt
und einen Rat, wie ich am Rücken auf der raus gerissenen Seite die Kordel in den Mantel nähen kann.
Ich hoffe, daßm mir jemand helfen kann, bevor es wieder kalt wird.

Für alle Antworten bin ich sehr dankbar.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Gummikordel annähen ohne Schlaufen ? Fusselchen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 05.07.2012 11:10
Wie Futter in Tasche festnähen? Wildfang82 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 10.04.2010 12:41
Tasche pimpen - wie Applikation festnähen? KerstinMH Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 30.07.2009 23:11
fertige Aplis - wie festnähen ?? ToniMama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 23.07.2008 20:41
Gummikordel – wie die Enden verbinden? 3kids Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 08.11.2006 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12692 seconds with 13 queries