Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Trägeroberteil verstürzen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 22.12.2011, 16:10
Teddyliebchen Teddyliebchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: WIP - Trägeroberteil verstürzen

Vielen Dank für den tollen WIP! Ich habe bei dem Kleid Blut und Wasser geschwitzt, als ich das Oberteil gefertigt habe. Ich habe es zwar geschafft, aber mit Deiner Anleitung wäre es ein Klacks gewesen! Vielen lieben Dank!

VG Sandra
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.12.2011, 16:13
Pfaff262 Pfaff262 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Neuss
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 1
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: WIP - Trägeroberteil verstürzen

vielen Dank Amasi
wie gesagt--über einen Blog gehts es immer in einem Rutsch--so auch jetzt auf Deinem Blog.
Jetzt will ich doch mal ein Kleid nähen. Ich habe viele Kostümjacken, Blusen, Shirts und Hosen genäht-aber nie ein Kleid, weil ich denke, sie stehen mir nicht. Dabei gibt es sooo schöne Kleider momentan
Gruß
Christine
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.12.2011, 20:43
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
AW: WIP - Trägeroberteil verstürzen

Hallo

Zitat:
Zitat von Anmasi Beitrag anzeigen
Hallo Elsnadel,
vielen Dank für Deinen Hinweis - das habe ich nicht gewußt und ich muss gestehen: ich habe vorher auch nicht danach gesucht
Bitte, gern geschehen! Wie solltest du den auch finden? Steht ja unter Etuikleid und nicht unter Träger. Mir gefällt dein WIP sehr gut, weil du schöne klare Bilder hast. Nun kann sich ja jede aussuchen, nach welcher Anleitung sie nähen möchte.

Wenn du wieder mal so eine tolle Anleitung hast, immer her damit!

LG Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.12.2011, 13:02
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: WIP - Trägeroberteil verstürzen

Muss mich mal kurz melden .

Simone, das muss Dir überhaupt nicht peinlich sein.
Mein WIP ist doch schon fast 5 Jahre alt....

Außerdem hat meine Kamera damals wirklich keine so schöne klare Bilder gemacht wie Deine.

Liebe Grüße
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.01.2012, 17:11
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.217
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: WIP - Trägeroberteil verstürzen

Zitat:
Zitat von Ankabano Beitrag anzeigen

Denn die Burda-Kochlöffelmethode schreckt mich auch mehr ab als dass sie mich motiviert. Vielleicht habe ich sie aber auch einfach noch nicht verstanden....
Hallo Angelika, die Kochlöffelmethode braucht man, wenn Vorder- und Rückenteil aus einem Stück sind. Hier hat ein Teil eine Mittelnaht und deshalb kannst du zum Wenden die "halben" Teile durch die Schulternähte ziehen. Das geht bei zwei "ganzen" Teilen nicht.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verstürzen? RABEL Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 18.09.2011 22:43
Tasche ...Verstürzen speranza Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 10.09.2010 07:11
Der wip?? Das wip???? Die wip??????? rightguy Freud und Leid 42 12.08.2010 23:07
Verstürzen easy144 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 06.06.2008 19:32
Kleid mit variablem Trägeroberteil BlondesGift Schnittmustersuche Damen 16 23.05.2008 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07135 seconds with 13 queries