Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Jungenmode 50er

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.12.2011, 22:43
FabricFish FabricFish ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 574
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jungenmode 50er

Zitat:
Zitat von dan Beitrag anzeigen
Ehrlich gesagt bezweifle ich stark, dass die das damals "cool" fanden.
Dahinter war ja auch noch der -Smiley

Aber zurück zum Thema: Man darf nicht vergessen, dass es in dieser Zeit wenig Konfektionskleidung gab und die Kinder und Jugendlichen nicht mal schnell zu H&M shoppen gehen konnten. Gerade Kinderkleidung wurde meist noch von Schneidern oder eben von Müttern in Heimarbeit hergestellt. In den 1950er war auch das Markenbewusstsein sicherlich noch nicht so ausgeprägt wie heute.

Meinst Du, die Kinder waren unglücklicher, weil sie diese Art von Kleidung getragen haben?
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 20.12.2011, 10:24
Benutzerbild von Bohne
Bohne Bohne ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.10.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 14.874
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jungenmode 50er

Hihi, es geht mir nicht drum, meinen Sohn in irgendwas zu zwingen.
Was ihr alle schon wieder denkt!

Zum einen ist er, was seine Klamotten angeht ziemlich emotionslos;
zum anderen möchte ich nicht, dass er sich zurückgesetzt fühlt, wenn ich für mich und die Zwergin nähe, und er nichts kriegt.

Ich werde ihn selbstverständlich vorher fragen, ob er eine bestimmte Hose auch anziehen würde.
Und von mir aus muss es auch nicht hundertprozentig authentisch sein.

Aber danke für die Tipps, vor allem die Trägerhose hat mir ganz gut gefallen.
Mal schauen, wo ich so einen Schnitt herkriege.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.12.2011, 18:15
Benutzerbild von LuckyTino
LuckyTino LuckyTino ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2011
Ort: Trier
Beiträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jungenmode 50er

Mein Vater war in der Zeit Kind und wenn ich mich recht erinnere waren Bundfaltenhosen wirklich der absolute Hit egal ob lang oder kurz... und zu kurzen Hosen lange Kniestrümpfe... ein absolutes Muss...

zeigst du uns bitte Bilder wie ihr ausseht....
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.12.2011, 18:59
alla alla ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Jungenmode 50er

Hallo,
in den 50igern waren die Krachledernen Standart, weil pflegeleicht und reißfest. Für kältere Tage gabs Trainingshosen im Bollerformat Herbergers Angedenken. Die Coolen trugen Nietenhosen heute als Jeans bekannt, damals unerschwinglich teuer für Hans und Franz.
Gruß alla
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.12.2011, 19:09
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.220
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jungenmode 50er

Naja, für Jungs war mehr oder weniger wie für Männer, nur mit kurzen Hosen und Kniestrümpfen...

Und gerne gestricke Pullis oder Pullunder. (Strick ist dehnbar und kann angestrickt werden, wächst also mit. Denn wie schon erwähnt, einfachmal billig bei H&M oder kik was neues kaufen war nicht. Klamotten kosteten richtig Geld.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Collegejacke 50er Nachtstrahl Schnittmustersuche Herren 2 11.04.2010 14:00
Schnitt 50er jahre sandra83 Schnittmustersuche Damen 14 17.04.2008 00:25
50er Jahre Stöffchen? Nähengel Kostüme 4 18.02.2007 21:20
Schnittmuster Jacken 50er Woodstock01 Schnittmustersuche Damen 3 08.07.2005 15:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08764 seconds with 14 queries