Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Hosenanpassung Burda 428PlusFS2010-DL

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 24.12.2011, 12:13
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.309
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung Burda 428PlusFS2010-DL

Zitat:
Zitat von JessyD Beitrag anzeigen
Aufgeben kommt auch gar nicht in die Tüte, die Frage war nur, ob ich es erst mal mit einem "klassischen" Schnitt probieren sollte und anschließend diese Hose nähe.
Der Schnitt unterscheidet sich nähtechnisch in nichts von einem klassischen Schnitt! Denk Dir die Passe schmäler, dann wäre es ein Formbund!
Viel Erfolg weiterhin & Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.12.2011, 12:14
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung Burda 428PlusFS2010-DL

Zitat:
Aber mir war nie klar wo mein drittes und viertes Teil hin soll. Ich dachte die Einlage wäre die "Innenseite" der Hose (ich hoffe ich hab das jetzt so verständlich ausgedrückt
Nein, das dritte und vierte Teil ist/sind deine Innenseite. Die Einlage ist afair niemals die Innenseite, die direkt auf der Haut liegt.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.12.2011, 13:31
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.935
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung Burda 428PlusFS2010-DL

Zitat:
Was eine Einlage ist, habe ich schon verstanden. Und das ich die aufbügeln muss, war mir auch klar. Aber mir war nie klar wo mein drittes und viertes Teil hin soll. Ich dachte die Einlage wäre die "Innenseite" der Hose (ich hoffe ich hab das jetzt so verständlich ausgedrückt.
Sorry, aber es klingt nicht so, als wüsstest du was eine Einlage ist
Einlage ist z.B. Vlieseline. Aufbügelbare Vlieseline.
Mit der Vlieseline werden die Passenteile bebügelt. Und zwar jeweils 1 Teil der doppelt vorhandenen Passenteile.
Die bebügelten Passenteile werden dann an die Hosenbeine genäht. Und erst dann werden die Beinnähte genäht.
Die unbebügelten Passenteile werden an den Seitennähten und der hinteren Mittelnaht zusammen genäht. Und werden später dann mit der Hose nur an der Taillenkante zusammen genäht und nach innen geklappt. Von denen sieht man später außen dann nichts mehr.
Wenn die Hose ein tragbares Teil werden soll, dann solltest du dir dringend ein Grundlagenbuch zulegen oder noch besser jemanden suchen, der dir vor Ort erklären kann, was zu tun ist
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.12.2011, 13:45
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.309
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung Burda 428PlusFS2010-DL

Zitat:
Zitat von elbia Beitrag anzeigen
Die bebügelten Passenteile werden dann an die Hosenbeine genäht. Und erst dann werden die Beinnähte genäht.
elbia, bei der Anleitung für diese Hose http://www.burdastyle.de/chameleon/o...8_Hose_Anl.pdf wird es in einer anderen Reihenfolge gemacht (was aber letzten Endes natürlich egal ist )
Lea
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.12.2011, 14:55
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung Burda 428PlusFS2010-DL

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
elbia, bei der Anleitung für diese Hose http://www.burdastyle.de/chameleon/o...8_Hose_Anl.pdf wird es in einer anderen Reihenfolge gemacht (was aber letzten Endes natürlich egal ist )
Lea
Ja, das ist mir auch aufgefallen, dass Burda hier eine andere Reihenfolge vorschlägt, als ich es z.B. auch nähen würde.

Werden erst die Passenteile an die Hosenteile genäht und anschließend die Seiten- und Schrittnähte über die Passen hinweg geschlossen hat den Vorteil, dass man beim Anpassen an die eigene Figur direkt über die gesamte Strecke nähen kann, ohne die Passe wieder abtrennen zu müssen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burda - Mantel mit Bubikragen - FashionLine-506D-DL _stina_ Fragen zu Schnitten 5 30.09.2011 09:48
Anpassung Burda Mantel Easyfashion (NR. 001A-E930-DL) Kirsche86 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 18.02.2011 20:26
burda Vintagekleid 170-DL Wirbelwind Fragen zu Schnitten 4 28.01.2011 08:13
Hosenanpassung - Tochter - mit Foto ... pharao Fragen zu Schnitten 104 14.06.2010 12:14
Hosenanpassung, brauche Hilfe Sommerregen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 05.04.2008 13:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09380 seconds with 14 queries