Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Halsbänder

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.12.2011, 04:00
freedom-of-passion freedom-of-passion ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2011
Beiträge: 15.019
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Halsbänder

Im Handel bekommt man sehr oft Pe- Bänder angeboten. Alle Breiten und Farben... Bänderundmehr* in Wuppertal bietet Pe Gurte und D- Ringe zu traumhaft günstigen Preisen an. Angegeben wird immer die Bruchlast bei Bändern, Bruchlast ist nicht Tragkraft/ Zugfestigkeit.
Gurte haben daher eine bestimmte Kennzeichnung, wie Ladegurte u.a.! Bislang habe ich aber nichts von einer Kennzeichnungspflicht für Hundeleinen/ Geschirre gehört. Nicht alle Gurte sind UV beständig. Man kann aber sehr gut Pe mit Kunstleder umnähen und die schönsten Halsbänder zaubern. Das Kunstleder kann man auch mit Ziernähten oder Stickmustern verzieren bevor es über den Gurt kommt. Kunstleder bekommt man auch in kleineren Mengen = Streifen!
Ein weiterer kostengünstiger Trick: Man schaut nach preiswerten Gürteln, die man einkürzt und nach Bedarf verziert. 'Glitzerzeugs' findet sich in unter 1Europrodukten.

Ein 40mm breites Band reicht aus um jede Kuh vom eis zu ziehen. Wer ganz sicher gehen will, kann auch nach preisgünstigen Spanngurten schauen. Da gibt es immer recht preiswertes Sicherheitsgurtband. Ich hoffe das hilft etwas weiter.

MfG
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.01.2012, 23:56
Merleee Merleee ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 7
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Halsbänder

Hallo zusammen,
vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
Habe es leider ert heute geschafft, alle zu lesen.

Habe nicht vor die Halsbänder zu verkaufen, sondern wenn dann nur für unsern privaten Stinker bzw. für Bekannte oder auch mal als Spende ins Tierheim. Quasi kein Verdienst und somit ist das mit dem Gewerbe schon mal gestrichen

Hatte bei den Zugstophalsbändern gedacht, dass die den Hund quasi "würgen". Hört sich grade voll böse an, aber ich kanns nicht anders ausdrücken. Wird die engste Stelle quasi genauso breit wie der Halsumfang? Dann würde ich da noch einmal drüber nachdenken.

Ich wollte auch im Inernet dann Gurtband usw. bestellen. Weiß aber noch nicht genau wann. Dann noch Leder oder Neopren zum unterlegen und dann kanns losgehen. Hatte mir das mit dem Spenden nur überlegt, weil ich wenn dann direkt 10m oder sowas bestelle, dass das auf den Meter billiger kommt. Und dann bleibt da doch recht viel über, weil wir haben nur einen Yorki-Dackel-Mischling. Zwar "bisschen" korpulenter die alte Nase, aber doch kein Rottweiler-Umfang


Nochmals vielen vielen Dank für eure Antworten und entschuldigt das Chaos in meiner Antwort. Bin müde

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.01.2012, 05:47
EvaSchneiderlein EvaSchneiderlein ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Belgien
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Halsbänder

Wie du schon sagst Zug stop Halsbänder sind keine Würger!
Die engste Stelle ist der Halsumfang, so das es nicht würgt.

Viel Spaß beim nähen
ich mach auch ab und an etwas für meine beiden!
Ab und an Kauf ich auch fertige Halsbänder und besticke Filz und Nähe den dann aufs Halsband.
Die kann ich auch ohne schlechtes gewissen verschenken
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.01.2012, 08:55
soya soya ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 209
Blog-Einträge: 203
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Halsbänder

Also meine erste Schäferhündin hat auch mal ne Lederleine zerfetzt, ich würde daher nicht selber nähen, das wäre mir zu unsicher. Im Notfall (dh zb ein verstörtes Tier nach Unfall, Hundekampf,...) müssen Halsband und Leine eine Menge abkönnen. Momentan hab ich ne Hundedame, die überhaut nicht an der Leine zieht (und selten dran ist), jedoch bei andren Hundedamen kann sie sehr unwirsch werden - auch hier muss das Geschirrzeug halten. Hundegewicht ca. 40 kg.

Ein Setter, den ich früher kannte, hat zb die Flexileinen öfter mal zerrissen und ist dann stiften gegangen.

Also wenn überhaupt - so fest und sicher wie irgend möglich, Gurte und Verschlüsse irgendwie testen zwecks Zugkraft.

LG
Soya
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.01.2012, 09:09
Benutzerbild von quiltchaotin
quiltchaotin quiltchaotin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2007
Ort: 59 /NRW
Beiträge: 14.880
Downloads: 41
Uploads: 0
AW: Halsbänder

eigentlich kann alles kaputt gehen ob gekauft oder selber genäht.
....übrigends ist eine für einen 50kg zugelassene Flexileine bei meinen 5 Monate alten und 13kg schweren Labbi kaputt gegangen.....die Leine war Neu.
Man muß halt wenn man selber näht.......... sehr gutes Material (besonders das Nähgarn) verwenden und wie schon geschrieben Kreuznähte zum absichern.
__________________
Liebe Grüße Petra

Vielleicht sollten wir alle
manchmal einfach tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das was am Besten ist.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
halsband , hund , hundehalsband , steckschließer , tierheim

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Nähmaschine zum Halsbänder nähen Claudi25 Allgemeine Kaufberatung 7 18.07.2012 11:00
Halsbänder Gurte Mandyj Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 5 28.02.2009 20:56
Halsbänder Stickhase Stickmustersuche 0 10.12.2006 00:03
Muster für solch freistehende Halsbänder? Desiederia Stickmustersuche 19 02.08.2006 16:44
halsbänder Stickhase Stickmustersuche 1 18.06.2006 15:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11860 seconds with 14 queries