Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


suche schnitt für gürteltasche

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2011, 20:02
Kimii Kimii ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: Leck
Beiträge: 3
Downloads: 7
Uploads: 0
Lächeln suche schnitt für gürteltasche

Hallo ich grüße euch !
ich suche ein schnittmuster für genau diese oder eine sehr ähnliche gürteltasche. ich bin noch nähanfängerin und kann mir leider noch keine eigene schnittmuster anfertigen, das wird nie so wie ich es mir vorstelle. ich wäre euch total dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


liebe grüße kimii

Geändert von Kimii (16.12.2011 um 20:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2011, 20:36
Benutzerbild von wunnerbar
wunnerbar wunnerbar ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2005
Ort: im Hessenland
Beiträge: 14.875
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: suche schnitt für gürteltasche

Hallo,
Sowas vielleicht?
lg wunnerbar
__________________
"Tränen, die Du lachst, brauchst Du nicht zu weinen!"
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2011, 20:36
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.486
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: suche schnitt für gürteltasche

Hallo Kimii,
das ist ein Shoplink, den müsstest du wieder rausnehmen.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2011, 20:49
dan dan ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: suche schnitt für gürteltasche

Also ein fertiges Schnittmuster ist zumindest mir nicht bekannt. Aber Du könntest mal nach "Kellnertasche" suchen, sowas in der Art wird nämlich in einigen Regionen auch gern von Wirtshausbedienungen genutzt.

Aber vielleicht solltest Du - Anfängerdasein hin oder her - doch mal überlegen, ob Du es nicht auf eigene Faust wagen willst. Denn gerade bei so einem Stück ist es sehr wichtig, dass die Proportionen von "Gürtelteil" und "Seitenteil" zumindest so einigermaßen zu Deinem Körperbau passen. Sonst hast Du nachher etwas, was Du gar nicht um den Bauch bekommst, oder ein monströses Etwas an der Seite baumeln, was viel zu groß für Deine Anforderungen ist.

Mal ein wenig ins Blaue gesponnen...

Nehmen wir mal an, Dein gutes Stück soll vorne mit einem Klettverschluß geschlossen werden. So scheint es bei dem von Dir verlinkten Teil nämlich auch zu laufen. Dann bräuchtest Du:

- das umlaufende "Gürtelteil", was auf der rechten Körperseite dann zum Taschenrücken wird
- dann brauchst Du für die eigentliche Tasche das Vorderteil...
- ... und den Taschendeckel, wobei die Tasche da auch wieder mit einem Fitzelchen Klett verschlossen wird

Das Gürtel-/Taschenrückenteil wird man vermutlich aus Stabilitätsgründen zweilagig ausführen wollen.

Also brauchst Du in der einfachsten Variante unterm Strich vier Zuschnitt-Teile, dann noch ein wenig Klett und Flausch für den "Gürtelverschluß" und einen kleinen Klecks Klett und Flausch für den eigentlichen Taschenverschluß.

Wenn ich mir sowas nun bauen wollte, dann würde ich als erstes mal den gewünschten Umfang bestimmen (Maßband nehmen, an Dir selbst abmessen), dann den Einstellbereich des "Gürtelverschlusses" bzw. die Überlappung des "Gürtels" festlegen. Das ergibt dann erstmal die Breite des Gürtel-/Taschenrückenteils.

Zweiter Schritt wäre dann, Höhe und Breite der großen Seitentasche festzulegen. Und dann kannst Du Dich im Prinzip auch schon hinsetzen und mal auf einem A4-Blatt einen Entwurf zu skizzieren, z. B. im Maßstab 1:4. Da kannst Du Dir dann überlegen, wie Du die Übergänge von "Gürtel" zu "Tasche" geformt haben möchtest usw. Da malst Du Dir dann die drei verschiedenen Teile (Gürtel-/Taschenrückenteil, Vorderseite der Tasche, Taschendeckel) auf. Nimm' einen Bleistift und vielleicht Kästchenpapier, dann kannst Du leicht korrigieren und die Kästchen helfen Dir später, das eigentliche Schnittmuster zu zeichnen.

Wenn das, was Du da hast, gut aussieht, dann kannst Du ein paar A3-Blätter aneinanderkleben und das ganze in groß zeichnen. Wenn Du vorher Maßstab 1:4 gemacht hast, dann entspricht 1 Kästchen auf dem Entwurfsblatt (= 0.5 cm) tatsächlich 2 cm im Schnittmuster.

Beim Vorbereiten des Schnittmusters musst Du nun Nahtzugaben berücksichtigen. Bei dem Ding dürfte das aber relativ einfach sein: überall an den Rändern einfach 'nen Zentimeter Nahtzugabe, dann solltest Du durchkommen.

Anschließend kannst Du dann den Stoff zuschneiden. Bedenke, dass Du das "große" Teil ("Gürtel" und "Taschenrücken") doppelt brauchst. Also 3 gezeichnete Schnittmuster ergeben nachher 4 Teile. Und bei den beiden "großen" Teilen musst Du aufpassen, dass Du den Stoff einmal auf rechts und einmal auf links unter Dein Schnittmuster legst. Die beiden dann in einem Rutsch zuschneiden.

Beim Nähen würde ich spontan folgende Reihenfolge vorschlagen:

1. Vorderseite eigentliche Tasche: Umlaufend Stoffkanten versäubern durch doppeltes Umnähen. Mittig Klett-Klecks (Flausch) drauf.
2. Taschendeckel: ebenfalls versäubern, aber den Klett-Klecks (Haken) hier noch nicht. Das am besten ganz zum Schluß machen, wenn alles zusammengenäht ist. Sonst passen womöglich die Klett-Positionen später nicht.
3. Beim "großen" Teil (Gürtelteil/Taschenrücken) zunächst das rückseitige Teil nehmen, Kanten nach links einmal einfach umnähen. Überstand je nach Stoff mal grob mit Zickzack pseudoversäubern. Muss nicht aussehen, liegt ja später innen. Kletthaken vorn im "Gürtelschnallenbereich" annähen.
4. Das zweite "große" Teil für die Außenseite dann mit Klett-Flauschband vorn/mittig (Gürtelschnallenposition) bestücken. Flausch sollte länger als Haken sein. Anschließend auch wieder Kanten umnähen und pseudoversäubern s. o.
5. jetzt Teile aus 1 und aus 2 in dieser Reihenfolge auf Teil 4 drauf.
6. jetzt die beiden großen Teile zusammen
7. es fehlt nun nur noch der Klett am Taschendeckel. Position sauber ermitteln und drauf damit.

Hoffe das hilft weiter.

Viel Spaß auf jeden Fall!

Ach ja, ein Nachtrag: sehe gerade, zumindest den Taschendeckel solltest Du ggf. auch doppelt nehmen, und wenn Du Dir Mühe geben willst auch das Vorderteil der eigentlichen Tasche. Dann sieht's nämlich nicht nur von außen schön aus, sondern auch, wenn Du in die Tasche reinguckst. Aber kannst Du Dir in obiger Beschreibung jetzt ja vermutlich dazudenken, das Prinzip sollte doch eigentlich deutlich geworden sein, oder?

Geändert von dan (16.12.2011 um 20:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.12.2011, 21:01
Kimii Kimii ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.10.2011
Ort: Leck
Beiträge: 3
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: suche schnitt für gürteltasche

@charliebrown sorry das wusste ich nicht, hab den link rausgenommen. kommt nicht wieder vor.

@dan vielen dank für die ausfürliche beschreibung das ist ja echt super lieb von dir werd mich am wochenende gleich ransetzen und wenn ich fertig bin stell ich sie in die galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnittmuster , tasche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mittelalter Gürteltasche hexenstern Hüte und Accessoires 9 20.12.2013 21:43
WIP Gürteltasche akinna Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 21 01.07.2009 20:09
Gürteltasche Raaga Fragen zu Schnitten 3 14.09.2008 14:12
Suche Schnittmuster für Gürteltasche.. Zicke67 Schnittmustersuche Damen 5 27.06.2007 19:16
Regenponcho in Gürteltasche Nähwichtel Schnittmustersuche Damen 10 07.01.2007 21:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25768 seconds with 13 queries