Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie nähe ich Hosen enger ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.12.2011, 12:03
Littlebonsai Littlebonsai ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2011
Ort: Wesseling
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich Hosen enger ?

Zitat:
Zitat von Gruene Insel Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich habe fuer meinen Mann und mich das gleiche Problem.

Wir haben im vergangenen /lfd. Jahr nach und nach eine grosse Menge Kilos verloren.
Erst haben wir uns gefreut, dass so nach und nach die Sachen , die wir in verschiedenen Groessen in den Schraenken haben ,passten. Aber kaum passte etwas wieder, war es auch schon zu gross. Nun sind wir beide noch so 3-4 kg von unserem Zielgewicht entfernt und die wenigen Sachen in der kleinsten vorhandenen Groesse passen.
Wir haben komplette Gaderoben mit zig Hosen, Hosenanzuegen, Kostuemen etc. im Schrank und ehrlich gesagt , das wuerden wir ungerne alles entsorgen. Haben schon einiges in die Charityshops gebracht...
Aber bei Stoffhosen ist, wie schon oben beschrieben, das Problem der Taschen an den Seiten, die Buegelfalten etc.
Von der Fuelle des Stoffes waere es ja denkbar, auseinanderzutrennen und komplett neu zuzuschneiden. Aber passt das dann mit dem Fadenlauf etc.
Ich mache mir da so meine Gedanken, wie man das machen koennte.
Habe mir auch schon Schnittmuster aus D mitgebracht und aus alten Zeitschriften rausgesucht, wo die Schnitte aehnlich sind. wie die vorhandenen Stuecke.
Bei Hemden und weiten Blusen werde ich mal anfangen mit den Aenderungen. Da dachte ich, das Schnittmuster fuer vorne und hinten auf die fertigen Teile an die Knopfleiste anzulegen und dann im Seiten und Aermelbereich abzuschneiden und dann neu zuzuschneiden und wieder zusammenzunaehen.
Eventl. Abnaeher anzubringen.
Ehe ich so richtig loslege, moechte ich allerdings warten, bis die letzten Kg verschwunden sind. Merke, dass sich die Figur sowieso in den Maszen veraendert, auch wenn kgmaessig nichts verschwunden ist. Die Taille schrumpft und anderes mit.

Vielleicht sind ja noch andere Teilnehmer hier, die gerade im gleichen Problem stecken und wir koennten uns mal gemeinsam ueberlegen und ausprobieren, was geht.

LG
Gruene Insel
Das ist genau mein Problem. Es sind 30 kg und selbst die Hosen, die nie gepasst haben sind zu gross. Ich kann mich ja nun nicht komplett neu einkleiden, denn ich hab auch Arbeitskleidung und alles ist noch top in Schuss. Vielleicht nehm ich einfach mal ne Hose und probiere einfach aus.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2011, 12:52
Gruene Insel Gruene Insel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2011
Ort: im Suedwesten von Irland
Beiträge: 115
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich Hosen enger ?

Bei uns sind es 40 kg und 26 derzeit. Wir haben auch Sachen, die nie gepasst haben und nun auch zu gross sind.
Und wie Du schreibst, man kann nicht alles neukaufen bzw. entsorgen, das Geld haben wir einfach nicht. Und die Sachen die wir haben sind von recht guter Qualitaet ( noch aus D) und auch zeitlos und miteinander kombinierbar. So eine Grundgarderobe koennen wir gar nicht hier nachkaufen.
Ich werde mal einen Hemden und einen Blusenschnitt raussuchen und kopieren und damit anfangen. Danach kommen Hosen dran . Man muss es wohl einfach riskieren und mit einem vielleicht nicht mehr so guten Teil anfangen, damit man notfalls nichts versaut hat.
Wir sollten auf jeden Fall unsere Erfahrungen austauschen.
Vielleicht stossen ja noch andere dazu?

LG

Gruene Insel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.12.2011, 23:07
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.384
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich Hosen enger ?

Hallo,

dann stoß ich mal zu euch.

Ich hab jetzt auch mind eine Gr. kleiner. Weil ich weiß, wie ätzend Bund abtrennen ist (insb. wegen der Gürtelschlaufen), wollte ich die Seiten vom Bund durchschneiden und schmaler wieder zusammennähen. Seiten enger und Innenbeinnaht bis zum Knie runter.

Mein Problem dabei: Einige habe eine falsche Kappnaht an der Innenbeinnaht. Also eine normale Ovi-Naht zu Seite geklappt und mit Zwillingsnaht abgesteppt, wie das in der Konfektion häufig ist. Wie kriege ich bei der Änderung den Übergang von der neuen Naht auf die alte? Geht das, wenn ich einfach etwas länger auftrenne und dann auslaufen/übergehen lasse?

Wer hat so etwas schon probiert?
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal wieder nähen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.12.2011, 11:02
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.484
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich Hosen enger ?

Hallo,

wenn du Zugang zu einer Bibliothek hast, halte vielleicht mal nach diesem Buch Ausschau: Kleidung ändern leicht gemacht. Tips und Tricks vom Profi. Schritt-für- Schritt- Anleitungen: Amazon.de: Claudia Giesser: Bcher - ausführliche Anleitungen für alle erdenklichen Änderungen an verschiedensten Modellen, kann ich sehr empfehlen.

(die Mondpreise der Gebrauchthändler muss man ja nicht dringend bezahlen...)

Die Autorin rät zwar ab von Änderungen, die mehr als 5 cm im Umfang betragen. Je nachdem, wie ein Modell gemacht ist, ist sowas aber auch möglich, aber halt ein Heidenaufwand. Ich habe selbst gerade bei einem gekauften Kleid um die 8 bis 10 cm Unterbrustweite/Taillenweite weg genommen. Die Passform im Schulterbereich/Armausschnitt und in der Hüfte hat dadurch zwar ein wenig gelitten, aber das geht so gerade noch.
Und das war "nur" ein ungefüttertes Kleid mit abgesteppten Längsteilungsnähten; ich musste also die doppelte Ziersteppung und die Nähte sowie den Saum auftrennen, abstecken, probieren, nähen, absteppen. In der Zeit hätte ich ein Kleid in dieser Art auch komplett selbst nähen können, ehrlich gesagt, und da hatte ich keine größeren Schwierigkeiten im Weg wie Futter, Taschen oder ähnlich...

Also, möglich ist es, je nach Kleidungsstück schon, aber es ist wirklich seeehr viel Arbeit, und das Ergebnis wird nicht optimal sein. Wenn irgendwie möglich, kauft euch lieber wenige neue, dafür gut passende Klamotten.
Wie immer, hat man nur die Wahl, entweder Zeit oder Geld zu investieren...

Oder, ganz andere Idee, die alten Teile komplett auseinander nehmen und neu zuschneiden, wenn jetzt genug Mehrweite da ist. Und neulich hatten wir einen Refashion-Thread, da gab es auch schöne Anregungen für das komplette Neu-Designen.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2011, 11:15
alla alla ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Wie nähe ich Hosen enger ?

Hallo Littlebonsai,
eine erfahrene Schneiderin hat mir vor vielen Jahren die Faustregel, "nur zwei Kleidergrößen" sind maximal zu ändern möglich, gegeben. Alles darüber hinaus muss neu zugeschnitten werden. Ich habe feststellen müssen, das gilt sogar bei T-Shirts .
Gruß alla
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie mache ich Hosen enger? anij Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 06.10.2011 20:04
Wie nähe ich meine hose enger `?? steffi1905 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 26.11.2009 14:57
Wie Hosen enger nähen? zwergenaufstand Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 30.04.2009 07:50
hilfe....ich muss ungedingt meine hosen enger nähen djaud Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 19.04.2007 22:59
Hosen enger nähen - wie stell ich das am Besten an? LiLeLa April 2007 - Hosen 9 19.04.2007 11:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13268 seconds with 13 queries