Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knipweste- kann wer helfen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2011, 10:43
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Knipweste- kann wer helfen?

hier mal ein teil:

Bovenrand en vooranden
leg de helft van de bandbreedte op de binnenkant langs de voorrand voorpanden en aansluitend de binnenboord.
Stik het band smal op de kant vast.
Vouw het band am de naad naar de goede kant en stik de andere rand vast.

Als Band ist angegeben:
elastisch band van 2cm br.

Es ist keine Paspel. Und anderes Band war in der Farbe nirgens zu kriegen.

ps
Vielleicht sieht mann es besser:
knipjacke2.jpg
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR

Geändert von ulli-lulli (14.12.2011 um 10:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2011, 13:28
Benutzerbild von emmatje
emmatje emmatje ist offline
´t Naaikamertje - sewing classes, patterns & tutorials
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: Den Haag, Niederlande
Beiträge: 2.073
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Knipweste- kann wer helfen?

Zitat:
Zitat von ulli-lulli Beitrag anzeigen
hier mal ein teil:

Bovenrand en vooranden
leg de helft van de bandbreedte op de binnenkant langs de voorrand voorpanden en aansluitend de binnenboord.
Stik het band smal op de kant vast.
Vouw het band am de naad naar de goede kant en stik de andere rand vast.

Als Band ist angegeben:
elastisch band van 2cm br.

Es ist keine Paspel. Und anderes Band war in der Farbe nirgens zu kriegen.

ps
Vielleicht sieht mann es besser:
Anhang 130120
Ich vesuche es mal, aber ganz verstehe ich die Anleitung nicht (und das liegt nicht an den Sprachkenntenissen, sondern eher an der Anleitung an sich)

Bovenrand en vooranden - Oberer Rand und vordere Ränder [damit ist meiner Meinung nach die vordere Mitte gemeint, also die Kanten wo später der RV drankommt]
leg de helft van de bandbreedte op de binnenkant langs de voorrand voorpanden - lege die Hälfte der Breite des Bandes auf die Innenseite entlang den vorderen Rändern des Vorderteils
en aansluitend de binnenboord. - und anschließend den inneren Rand [hier weiss ich nicht, was die meinen, evtl. unterer Saum oder oberer Rand des Kragens?]
Stik het band smal op de kant vast.- Steppe das Band schmal am Rand fest

Vouw het band am de naad naar de goede kant en stik de andere rand vast. - Falte das Band an der Naht auf die gute [rechte] Stoffseite und steppe den anderen Rand fest

Für mich hört sich das einfach nach Einfassung mit dem Band an, wobei mir die Vorgehensweise unklar ist: wieso wird nur die hälfte des Bandes (das müsste dann links auf links sein) auf die kante gelegt und wo genau wird dann genäht?

Hilft dir das schon? Es geht in dem Stück auch noch nicht um dieTeilungsnähte, aber ich vermute mal, dass die eingekräuselte Stoffkante auch einfach eingefasst werden soll und dann auf das andere Vorderteil genäht wird. Ob allerdings mit einer, oder mit zwei Nähten?
__________________
Doei, doei!!

emmatje

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2011, 13:42
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Knipweste- kann wer helfen?

Danke schon mal.
Also am RV hätte ich es wie gewohnt eingefasst.


Zitat:
Zitat von emmatje Beitrag anzeigen



Hilft dir das schon? Es geht in dem Stück auch noch nicht um dieTeilungsnähte, aber ich vermute mal, dass die eingekräuselte Stoffkante auch einfach eingefasst werden soll und dann auf das andere Vorderteil genäht wird. Ob allerdings mit einer, oder mit zwei Nähten?
Hier liegt mein Problem

Entweder das gekräuselte Teil einfassen und nochmal auf dem Unterteil festnähen .

Oder, (wohl zu kniffelig) mir auf dem Unterstoff die Naht markieren. Dort dann das Band re auf re mit einer Seite annähen und dann das gekr. Teil da drau,f Band umklappen und festnähen.
Nur was mache ich mit den Taschen?

Bisher kam ich ja mit den Heften klar, aber diesmal

Muß jetzt leider arbeiten, gucke heute abend noch mal rein.
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2011, 21:03
Ann-Kathrin1988 Ann-Kathrin1988 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Frammersbach / Würzburg
Beiträge: 179
Downloads: 34
Uploads: 0
AW: Knipweste- kann wer helfen?

Hallo Ulli,

ich habe die Weste auch schon genäht.
Ich habe es so gemacht, dass ich das obere Vorderteil erst gerafft habe und dieses dann mit dem dehnbaren Schrägband eingefasst habe. Das eingefasste obere Vorderteil habe ich dann auf das normale Vorderteil genäht, in dem ich an der Nahtlinie zum Schrägband aufnähen nocheinmal entlang genäht habe und dabei die Taschen ausgespart habe.

Gruß, Ann-Kathrin
__________________
http://anka-s.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.12.2011, 21:27
Benutzerbild von ulli-lulli
ulli-lulli ulli-lulli ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2007
Ort: Saarland, Nähe Saarlouis
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Knipweste- kann wer helfen?

Hallo Ann-Kathrin,

hattest du normales fertiges Schrägband?

Ich denke ich mache es auch so. Danke für die Info.
__________________
liebe saarländische Grüße
ulli

Essen ist eine höchst ungerechte Sache:
Jeder Bissen bleibt höchstens 2 Minuten im Mund,
zwei Stunden im Magen,
aber 3 Monate auf den Hüften
CHRISTIAN DIOR
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann helfen??? Waldfee1975 Freud und Leid 5 15.12.2006 23:06
Hilfe wer kann mir helfen Smartneedle wer hat schon gekauft??? kiddisanne Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 16.10.2006 14:52
Wer kann helfen? maybe Fragen zu Schnitten 5 31.05.2006 14:11
Wer kann helfen????? UTEnsilien Pfaff 6 25.05.2006 21:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19549 seconds with 14 queries